64GB micro-SDXC UHS Class 1 Speicherkarte für 10,77€

MicroSD-Karten gehören schon lange zum Standard Zubehör von jedem Smartphone und jeder Kamera. Dadurch, dass 4K-Videos und 20MP-Fotos nun auch in Smartphones und Actioncams Einzug erhalten, wird allerdings immer mehr Speicherplatz in diesem kleinen Format nötig. Bei Gearbest gibt es deshalb gerade eine microSD mit 64GB für nur 10,77€.

1458354351050176489
Auch in den Größen 8GB, 16GB, 32GB und 128GB erhältlich

Die Karten sind laut Hersteller sogar Wasser- und Erschütterungsresistent, wobei diese Angaben wohl mit Vorsicht zu genießen sind. Erhältlich sind neben 64GB auch die Kapazitäten von 8, 16, 32 oder 128 Gigabyte. Unabhängig von der Größe bekommt ihr hier eine Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse UHS Class 1. Damit habt ihr eine garantierte Mindest-Schreib und Lesegeschwindigkeit von 10MB pro Sekunde. Mixza gibt eine Schreibgeschwindigkeit von 30 MB/sek. und eine Lesegeschwindigkeit von 80MB/sek. an. Vertraut man den Geschwindigkeitsangaben des Herstellers bekommt man hier eine leistungsstarke microSD zum vergleichsweise sehr kleinen Preis.

PS: Und selbst wenn die Geschwindigkeiten geringer ausfallen sollten, sind 10,77€ nicht viel für ein 64GB microSD-Karte 😉

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

40 Kommentare

  1. Profilbild von Pilzpfanne

    Wer nicht in der thematik steckt…

    UHS Class 1 = Class 10

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Localhorst86

    Billige Speicherkarten aus China eines unbekannten Herstellers kaufen? Nein danke, davon möchte ich lieber die Finger lassen.

  3. Profilbild von bruno

    von den bisherigen USB Sticks und SD Karten habe ich bisher aus China 100% schlechte Erfahrung gemacht. Teilweise waren die Karten / Sticks so gut gefake’d, das nur spezielle Tools wie H2TestW (von Heise.de) den Schummel erkennen konnten.
    Ich würde echt mal wieder ein positives Erlebnis in Bezug auf Speicherkarten und China bekommen, aber bitte nur, wenn mir jemand (zB mit H2Testw) zeigen kann, das die Kapazität wirklich stimmig ist.
    Und btw: Versichert zurücksenden um mein Geld zurück zu bekommen kostet mir im Endeffekt Geld für Ware, die ich nicht erhalten habe. Insofern kann ich unbedarfte oder Laien wirklich zu vorsicht raten.

    • Profilbild von Jimbo

      wer einen Chinesen noch nicht mal per Mail mit evtl. Video- oder Fotobeweisen dazu kriegt mindestens die Hälfte des Geldes wiederzuerhalten ohne einen Fall bei ebay oder aliexpress zu eröffnen und ohne etwas zurückzusenden, der sollte evtl. gar nichts bestellen was weiter weg herkommt. Der Chinese weiß oft durchaus dass er Mist verschickt und ist für das natürliche Weglassen der negativen oder neutralen Bewertung durchaus bereit oft das komplette Geld zu erstatten.

      außerdem gibt es durchaus gute Marken und Karten aus China. wo meiner Meinung eh unser meißtes Zeug herkommt, dazu liest man die Bewertungen durch, dies geht praktisch bei aliexpress oder umständlich bei ebay über separate Seiten.

      von dieser witzigen Karte hier, laß ich aber auch lieber die Finger

  4. Profilbild von Fragenheini

    China gadgets gut und schön – aber bei meinen Bildern und Videos (urlaubsbilder, Erinnerungen) setze ich lieber auf marken – vorallem in Zeiten, wo fotobücher zur Seltenheit geworden sind …

    aber trotzalledem: klasse sieht die karte schon aus xD

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Driav

    Nicht wundern wenn die Karte nach paar Monaten den Geist aufgibt

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Jens
    Jens (CG-Team)

    Ihr habt recht, ich will ja auch nicht verantwortlich sein für eventuell vernichtete Urlaubsfotors. Danke für eure konstruktive Kritik, in Zukunft verzichten wir dann auf China-Speichermedien (außer es gibt wirklich etwas besonderes oder als Gratisartikel).
    Wie sehen die anderen das?

    • Profilbild von Pommes

      Dann löscht doch bitte diesen Artikel auch sofort…

    • Profilbild von Chilyas

      wie Jimbo geschrieben hat gibt es durchaus gute Speichermedien aus China und die Händler sind meist bereit das Geld zu erstatten ohne Rucksendung.
      Daher ruhig weiter Speichermedien Posten, dann evtl mit dem Vermerk das ihnen nicht zu 100% zu vertrauen ist und man es nicht für kritische daten verwenden sollte…
      ich höre immer wieder sowas wie „für 3€ kann man keine gescheiten Kopfhörer kaufen“ und diese Menschen haben dann 15€ kopfhörer vom Saturn die schlechter klingen als die 3,50 vom Chinahändler und die Gleiche Verarbeitunsqualität von außen haben…
      Nunja also meiner Meinung nach sollte sowas hier auch gepostet werden und dann evtl. raus genommen werden falls schlecht Reviews zurückkommen…

  7. Profilbild von Daniel

    als Speicherkarte für ein altes Zweithandy vielleicht, aber sonst schliesse ich mich den Vorpostern an, käme mir nicht in die Kamera…

  8. Profilbild von Mataan offline
    Mataan offline

    Hab zwei Karten von OV und kann mich nicht beschweren.

    PS kann mir mal einer sagen wie ich mich in der App einloggen kann?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von teashirt

    am geilsten ist ja „Wasser- und Erschütterungsresistent“ xD neeeeeein bei nem flash speicher uiiiiii echte seltenheit hahahaha….

    also die karte wird niemals 64gb haben jeder der sowas kauft ist einfach ein trottel … und jemand der sowas noch bewirbt…. naja reden wir nicht drüber -.-

    • Profilbild von Daniel

      ich bin sicher dass die Qualität nur so-so sein wird, aber es würde mich ernsthaft überraschen wenn die Speichergrösse nicht stimmt, habe schon oft bei GearBest bestellt, und alle Ware war ok.

  10. Profilbild von ResQ

    Es geht ja nicht darum, was der Stick oder die Karte am Rechner anzeigt, sondern was man letztendlich auch wieder lesbar auf den Stick oder Karte schreiben kann.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Jonny

    Leute ich versteh euch nicht….hier gehts um ne karte für 10€ die könnt ja wohl kaum mit ner markenkarte für das 10fache oder mehr vergleichen…..hab so eine schon länger in meinem tablet und kann mich bis dato nicht beschweren. Immer dieses meckern hier. Wir sind auf chinagadgets.de und nicht auf china-highend-technik.de. Wer der karte nicht traut muss ja nicht bestellen. Wenn ich nen porsche fahre dann bestell ich mir auch keine Nachbauscheinwerfer aus china. Wenn ich aber einen alten opel fahr sind die Scheinwerfer ausreichend.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
    • Profilbild von Localhorst86

      eine Vernümftige Qualitätsmarke kostet nicht das zehnfache, sondern vielleicht das doppelte (habe vor einigen Wochen eine Samsung 64Gb Karte für ~20€ bei amazon gekauft.

      es geht darum dass ein speicher der nichts speichert auch nichts wert ist. bei den billigen chinesischen speichern (seien es SD karten oder USB sticks) ist es oft mit dem speichern nicht weit her. Hier wird häufig beim Speicherplatz betrogen. es wird mit 64Gb beworben und auch vom browser angezeigt, tatsächlich ist aber nur ein 8Gb speicherchip verbaut, alles was man darüber hinaus speichert geht ins Nirvana. nun hat insbesondere flash speicher die Angewohnheit die Daten beim wiederbeschreiben zu verteilen um den speicher gleichmäßig auszunutzen. im zwefelsfall landet dann eben alles im Nirvana. War damals nicht schön als ich meiner Schwester sagen musste dass ihre ganzen Bilder ihres Babies verloren sind weil sie auf eine gefälschte Karte reingefallen ist.

    • Profilbild von Daniel

      Interessiert nicht was die kostet… selbst wenn es nur 1€ sein sollte…
      wenn ich ne 64gb karte kaufe sollten davon auch mindestens 60gb nutzbar sein…
      was bringt es wenn windows mir 64 gb anzeigt mich diese schreiben lässt und ich nachher 40gb datenschrott auf dem Stick habe die sich nicht mehr beheben lassen.

    • Profilbild von tomtom

      Echt? D.h. du nimmst in Kauf, dass andere durch falsche Einstellungen geblendet werden oder der TÜV den Wagen lahmlegt, nur weil der Wagen kein Neuwagen ist? Ich kaufe nach schlechten Erfahrungen keine (billigen) Sachen aus China, auf die ich angewiesen bin oder die abfackeln können. Lustiges 1-2 Euro Gadget, was nach paar Wochen eh wegfliegt ist ok, aber nicht Speicherkarten. Klar gibts auch seriöse Hersteller, aber 2 Euro Ersparnis sind mir meine verlorenen Daten nicht wert.

  12. Profilbild von Hans Kanns

    Ich kaufe generell nur SANDISK. Was anderes kommt weder in´s Smartphone und schon garnicht in meine DLR.

    Ich denke gibt oft genug Angebote bei den passenden Portalen usw. welche nicht aus einem anderen Universum nach DE schicken…..

  13. Profilbild von Menno

    Da die Preise doch eh im Keller sind, kauft man sich hier in D gute Karten.

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht und in China viele SD-Karten und Sticks gekauft.
    1 Stick war in Ordnung, alle anderen Medien hatten – unabhängig von ihrer aufgedruckten und ursprünglich angezeigten Kapazität knapp 4GB. Der Rest war das „Nirvana“. Dank Käuferschutz habe ich immer das Geld zurückerhalten, aber irgendwie habe ich dann die Lust verloren.
    Das beste Beispiel war dann ein Navi aus China mit Karten auf der mitgelieferten SD-Karte, wo auch diese Karte gefakt war. Da ist selbst der Chinese reingefallen.

    Wer eine gesicherte Quelle hat, z.B. eine 64GB Karte zu bekommen, die auch den H2TestW übersteht, her damit 😉

    Zum Vergleich: Kingston microSDXC 64GB von Amazon.de 13,49. In D/AT 10 Jahre, sonst lebenslange Garantie. Auf die 3,49 Ersparnis verzichte ich dann gern.

    • Profilbild von Menno

      Sind ja sogar weniger Ersparnis, 2,72 € 🙂

    • Profilbild von someone

      Richtig. Und wer auf Angebote wartet, bekommt auch Samsung, Sony, Toshiba und Co. ähnlich günstig, also echte Marken (Kingston ist normalerweise auch ok, aber nun mal nur Reseller).

      Und selbst wenns bei Amazon mal ein paar Euro mehr sind – die nehmen die Karten anstandlos zurück und erstatten den Kaufpreis, wenn sie das erste halbe Jahr dann mal doch nicht überleben sollten. Hab ich schon hinter mir. Bei einer Reklamation in China muss man schon Glück haben, wenn man eine Fake-Karte sofort reklamiert. Nach ein paar Monaten? Bei dem Warenwert? Der Chinese wirds einfach ignorieren.

    • Profilbild von catdog2

      Und sie kommt in 1-2 Tagen anstatt 4 Wochen.
      Bei dem geringen Preisunterschied (wenn man die Zeit eh hat kann man auch mal ein paar Tage warten bis das nächste günstige Angebot kommt) und der hohen Fakegefahr lohnt das wirklich nicht.

  14. Profilbild von Tobi

    Ich finde China-Gadgets verliert durch solche Angebote extrem an Glaubwürdigkeit.
    Ich würde mir von euch wünschen Angebote dieser Art nur zu fahren, wenn man die Produkte auch schon checken konnte. Sei es selbst oder durch vertrauenswürdige Quellen.
    Aber einfach in China-Shops die billigsten Speichermedien suchen, um einen Knallerpreis vornedran stehen zu haben, das kann ich auch ohne China Gadgets.

    Mein Mehrwert durch eure Seite ist doch vor allem, dass ich deutsche Meinungen zu einem Produkt haben kann und somit eine gewisse Art von Qualitätssicherung bekomme.
    Fällt dieser Punkt weg, kann ich auch alleine bei Aliexpress shoppen gehen…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von velophil

    Kommentieren hier nur noch Idioten? Ich habe diese Speicherkarte seit zwei Monaten in meiner gopro und sie funktioniert tadellos! Bei USB Sticks hatte ich ab und zu das Problem, dass sie nicht mehr funktionierten. Aber bei SD Karten lief bisher alles problemlos. Hauptsache hetzen…das Internet kotzt mich langsam echt an…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Daniel

      mach doch einfach mal einen Test und schreib die karte ganz voll von mir aus mit 64 gleichen videos je 1 gb und dann schau mal wieviele beim zurück kopieren davon noch funktionieren…

  16. Profilbild von JHA

    Class 1 ist nicht mehr Stand der Technik und für multimediale Anwendungen Viel zu langsam. Class 10 sollte es schon sein!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von DasPomf

      Du bist ja ein richtiger Held. UHS-1 hat die gleiche Speed Class wie eine Speed Class 10 SD, min. Schreibgeschwindigkeit 10MB/s.
      Nur mal so zu deiner Information: Class 10 = High Speed Bus, UHS = Ultra High Speed. UHS gibt es max. bis UHS-3. UHS ist besser.

  17. Profilbild von Tobi

    @JHA: Die eins auf der Speicherkarte ist nicht gleichzusetzen mit einem ranking unterhalb der class 10 ^^ Da steht noch ein xc mit dabei. Da musst dich nochmal einlesen 😉
    Soviel zur Einstufung der Geschwindigkeit. Ob sie es wirklich bringt sei jetzt dahingestellt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  18. Profilbild von DasPomf

    Die Dinger werden schon seit Ewigkeiten auf /csg/ empfohlen. Keine Probleme. Und jedes Speichermedium kann von heute auf morgen ausfallen, zeitnahes Backup ist das Zauberwort, ansonsten habt ihr auch nichts anderes als den Verlust verdient.

  19. Profilbild von Chris

    Die Speicherkarte (in meinem Fall 8GB Class 10) von Xedain auf Aliexpress war mit h2testw fehlerfrei zu beschreiben. Größe der Karte stimmte überein.

  20. Profilbild von RonRon

    Hab mal die 16 GB und die 32 GB bestellt. Werde berichten.

  21. Profilbild von Wally

    @RonRon: wie sind die Karten ? Hast schon was zu berichten?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  22. Profilbild von RonRon

    @Wally: Nein, die sind noch nicht da. Hab aber ein Lesezeichen gesetzt.

  23. Profilbild von thomasausbruck
    thomasausbruck

    ich hab die Karte seit 2 Wochen in meiner Eken H9 im Einsatz. Funktioniert einwandfrei. H2TestW findet die volle Speicherkapazität und keine Fehler auf der Karte.

    Kommentarbild von thomasausbruck
  24. Profilbild von RonRon

    So meine sind auch angekommen.
    Hier die 16 GB (H2TestW)
    http://abload.de/img/snap20160503at13.28.383kgi.jpg
    und hier die 32 GB (H2TestW)
    http://abload.de/img/snap20160503at14.25.4jpynx.jpg

  25. Profilbild von hasan

    @Jens: nein nicht verzichten bitte ihr könnt es ja anbieten aber ihr könnt ja nicht immer für alles hatten bitte es ist sehr schön das man viele Sachen angezeigt bekommt deshalb bevorzuge ich euer APP

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)