2 USB-Batterien für 5,45€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Ja, ich hab auch nicht schlecht gestaunt, als mir bewusst wurde, was dieses Gadget denn tatsächlich ist und habe mich ebenfalls gefragt, warum den niemand früher auf so eine geniale Idee gekommen ist. Diese 2 AA Batterien lassen sich nämlich bequem am USB-Port eures Laptops etc. aufladen.

usb batterie

Diese Batterie hat die Größe einer AA Mignon-Zelle und verbirgt unter ihrer Kuppe einen USB-Anschluss. Die Batterie, genau genommen ist es ein Akku, hat eine Kapazität von  1450 mAh, was der gängigen AA-Batterie entspricht. Der Hersteller verspricht 1000 Ladezyklen und das nachladen geht problemlos an jeglichem USB-Port.

usbbatterei
bis zu 1000 Ladezyklen

Wie oft hat man Geräte wie Fernbedienungen oder Uhren, die gerade dann immer ihren Geist aufgeben, wenn es 3 Uhr Nachts am Sonntag ist und man alle seine Batterien für eine nostalgische GameBoyColor-Session verbraucht hat. Mit diesen Akkus ist man immer auf der sicheren Seite. USB-Ports gibt es mittlerweile häufiger in Haushalten als Steckdosen und auch auf Reisen ist es entspannter ohne klobiges Ladegerät.

 

Hier geht's zum Gadget
Whatsapp Heyho! Erhalte unsere Top-Gadgets nun auch via Whatsapp!
whatsapp

Abonniere unseren Whatsapp Newsletter für aktuelle Updates zu den besten Gadgets aus Fernost. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (13)

  • 08.02.16 um 19:00

    PansenKarl

    Die Dinger sind nicht neu, sowas gibt es schon ein paar Jahre.
    Aufgrund der hohen Selbstentladung und der geringen Kapazität (Stecker, Ladeelektronik etc kosten viel Raum) sind die Dinger als Batterienersatz eigentlich nicht zu gebrauchen. Mehr als eine Spielerei ist das nicht.

    Eneloops bekommt man für einen geringeren Stückpreis aus Deutschland und sogar inklusive Ladegerät ist man mit 20 € inkl. vier Akkus dabei. Die Dinger sind dem USB-Mist hier in allen Belangen überlegen. Natürlich kann man sie nicht unterwegs am USB Slot laden, aber dafür halten sie länger, entladen sich nicht selber und laden am Ladegerät um ein vielfaches schneller als diese USB-Akkus an einem USB-Slot.

  • 08.02.16 um 19:54

    JonnZ

    In allen belangen übergeben ist nicht ganz richtig. Schau dir mal die Kennlinie von Nimh Akkus und Alkalines an. Wenn hier eine LithiumIonen Zelle verbaut ist, hat die "“Batterie"“ bis sie leer ist 1,5 Volt. Das schafft kein Nimh Akku.

  • 08.02.16 um 19:56

    Frank W.

    @PansenKarl: Hast du das Produkt denn überhaupt schon getestet. Nur weil ich mal mit nem Fiat viel Probleme hatte kann ich ja auch nicht sagen dass alle Autos schlecht sind!

  • 08.02.16 um 19:59

    marc

    zu teuer
    habe sie für ca. 3€ gekauft

  • 08.02.16 um 20:43

    PansenKarl

    @JohnZ
    Das ist natürlich richtig, aber es handelt sich hierbei ebenfalls um Nimh. Allerdings muss man da erst einmal eine Anwendung finden bei der das eine Rolle spielt und die nicht mit anderer Stromversorgung/anderen Akkus besser fährt.

    @Frank W.
    Ja habe sowas getestet. Am Ende hatte das Ding ähnliche Eckdaten wie normale günstige AAA Zellen.

    • 09.02.16 um 09:58

      Viktor

      Hey Marc
      Danke für den Hinweis. Habe den Artikel ergänzt.
      Gruß Viktor

  • 08.02.16 um 21:15

    Butz

    Fasttech Gutschein KUNGHEI gilt noch ein paar Tage.

  • 08.02.16 um 21:16

    Butz

    Einzeln bei fasttech sind sie günstiger

  • 09.02.16 um 05:53

    Tobias

    Fasttech mit Gutschein: US$ 2,66/Stück
    TinyDeal ohne Gutschein: US$ 1,76/Stück

    Bei Fasttech sind sie also günstiger?

  • 10.02.16 um 00:13

    JonnZ

    @PansenKarl: Kenne ne Menge Anwendungen, wo das ne Rolle spielt: Fotoapparate, Rasierer oder Taschenlampen z.b. Wer will denn, dass der rasierer zwar lange hält aber dann nur noch ganz langsam läuft….. oder die Taschenlampe ewig hält, aber die letzten 10h nur noch funzelt, weil Spannung zu niedrig?

    • 10.02.16 um 22:32

      loopene

      dafür gibt es die schwarzen Eneloops, welche für Kamerablitze gedacht sind. Dafür halt teurer und weniger Ladezyklen

  • 19.03.16 um 11:34

    Karl-heinz

    Wuderbare Idee, ist ausbaufähig

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.