3D Holographisches Display fĂŒr Smartphone-Hologramme fĂŒr 0,88€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon ĂŒber ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube fĂŒr weitere Insights & Specials
  • Such doch nach Ă€hnlichen China-Gadgets - es gibt ĂŒber 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Aktuell gibt es den Display fĂŒr Smartphone-Hologramme deutlich gĂŒnstiger bei AliExpress fĂŒr 0,88€.

Wer hat nicht davon getrĂ€umt, Telefonate in Form von Hologrammen zu fĂŒhren wie im Krieg der Sterne? Mit dem Holographischen 3D Display fĂŒr Smartphone-Hologramme kommen wir diesem Traum preisgĂŒnstig nĂ€her.

3D Holographischer Display

Smartphones zwischen 3,5 und 6,5 Zoll eignen sich fĂŒr die Projektion von den Hologrammen, welche vorher runtergeladen werden mĂŒssen. Einfach das Video abspielen, die Pyramide auf das Smartphone legen und schon bekommt man die Projektionen zu sehen. Hierzu muss die Umgebung abgedunkelt sein, damit sich die Illusionen gut erkennen lassen.

3D Holographischer Display Hologramm
Video aussuchen, Pyramide aufs Smartphone, Hologramm!

Nicht nur fĂŒr Fans der Sterne-Saga ein unterhaltsames Gadget, mit dem sich viel Zeit totschlagen lĂ€sst, sondern auch eine faszinierende Geschenkidee, die garantiert nicht als langweilig aufgenommen wird. Auch wenn der Traum der holographischen Kommunikation damit noch (!) nicht ausgetrĂ€umt ist.

Hier geht's zum Gadget
Profilbild von Tim_S Tim

Tim

Mich interessiert Technik, die uns die Arbeit im Haushalt abnimmt - ob beim Staubsaugen oder Fensterputzen. So konnte ich bereits ĂŒber 50 Saugroboter testen, bei mir dreht aktuell (unter anderem) der 360 S6 seine Runden.

Whatsapp Heyho! Erhalte unsere Top-Gadgets nun auch via Whatsapp!
whatsapp

Abonniere unseren Whatsapp Newsletter fĂŒr aktuelle Updates zu den besten Gadgets aus Fernost. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (11)

  • 22.11.16 um 20:19

    Ini

    Bis 6,5 zoll

  • 22.11.16 um 20:21

    DerTĂŒrke

    Naja kann man sich auch selber bauen auf YouTube gibt es viele viedeos die das zeigen wie

    • 22.11.16 um 22:43

      derautologingehtnichtrichtig

      ja … oder eben scheiß 90 cent ausgeben haha

  • 22.11.16 um 20:22

    joe

    Und das funktioniert?

  • 22.11.16 um 20:53

    olaf

    Selber bauen… bei 91 Cent… ja, ne, is klar.

  • 22.11.16 um 21:28

    Sentenza

    Selber bauen schlĂ€gt aber mehrere Fliegen mit einer Klappe…und steht in der Coolness-Liste weit vor kaufen.

  • 22.11.16 um 21:34

    David

    + 0,21€ Versand.
    Trotzdem gekauft, muss cd HĂŒllen sparen 🙂

  • 22.11.16 um 22:08

    Anonymous

    Kann man selber bauen. Einfach eine CD-HĂŒlle in Trapeze schneiden und zusammenkleben.

    Aber das ist nicht so wirklich der Hit. Es ist 5 Sekunden nett, ja. Mehr aber auch nicht.
    – Auf dem Handy lĂ€uft ein Video welches das gleiche Bild 4 mal gedreht anzeigt.
    – Jeder Videoabschnitt ist jedoch nur 1-3 cm groß
    – Diese 4 Bilder werden gespielt in dem Kunststoff sichtbar
    – Es geht nur im Dunkeln. Nicht im hellen.
    – Man hat auf allen 4 Seiten vom Kunststoff das gleiche Bild.
    – Es sieht auf den ersten Blick wie ein Hologramm aus.
    – Auf den 2. Blick merkt man aber, daß es einfach nur ein Spiegelbild ist.
    – Auf den 3. Blick merkt man, daß es nicht 3D ist sondern einfach 2D bleibt.
    – Auf den 4. Blick merkt man, daß alle 4 Seiten das gleiche anzeigen. Egal von wo man schaut, man sieht somit immer genau das gleiche. Nix 3D.
    – Danach ĂŒberlegt man sich: Wenn ich das Handy im Auto auf die Mittelkonsole lege, dann habe ich zu 100% das gleiche. Ein Spiegelbild vom Display außerhalb vom Auto im Raum schwebend. Zu 100% genau das gleiche. Nur viel grĂ¶ĂŸer.
    – Richtig cool wird es, wenn:
    — Man das Handy auf den Schrank legt
    — Das Display nach vorne einen halben cm Abdeckt, so daß kein Licht schimmert
    — Die Decke schwarz abhĂ€ngt, so daß kein Licht dort erkennbar ist.
    — Jetzt sieht man nur das Spiegelbild und kein Handy.

    Mein Fazit: FĂŒr 1 Euro bekommt man 5 bis 10 Sekunden einen WHOW-Effekt. Der Preis ist niedrig, die Leistung auch, aber Preis-Leistung stimmt somit wieder.

  • 23.11.16 um 18:23

    Bööörnd

    Und wo bekommt man jetzt die Videos?
    Das Teil ist aktuell ĂŒbrigens in Zeitschriften fĂŒr eine Auto Werbung (Hersteller vergessen)

  • 23.11.16 um 20:20

    Anonymous

    >> Und wo bekommt man jetzt die Videos?
    Da gibt es so ne Videoseite, da sind ganz viele Videos: http://www.youtube.com

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die DatenschutzerklÀrung und die Nutzungsbedingungen.