Kissenschlacht mit Tablets? iPad und Tabletkissen für 16,15€ inkl. Versand

Abgefahren wäre wohl die richtige Bezeichnung für diese Tablethalterung aus China – immer wieder erstaunlich wie willkürlich verschiedene Lebensbereiche miteinander vermischt („Vernetzung der Dinge“) werden, aber gerade deshalb sind solche Gadgets einfach genial. Dieses Kissen ist nicht zum Schlafen geeignet, sondern dient als flauschige Tablethalterung für 16,15€ und schafft es vielleicht, zumindest das Tablet in den Schlummermodus zu versetzen.

Bei diesem Gadget könnt ihr euch zwischen den Farben Grün, Blau, Grau und Braun entscheiden, wenn ihr dem Händler eine Nachricht hinterlasst. Andernfalls fällt die Farbwahl natürlich zufällig aus. 47 x 32 x 15 cm ist das Tabletbett groß und alle Geräte die ähnlich groß wie das iPad sind (10 Zoll), sollten hineinpassen. Der waschbare und abnehmbare Überzug ist aus einem seidenähnlichen Kunststoff und die Füllung aus Polyester.

Zugegeben: Dieses Gadget ist schon etwas für die Hardcore-Tablet-Benutzer, aber so kann man sich vor dem Einschlafen nochmal  bequem alle Gadgets in der iPad-App oder China-Gadgets Android-App anschauen – hat doch auch etwas ;-).

Hier geht’s zum Gadget >>

Schon gesehen?

1462123640319005258

The Gadget Cat from the Future für 8,76€

Eine Katze, die in die Vergangenheit reist und versucht mit Gadgets aus der Zukunft einen vor Fehlern zu bewahren. Das wäre doch was. Die Japaner haben so etwas tatsächlich: Doraemon, heißt dieses plüschige, blaue Wesen mit der Krone auf dem Kopf.

4 Kommentare

  1. Aufgepaßt! Andere 10″-Tablets passen sicher nicht, wenn sie im 16:9-Format (wie die Mehrheit der Androiden) sind…

  2. Man findet es wirklich nicht günstiger :(

  3. Profilbild von Moefte

    Danke für die Warnung hätts doch fast für ein androidpad geholt

  4. Benutze das Kissen seit einigen Wochen für das ipad3, besonders gut für den Gebrauch im Bett, lustiges Gadget wenn auch ein wenig teuer. Kann gut als Kopfkissen benutzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.