Der Pistolenkamm für 1,88€

Getreu dem Motto: wenn man schon am Flughafen aufgehalten wird, dann wenigstens aus einem sinnfreien Grund: der Kamm in Pistolenform für 1,88€. Diese Gadget-Einsendung geht auf einen anonymen Gast in den Besucher-Gadgets zurück – schönen Dank!

pistolenkamm

Die Maße des Kamms betragen 21 x 10 cm, was sicherlich etwas höher als ein normaler Kamm ist, aber was ist hier schon normal 😉 – irgendwie muss der Pistolengriff ja an den Kamm. Der Abstand der Borsten ist relativ groß und eine Farbwahl zwischen weiß und schwarz steht zur Verfügung.

Bei Amazon bekommt der Kamm  (4,2 von 5 Sterne) in 6 Rezensionen bei Amazon jedoch lässt sich auch so mit einem Foto alles wissenswerte über diesen Kamm sagen.

guncumb

Es ist halt ein nettes Gimmick. Für coole Friseure oder eitle Gangster genau das Richtige!

Danke für die Meldung!
Ausverkauft? Sag uns Bescheid!
Grund


Schon gesehen?

potty fishy

Nutze die Zeit auf dem Klo sinnvoll für 7,93€

Damit wird die Klo-Session zu einem wahren Angler-Abenteuer mit Potty Fisher. Jacques Cousteau wäre neidisch.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

6 Kommentare

  1. …für den gelungenen „Kammshot“ *ROFLCopter*

  2. Andreas [Android]

    das ist mal ein feines Wortspiel 🙂

  3. Ein dümmerer Aufbau geht aber auch nicht 😀
    Bei jeden normalen Mensch ist da der Kopf im Weg aufgrund des „Pistolengriffs“. Mit den Borsten auf der Oberseite könnte man den wenigstens nutzen aber so ist er einfach nur sinnfrei 😀

  4. Einzige verbleibende Einsatzmöglichkeit wäre es dann, damit den Schnauzbart zu kämmen – oder die Achselhaare…

  5. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass hier nur noch Schrott auf der Seite landet. Natürlich ist die Updaterate gestiegen und insgesamt ist die Anzahl der ordentlichen Produkte nicht wirklich gesunken. Aber mir immer diesen Schrott anzusehen muss nicht sein.
    Aus meiner Internetrotation ist china.gadgets daher mittlerweile rausgeflogen. Schade eigentlich.

  6. @Jack_Bauer: Finde ich auch, solche Angebote wie dieses hier gehört eindeutig nicht zur Kategorie Gadgets aus China.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.