3in1 USB-Stick (iOS&Android) für 10,54€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Die schnelle Allround-BackUp-Lösung für unterschiedliche Systeme. Mit dem PhotoFast i-FlashDrive hat man in Sekunden die Daten und Bilder vom iPhone auf den PC oder das Android Phone gezogen oder vice versa.

PhotoFast (1)

Den Stick gibt es in den gängigen Größen zu 8GB, 26GB, 32GB oder 64GB, einfach im Menü auswählen. Dank des verbauten USB 3.0 lassen sich Daten viel schneller auf den Stick übertragen als es mit USB 2.0 üblich war, vorausgesetzt natürlich euer Endgerät verfügt auch über USB 3.0. Mit Hilfe eines kleinen, ausfahrbaren microUSB-Adapters, lässt sich der Flash Speicher in einen OTG-Stick umwandeln und ihr habt Zugriff auf euer Android Tablet oder Smartphone.

Sollte doch mal jemand mit einem iPhone um die Ecke kommen, kein Problem, auf der gegenüberliegenden Seite des Sticks befindet sich ein 8 Pin Lightning-Stecker und so lässt sich der Stick auch als Adapter für Android und Apple Produkte nutzen.

PhotoFast (3)
Verfügt über USB 3.0

Der Stick ist nur 5,7 x 2 x 1 cm groß und liest mit einer Geschwindigkeit von 15 MB/s bzw. schreibt mit 10 MB/s.

Ob man ein BackUp der Kontaktliste erstellen oder einfach nur schnell ein paar Urlaubsbilder übertragen will, mit diesem Stick geht das. Wer auf den zusätzlichen Speicher verzichten kann, dem empfehle ich einen der Adapter, die wir hier schon vorgestellt haben.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von laribum

    kein USB C daher unbrauchbar für mein nexus

  2. Profilbild von Patrick

    Danke für döse wichtige Info!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  3. Profilbild von fragenheini

    Naja soo verbreitet ist USB C auch noch nicht.
    Wenn jeder hier schreiben würde, der noch ein Nokia 32c benutzt, dass es nicht passt, wären es etwas viele Kommentare ?:P

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Olli

    Hat auch kein seriellen Port! Daher nutzlos für mein 8086. Schade.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von plantagoo

    Mit welcher App kann man denn überhaupt vom iPhone auf so einen Stick zugreifen?

  6. Profilbild von Geiger

    Mit der APP iflash-Drive HD…..
    Wenn es ein Original- oder zumindest kompatibler Stick ist.
    Allerdings wäre dieser Preis dann extrem günstig!
    Kennt jemand dieses Teil? Können damit, analog zum Original, alle Dateien (inkl. EPUB, PDF etc.) auf das Pad oder Phone gezogen werden?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  7. Profilbild von Leon

    Giebt es sowas eig. auch für USB Typ C hab das Xiaomi MI 4C

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von David

    Das Problem dieser günstigen USB Sticks ist langsame Lese-/Schreibrate, da im inneren einfach eine günstige microSD Speicherkarte verbaut ist! Wer damit leben kann, der bekommt keine günstigere iPhone Erweiterung aktuell… und iFlash funktioniert leider nicht mit den Sticks!
    @Geiger: leider können die Daten nicht direkt auf das iPhone gezogen werden, sondern nur vom Stick aus aufgerufen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)