Ablageschale für das Handy Ladegerät für 1,40€

Vielleicht erinnert sich noch jemand an den Handy-Steckdosen-Halter, den wir euch mal vorgestellt haben. Unsere Leserin Kathrin war unzufrieden mit dem Teil, da es bei kleinen Reiseladegeräten und großen Smartphones sehr schnell instabil wurde. Deshalb hat sie uns eine günstige und stabile Alternative eingesandt. Danke dafür. Es geht um die Ablageschale für das Handy Ladegerät für 1,40€ inkl. Versandkosten.

schale

 

Diese Ablagemöglichkeit funktioniert ähnlich wie der Handy-Steckdosen-Halter, von dem vorhin schon einmal die Rede war. Eine Schlaufe am oberen Ende dient dazu, dass das Ganze einfach mit dem Stecker in die Steckdose gesteckt wird und somit das Ladegerät als Haken dient, um die Konstruktion festzuhalten. Jedoch ist diese Variante etwas stabiler ausgeführt, da ihr statt einer kleinen Ablagefläche eine ganze Schale zur Verfügung habt, in der ihr euer Handy legen könnt. Diese Ablage kann zusammengefaltet und platzsparend verstaut werden. Durch die gefaltete Ablage wird das Ganze nicht nur stabiler, sondern ihr habt auch mehr Platz für euer Smartphone, die in den neusten Modellen ja auch immer größer werden.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von ds [Android]

    gibs dss auch groesser fuer kofferhandys … hab noch so eins

  2. Profilbild von Elvis [Android]
    Elvis [Android]

    bei mir zeigt es nen preis von 70cent an! !!

  3. Profilbild von Elvis [Android]
    Elvis [Android]

    1, 40€ stimmt doch, hab die Versandkosten überlesen

  4. Profilbild von IceTe

    wer lässt das denn immer eingesteckt oO

  5. Profilbild von Dingens

    Im Nirvana veschwunden??

  6. Profilbild von Elion

    Hatte bisher eine selbstgebastelte Lösung die ich nun hiergegen eintauschen wollte, leider nur Mist angekommen.
    Die Lieferzeit war selbst für chinesische Verhältnisse relativ lang (nicht so schlimm) und das Produkt ist nur enttäuschend.
    Man bekommt ein ca. DIN A4 großes dünnes Plastik-Blatt welches in Form geschnitten ist. Die Aussparungen für das Ladegerät sind (zumindest für deutsche Geräte) viel zu klein, man müsste hier also nachbessern.
    Eine Faltanleitung ist übrigens auch nicht dabei, sodass man erstmal rumprobieren muss um das richtige zu finden…

  7. Profilbild von Marv

    Kann Elion nur zustimmen.
    Am 28. Juli bestellt, heute angekommen.

    Stanzungen passen von der Form, sind aber zu klein, sodass der Stecker nicht durch die Stanzungen passt. Dadurch kann man den Stecker mit der Halterung nicht in die Vertiefung und somit in die Löcher der Steckdose stecken.

    Maulkorb quasi…

    Eine Faltanleitung befindet sich auf der Rückseite des Papiereinlegers in der Plastikfolie.
    Laut „Produktdatenblatt“ handelt es sich um Polypropylen (PP).

    Nebenbei: Das Produktbild des Anbieters passt überhaupt nicht zum versendeten Artikel.

  8. Profilbild von Sukram

    So, heute ist das Plastik-Blatt auch eingetrudelt. Allerdings ohne Anleitung, wie man sich das zurecht falten kann. Muss auch Marv Recht geben – ich glaube kaum, dass das Endprodukt so aussieht wie in dem Angebot.

    Hat jemand eine Kurzanleitung parat?

  9. Profilbild von Marv

    @Sukram: Die beiden Löcher übereinander legen und das Netzteil durchstecken (wird nicht gehen, da die Löcher zu klein sind).
    So hinlegen, als hättest du ein T-Shirt vor dir liegen und dann die Löcher in die Mitte bewegen.
    Es entsteht dann eine Art Schale mit wirklich spitzem Winkel.

    Hatte die Löcher jetzt eingeschnitten und beim Durchstecken ist der Halter ganz zerrissen. Schade, dass er nicht mal die erste Ladung überlebt hat.

    Gibt es noch etwas Ähnliches?
    Die Halter nur zum Drauflegen finde ich nicht so toll…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)