AIEK Q1 Mini (Wegwerf?)-Handy für 8,67€ aus der EU

Keinen Bock auf 6 Zoll große Smartphones? Angst, das neue 400€ Handy zu verlieren? Internet und Apps sind dir egal, du willst nur telefonieren? Ok, ok, alles klar. Dann könnte das AIEK Q1 dein neues Handy werden.
AIEK Q1 Mini Handy Farben

Modell AIEK Q1
Display 1 Zoll
Maße 8,5 x 5,5 x 0,5cm
Gewicht 38g
Akku 320mAh /4Tage Laufzeit
Konnektivität GSM 850/900/1800/1900MHz

Hier wurde wirklich an allem gespart, was ein heutiges Handy ausmacht. An Internetfunktionen muss man gar nicht erst denken, und das 1 Zoll große Display ist gerade so groß, dass es noch sinnvoll zu nutzen ist. Immerhin gibt es einen Kalender, Taschenrechner und eine Alarm-Funktion, außerdem kann mit dem AIEK Musik gehört werden. Eine 4GB SD-Karte kann den sonst minimalen internen Speicher noch erweitern. Und natürlich kann man SMS schreiben und – aufgepasst – telefonieren.

Die sparsame Ausstattung hat auch Vorteile: so hält der Akku trotz spärlicher 320mAh Kapazität bis zu vier Tage im Standby. Das Handy kann eine SIM-Karte aufnehmen, mit der ihr im GSM Standard telefonieren könnt. Als Systemsprachen stehen auch Englisch und Deutsch zur Auswahl.

AIEK Q1 Mini Handy Rückseite & Anschlüsse

Nützlich ist das kleine Smartphone in viele Situation (wenn auch nicht unbedingt im Alltag). Ihr seid im Urlaub, vielleicht Zelten, und wollt zwar erreichbar sein, aber das Smartphone nicht dabei haben? Oder es steht ein Festival an, auf dem man sich zwar wiederfinden will, aber ebenfalls nicht das teure Handy riskieren will. Oder man man hat es einfach als Notfallhandy in der Jackentasche, falls der Akku mal schlapp macht.

Ein fast identisches Modell hatten wir mit dem AIEK C6 schon vorgestellt. Hier hat man im Gegensatz dazu nochmal etwas am Design verändert, von der „Leistung“ her nehmen sich die Modelle aber nichts.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

18 Kommentare

  1. Profilbild von Jürgen

    Moin !
    WhatsApp geht damit nich, oder ?
    Ist für den Preis und den Abnaßen echt interessant als Notfall Handy beim MTB oder laufen.

  2. Profilbild von Gast

    GSM wird Weltweit bereits deaktiviert. Seid vorsichtig, wenn Ihr ein GSM-Only-Gerät kauft.

    In Deutschland wird GSM derzeit lediglich zurück geschraubt. Ende ist in ca. 28 Monaten.

  3. Profilbild von Inflated

    Internet nicht vorhanden, also kein whatsapp logischerweise

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von akesuk

    Elektronikschrott.

    Ich würde mir wünschen dass man sich hin und wieder mal etwas Gedanken macht und nicht jeden Müll hier vorstellt.

  5. Profilbild von Tobi

    Müll??? Wohl eher Ansichtsache…
    Mögliche Gründe wurden ja reichlich genannt. Oder sollte deine Meinung für alle gelten?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Flo

    Klar „überflüssiger“ Müll, aber das ist dein teueres Smartphone dann auch.
    Ich für meinen Teil habs mir grade aus „Saufhandy“ bestellt. Für Festivals oder fürs Bierzelt gibts ja nix besseres. IP X5 wär noch super, aber man kann ja nicht alles haben 😀

  7. Profilbild von Sunshez

    Prima Festival Handy

  8. Profilbild von Schiggo.Lino

    Sorry – mir persönlich zu klein um es noch gescheit bedienen zu können.

    Nach einem Scheckkartengrossen Handy für solche Fälle – bin ich dann doch wieder beim Nokia 1600 gelandet, das dieselben Features bietet aber einfach besser bedienbar ist und besser in der Hand liegt….und nebenbei noch rund 10 Tage Stand-By hat mit einem rund 10 Jahre alten Akku.

  9. Profilbild von Schiggo-Lino

    ABER – die reinen Telefonie.Handys sind natürlich auch gut geeignet, wenn man wegfliegt (nicht innerhalb der EU) und seine Deutsche SIM-Karte dann im Urlaub nur hin und wieder abrufen möchte ob Anrufe eingegangen sind….

    Dann kann man mit dem Smartphone dann ggf. über VoIP-App (z.b. FreeVoIPDeal.Com) günstig (z.b. aus dem Hotel-Wlan, ggf. wenn das sehr langsam ist auch per initialisiertem CallBack auf die Simkarte des Urlaubslandes) zurückrufen….

    In Thailand ist mein altes Nokia 1600 (mit der deutschen Simkarte – und damit mit der deutschen SIM nix passiert meistens im Safe im Hotelzimmer – eingeschaltet – und immer wenn ich was in den Safe lege oder herausnehme – – ein kurzer Blick und ggf. dann eben der Rückruf).

    Da sind dann rund 10 Tage Stand-By natürlich klasse…

    Aber auch direkt nach der Landung in Bangkok – nutze ich das alte Nokia gerne um zuerst einmal per USSD-Code von der Thai-Simkarte aus einen Internettarif zu buchen….

    Erst wenn die Bestätigung für den gebuchten Internettarif per SMS angekommen ist – wechsele ich die deutsche Simkarte ins alte Nokia und die Thai-Simkarte ins Smartphone.

    …und am Ende des Urlaubs wird wieder die Thai-Simkarte ins Nokia gesteckt und das komplette Nokia mit der Simkarte und ladegerät im Koffer verwahrt damit es bei dem Packen für die nächste Reise …griffbereit… ist.

    Es ist damit ein echtes …Multifunktionshandy…

  10. Profilbild von Cyco

    Mir fällt da ein weiterer Verwendungszweck ein:

    Wenn man Kinder im Grundschulalter hat und denen gerne eine telefonische Erreichbarkeit für den Notfall mitgeben will, die Kinder aber noch nicht reif sind für den Internetzugriff.

  11. Profilbild von Marty

    Ich habe mir das Wegwerfhandy mal gekauft, ließ sich einwandfrei wegwerfen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von Marty

    Auch super wenn man in total arme Länder geht und einem Mädchen das einem gefällt anstatt seine Nummer auf einem Zettel das Handy schenkt und sagt meine Nummer ist bereits unter mega Lover eingespeichert.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Ich bin ich

      Marty: Auch super wenn man in total arme Länder geht und einem Mädchen das einem gefällt anstatt seine Nummer auf einem Zettel das Handy schenkt und sagt meine Nummer ist bereits unter mega Lover eingespeichert.

      aber sonst ist alles klar bei dir ???

  13. Profilbild von fragenheini

    @Schiggo-Lino: Du kannst sowohl mobile Daten, als auch roaming ausstellen

    Trotzdem funktionieren USSD Codes noch

    Aber wenn du es umständlich / 100 % ’sicher‘ haben möchtest

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Pebya

    Wo zum Teufel werden die Kopfhörer eingesteckt? Es wird mit dem FM-Tuner geworben, dieser erfordert jedoch zum Empfang die Kopfhörer als Antenne. Es ist aber keine Buchse vorhanden!

  15. Profilbild von Christin Susanne
    Christin Susanne

    Bei mir frisst es die Sim Karte (Vodafone) nicht! Jemand ne Idee?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)