Periculum! Gestenlernender Zauberstab für den TV

Eine sehr nette, aber auch garantiert nicht ganz günstige Idee, hat Amazon.de auf Lager. Steffen schickte uns die Kymera Magic Wand – den Harry Potter Zauberstab für 55€, mit dem man „magisch“ das Programm wechseln kann. Ein Import aus China und Großbritannien lohnt sich (leider) nicht, da dort mindestens 5 – aber meist gleich 10-20€ mehr bezahlt werden müssen.

So hat der eingefleischte Fan (oder Nerd) auf die wohl speziellste Fernbedienung der Welt immerhin volle zwei Jahre Garantie, Rückgaberechte und den bekannten schnellen Amazon-Versand.

Der Schüler kann seinem Infrarot-Zauberstab bis zu 13 verschiedene Gesten beibringen, in dem die IR-Codes beliebiger Fernbedienungen erkannt werden. In dann doch 17 Bewertungen schneidet das Teil mit 4 von 5 Sternen überraschend gut ab – wenn jemand vor dem Fernseher steht und den Zauberstab schwingt sieht das wohl (man kann es sich gut vorstellen), einfach genial aus. Die Idee ist und bleibt einfach gut – ich wollte sie euch nicht vorenthalten.

Einzig das Anlernen der Fernbedienung soll etwas dauern – aber gut Harry Potter hat auch nicht an einem Tag Volde… du weißt schon wen, besiegt.

Mit der App ab jetzt kein Gadget mehr verpassen:

Jetzt bei Google Play
Danke für die Meldung!
Ausverkauft? Sag uns Bescheid!
Grund


Schon gesehen?

midikeyboard1

Panda Mini: Allrounder Midi-Keyboard für 49,28€

Ein Midi-Keyboard mit so ziemlich allen Funktionen, welche man braucht für nur 49,28€ gibt es jetzt bei TomTop. Die Bewertung bei AliExpress liegt bei 4,6 von 5 Sternen mit 36 Bewertungen!

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

6 Kommentare

  1. @kjfsdkl: Naja, Kristian ist Cheffe. Du kannst ihn ja mal Besuchen und dein Anliegen persönlich vortrage: http://www.china-gadgets.de/impressum/

  2. Dafür krieg ich ne Harmony…!
    Pah.

  3. Warum muss man eigentlich unter J-E-D-E-M Artikel den KOMPLETTEN Lebenslauf eines gewissen Kristian lesen? Inzwischen kann ich den schon auswendig und es geht mir gewaltig auf den Sack. Ist dieser Typ wirklich so öffentlichkeitsgeil oder was? Mir wäre das peinlich. Ich tu mich mal stellvertretend für ihn fremdschämen.

  4. Toller Artikel und das Ding klingt echt interessant, der Preis ist aber ein ziemlicher Dealbreaker..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.