A2DP Bluetooth-Lautsprecher KTS-07 für 6,83€

Na das ist doch mal ein Knaller-Preis! Sofern sich die Sonne endlich mal zeigen sollte, steht dem Grillen und Chillen im Park nichts mehr im Wege und dies ist das passende Gadget. Wer die Smartphone-Quäker ersetzen möchte, kann sich diesen Bluetooth-Lautsprecher KTS-07 für 6,83€ anschauen.

Natürlich kann man auch das beigelegte Klinke-Kabel benutzen, aber was dieses Gadget eben so besonders macht, ist, dass es per A2DP eure Wunschlieder direkt über Bluetooth abspielen kann. A2DP ist ein Musik-Übertragungsstandard, welcher von allen neueren Smartphone-Modellen unterstützt wird. Die Reichweite liegt max. bei bis zu stattlichen 12 Metern, wobei man diese Entfernung wohl nie ausreizen wird. Geladen wird das kleine Gadget mit dem beigelegten USB-Kabel und spielt dann 2 – 5 Stunden (je nach Lautstärke) eure Lieblingsmusik. Unsere bisherigen Tests zeigten, dass die Kleinen meist mächtig guten Sound (und Stimmung) verbreiten.

Es werden die drei abgebildeten Farben (rot, blau, schwarz) verschickt, dazu hinterlasst ihr einfach ein Kommentar mit eurem Farbwunsch beim Händler.

Wer sich eine größere Version wünscht, sollte mal unseren Bericht zu diesem Bluetooth Lautsprecher mit Gesprächsannahme anschauen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

28 Kommentare

  1. Profilbild von lotte

    Ist gekauft 😀

    Ihr macht mich nochmal arm und zum messi ^^

  2. Profilbild von rubinsky

    echt geil, bin am überlegen es zu ebstellen. aber die box selbst wird wohl nicht den richtigen sound liefern… weiss jemand ob man das bluetooth modul ausbauen kann und wo anders einbauen? wär echt praktisch für meine eigene mobile box 😀 (kleine endstufe, autobatterie, gute stereobox, fahrrad+anhänger = echt gut wenn man mal ausserhalb ein bisschen party machen will 😀 )

  3. Profilbild von le Dö [iOS]

    Kann man 100% dafür nutzen. Da gibt aber auch billigere BT-Headsets, die du dafür missbrauchen kannst.

  4. Profilbild von Bööörnd

    Sorry wenn etwas „offtopic“, aber ich muss jetzt mal sachlich nachfragen:
    Wie schafft man es denn jetzt heute noch, überhaupt alle angebotenen Artikel (speziell China Gadgets) auf eBay zu finden, die man dann auch aus DE kaufen kann?

    Das internationale Vergleichsproblem ist ja mittlerweile so krass, dass ich bei einigen China Gadgets Anbietern 0 angebotene Artikel sehe/finde, obwohl ich sogar einzelne noch in „Mein eBay“ beobachte.

    Durch die Probleme mit der Suche und der Anzeige der Angebote habe ich mittlerweile schon einige Artikel teurer gekauft, da ich die günstigeren nicht sehen konnte…

    Siehe auch:
    http://www.mikrocontroller.net/topic/278725

    Danke für jeden guten Rat, wie man internationale eBay Käufe wieder vergleichbar macht.

    P.S.:
    Dieser Artikel ist übrigens bei 6,63 😉

  5. Profilbild von Lodderbast

    @rubinsky

    das geht doch z.B. mit dem sony mw600 super.

  6. Profilbild von MrMagoo

    @le Dö:
    Hast du irgendwo dafür ne Anleitung? Hab leider nichts im Inet gefunden.

  7. Profilbild von Fabi

    Hat das teil denn auch einen Ausgang für Kopfhörer? Dann könnte es ja als eine Art Adapter für größere Soundanlagen dienen…

  8. Profilbild von TeHa [Android]
    TeHa [Android]

    Also für größere Anlagen würde ich so etwas absolut nicht empfehlen. So praktisch es ist, ein paar Meter Bewegungsfreiheit zu haben umso schlechter ist der Klang über billige Bluetooth Adapter. Bei der kleinen Größe wird das nicht auffallen, auch als Freisprecheinrichtung könnte es interessant sein, aber wer auch nur ein wenig Wert auf Guten Klang legt sollte grundsätzlich auf Bluetooth verzichten.

  9. Profilbild von Edu

    @Karl: you just made my day 😀

  10. Profilbild von HaJo

    karl: ich glaube, es versucht kontakt zu uns aufzunehmen. kann das evtl jemand ins deutsche übersetzten?

    Das könnte an „4 oder 5 stunden tv gucken“ liegen

  11. Profilbild von Adi [iOS]

    Wenn jemand das Teil bestellt und getestet hat, bitte mal berichten ob das was taugt 🙂 tHX

  12. Profilbild von Pit [Android]

    So das Ding ist angekommen. Gerade mal so groß wie ein kleines Hühnerei. Der Sound ist OK, klingt aber dosig. Der Empfang ist Hammer. Ich kann mit dem Ding sogar jonglieren und der Kontakt bricht nicht ab. Außerdem kommt das Teil bereits aufgeladen ins Haus 🙂

  13. Profilbild von Gasst

    [quote id=315393 author=“Pit [Android] „]So das Ding ist angekommen. Gerade mal so groß wie ein kleines Hühnerei. Der Sound ist OK, klingt aber dosig. Der Empfang ist Hammer. Ich kann mit dem Ding sogar jonglieren und der Kontakt bricht nicht ab. Außerdem kommt das Teil bereits aufgeladen ins Haus[/quote]

    Zeigt dir die LED an wenn geladen wird?

  14. Profilbild von Pit [Android]

    Nein leider nicht. Noch nennen kleines Manko.

  15. Profilbild von Adi [iOS]

    Meins ist heute angekommen. Der Sound ist, je nachdem worauf das Teil sich im Betrieb befindet, okay. Preis/Leistung ist soweit sehr gut. Über die Laufzeit kann ich noch nix berichten.

  16. Profilbild von Dan

    Hab meinen auch heute bekommen.
    Positiv:
    – Preis/Leistung ist unschlagbar.
    – Sehr Laut
    – Ton OK
    Negativ:
    – Fängt an zu scheppern, wenn man den Bass ab einer gewissen Lautstärke nicht raus nimmt. Mein Music Angel hat da eine deutliche bessere Qualität.
    – Keine Einstellmöglichkeiten am Gerät. – Alles läuft über den Player.
    – Keine Anzeige ob der Akku geladen wird oder voll ist.
    – Nur 300mAh Akku/1-3h Musikgenuss laut Hersteller
    – Kein Mikro

    Alles in allem noch keine Eier legende Wollmilchsau, aber schon verdammt Geil 😀

  17. Profilbild von Curiel [iOS]

    Also ich hab Probleme beim wiederaufladen, USB passt nicht so recht ; und der Kontakt am Gehäuse auch nicht so recht , es wird auch nicht angezeigt ob es geladen wird . Macht gut Lärm , gefällt mir gut.kaufe evtl noch ein paar für Freunde als Geschenk.

  18. Profilbild von McBeutlin

    Meins auch gerad gekommen.
    Kommt schon geladen an, ging allerdings nach ca 30min Spielzeit wieder aus. Denke war nicht voll geladen. Der Sound ist fürn son kleines Ding überraschend gut. Nur bei zu viel Lautstärke schepperts unschön. Emfpang ist auch gut. Ab 3 Meter wirds mit Ruckartigen Bewegungen aber schwierig.
    Die LED blinkt unterschiedlich wenn es mit nem Handy gekoppelt ist oder nicht. Aber Akkustatus wird darüber nicht angezeigt.
    Alles in allem ein Megading für den Preis!

  19. Profilbild von ümit

    nur geiles teil für die grösse super sound

  20. Profilbild von MasterChief

    Kann man bei der Box einen anderen Lautsprecher anschließen? z.B. so einen Sound-Hamburger?

  21. Profilbild von Gast

    Naja, man könnte das teil sicher aufmachen und die Kabelei umlöten und damit den Aux-Eingang zum Ausgang machen, bzw die Lautsprecheranschlüsse dafür missbrauchen.

    Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht, ohne das Teil kaputt zu machen?

    Wenn man eine 3,5 mm Klinke in den Auxeingang nur halb reinsteckt, bekommt man übrigens auch nen bischen Sound raus 😀

  22. Profilbild von Florian

    heute angekommen, geiles Ding! Für den Preis!! ALLERDINGS: Die haben das falsche Kbael mitgeliefert!! Ich kann die Box nicht laden!! Wo bekomme ichdas her weiß das jemand??

  23. Profilbild von Gast

    Heute angekommen. Hat etwas länger als sonst gedauert. Bestellt am 3.7.

  24. Profilbild von A.Schrader

    Eine kleine Frage habe ich da. Ich kann leider Bluetooth nicht nutzen da den vom iphone oder ipad geforderten Pin nirgends entdecken kann. Es lag kein Beiblatt dabei oder sonstige Info. Vielleicht könnt ihr mir einen Tip geben.

  25. Profilbild von Kiwi

    Ich habe für den Pin 0000 eingegeben, dann funktioniert es auch mit dem iPad oder iPhone.

  26. Profilbild von A.Schrader

    @Kiwi
    Danke, hat geklappt. Hätte ich auch selber drauf kommen können, Frau denkt wohl i,,er zu kompliziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)