Jetzt wirds männlich – Aluminium Flaschenhalter ab 1,63€

Na, wer hat denn schon angegrillt dieses Jahr? 😉

Vielen Dank an Houseman für diese Einsendung und das unglaublich geniale Bild, dazu später mehr. Es handelt sich bei diesem Gadget um einen Aluminium Flaschenhalter. Eigentlich gedacht für alle Radfahrer, die eine solche Fassung noch nicht an ihrem Rad besitzen und längere Touren machen.

Die Halterung besitzt die passende Größe von 15,5 x 8,3 x 7,7 cm und ist aus Aluminium. Durch die Ösen ist es möglich, dieses Gadget an eurer Rad anzubringen.  Die Größe sollte der Norm entsprechen. Der Einsender hat uns allerdings auch bewiesen, dass es anders geht. Netterweise hat er uns ein Bild mit seiner, wie ich finde, unglaublich genialen Idee zugesandt – männlicher gehts nichts. Ich will nun auch nicht viele Worte verschwenden, sondern das Ganze einfach für sich stehen lassen, damit es seine volle Wirkung entfalten kann.

(Das Bild stammt aus dem Forum des Grillsportvereins, wo sich unser Einsender Houseman hat inspirieren lassen!)

Eins noch: Ich habe kurz überlegt, ob ich das Kölsch am Etikett zensieren soll damit ihr denkt, dass es sich um richtiges Bier handelt. Als Düsseldorfer sind solche Sticheleien zurecht erlaubt, Sorry!

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

18 Kommentare

  1. Profilbild von Queta
    Kommt genau richtig =) sofort 2 bestellt.
    Vielen Dank
  2. Profilbild von Houseman
    Hallo,

    schön das Ihr meinen Vorschlag aufgenommen habt. Aber die Idee ist nicht von mir (schmücke mich nicht gern mit fremden Federn ;)).

    Die Idee stammt von Jigg186 aus dem Grillsportverein-Forum (http://www.grillsportverein.de/forum/eigenbauten/der-ikea-bekvaem-umbau-modding-thread-166398.html).

    Da ich meinen Halter erst bestellt hab, konnte ich euch leider noch kein Bild von meinem Mod zukommen lassen. Damit es keinen Ärger wegen der Bildrechte gibt, anbei ein Foto von meinem Mod (noch ohne den Bierhalter, aber schon mit Flaschenöffner) 🙂
    [img]https://www.china-gadgets.de/kommentarbilder/china-gadgets.jpg[/img]

  3. Profilbild von Houseman
    So isses, bei mir wäre ein leckeres Stachopramen oder Duckstein im Halter 🙂
  4. Profilbild von LeeBerato
    In Köln wird Bier gebraut??? 😉
  5. Profilbild von noldor
    Wie bekommt man die Teile eigentlich am Fahrradrahmen fest? Die beiden Löcher scheinen für Schrauben zu sein, aber das funktioniert am Fahrrad nicht wirklich. Any ideas?
  6. Profilbild von wayne
    auch sehr zu empfehlen… an die Wand neben dem Bett oder der Couch anbringen. Funktioniert bei mir seit Jahren als Tischersatz. 🙂
  7. Profilbild von Tobias
    @Noldor

    Schrauben sind richtig. Die meisten Fahrradrahmen (Billigmodelle, einige Fabrikate und Uralträder mal abgesehen) haben entsprechende Bohrungen dafür. (Meistens am unteren Gestänge oder an dem, das zum Sattel führt, manchmal auch an beiden), die Schrauben sind dort meistens auch bereits ab Werk eingeschraubt und müssen nur mit einem Imbus gelöst werden. Wenn dein Rahmen keine solchen Bohrungen vorgesehen hat hast du Pech – dann gibt es nur zwei mögliche Lösungen: Selber bohren oder aber die Getränkehalter mit Kabelbindern am Rahmen befestigen (Letzteres ist leider eine meist eher wackelige Lösung).

  8. Profilbild von Onnlein
    Das ist der Vorteil der Düsseldorfer: Sie können ein beliebiges Bier nehmen, es 6 Wochen vergammeln lassen und haben dann ihr Heimatbräu in der kulinarisch verlockenden Färbung. Sozusagen auf der Welt zuhause.
  9. Profilbild von Tobias
    Massig Geld für nen teuren Grill, einen schicken Wagen – und dann ein billiges Sester. Pfui!
  10. Profilbild von harald
    jetzt wirds männlich, weil ihr herausgefunden habt, dass man bier in einen flaschenhalter packen kann? na herzlichen glückwunsch zu so einer ‚männlichen‘ erkenntnis….
  11. Profilbild von seb
    Bin ja am überlegen, ob man den Bollerwagen für Vatertag nicht damit versehen sollte ^^
  12. Profilbild von Andy [Android]
    jedem das Bier was er verdient hat 😉 alaaf
  13. Profilbild von oetti
    Egal ob das Teil was taugt oder nicht – Angegrillt wird am 1. Januar! 🙂
    Und was hat man von nem Halter für eine Flasche Bier? Nix!
    Zwei Schrauben und die Kiste an den Grill – das ist gut! 🙂
  14. Profilbild von Twix
    Gas-Griller? Sorry, ‚männlich‘ ist was anderes.
    Am Besten noch Soja-Würstchen dazu? Und alkoholfreies ‚Bier‘?

    Nee echt, entweder richtig grillen (mit Kohle), oder sein lassen.
    Wobei, in der heutigen metro-sexuellen Welt, ist gas-grillen vermutlich schon echt hardcore.
    Am Besten im Ed Hardy Shirt, Sergay.

  15. Profilbild von Alf
    Angegrillt habe ich bereits im Januar! Und mit dem Weber Grill wird das Grillgut selbst bei minus Temperaturen immer gut. Aber ich brauche keinen Flaschenhalter.
  16. Profilbild von Basti
    Der Grillwagen sieht richtig gut aus, hat hier jemand eine Ahnung wo man den bekommen kann und was der kostet?
    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)