ASUS ZenFone 2 ZE551ML für 112,55€

Den Hersteller Asus kennt man hierzulande ja schon für seine hochwertigen Laptops und Notebooks, in China verkauft er aber schon seit längerem auch Smartphones. Jetzt steigt er mit dem ASUS ZenFone 2 in den deutschen Markt mit ein, günstiger bekommt man das Mittelklasse-Smartphone aber immer noch aus China.

Asus ZenFone 2 Illusion Series Design

Display 5,5-Zoll-Display mit 1920 x 1080p
Prozessor Intel Z3560 Quad-core mit 1,8GHz
Grafikchip PowerVR G6430
Arbeitsspeicher 4GB
Interner Speicher 16/32GB
Hauptkamera 13-Megapixel
Frontkamera 5-Megapixel
Akku 3000mAh
Konnektivität WiFi; Bluetooth 4.0; LTE Band 1,3; GPS
Features Dual-SIM (micro)
Betriebssystem Android 5.0 Lollipop
Abmessungen 15,25 x 7,72 x 1,09 cm
Gewicht 170g
Release  2015

Design und Verarbeitung

Designtechnisch ist das ZenFone 2 ganz vorne mit dabei. Der schwarze Rand, der das Display umrahmt, wird nach unten hin mit einer metallischen Platte abgeschlossen. Am oberen Ende des Geräts findet man neben Selfie-Kamera und Lautsprecher noch das silberne Asus-Logo wieder. Die Rückseite ist in der regulären Version zwar eher schlicht und würde zwischen anderen aktuellen Smartphones nicht besonders hervorstechen aber dafür gibt es ja die Illusion Series. Hier handelt es sich um eine Version des ZenFone 2, die mit einer stylischen Polygon-esken Rückseite daher kommt. Meiner Meinung nach ein sehr modernes Design bei dem sich das Smartphone auch ohne Hülle sehen lassen kann. Das 5,5 Zoll große Display wird durch Gorilla Glass 3 vor Kratzern und ähnlichem geschützt und sollte bei einer FullHD-Auflösung und rund 403ppi ein scharfes und detailliertes Bild wiedergeben.

Asus ZenFone 2 Maße

Leistung

Das ZenFone 2 hat einen Intel Z3560 Quad-core Prozessor mit einer 1,8GHz-Taktung verbaut. Mit ganzen 4GB Arbeitsspeicher und der PowerVR G6430 GPU, die übrigens auch im Ipad Air oder im Iphone 5s verbaut ist, braucht sich das Smartphone nicht hinter anderen Geräten der Preisklasse verstecken. Daher sollte das Smartphone, obwohl es bereits 2015 auf den Markt kam, eine gute Performance hinlegen. Anspruchsvollen Spielen und Multitasking steht also nichts im Wege. Das Android ist, mit der Version 5.0 Lolipop, dafür leider schon etwas veraltet und man sollte sich überlegen, ob man nach dem Kauf nicht auf eine neuere updatet. Der interne Speicher bezieht sich auf 16GB, ist aber durch eine SD-Karte erweiterbar. Wer bereit ist, etwas mehr Geld auszugeben, kann aber auch zur 32GB Version greifen.

Kamera

Die Hauptkamera und Frontkamera des ZenFone 2 haben jeweils einmal 13 und 5 Megapixel und sind damit keine Besonderheit unter den Smartphonekameras, fallen aber auch nicht weiter negativ auf. Der Blitz für die Hauptkamera wird durch eine Dual-LED ermöglicht und man kann bei soliden 30fps Videos in FullHD aufnehmen.Asus ZenFone 2 Kamera

Akku und Laufzeit

Auch der Akku ist guter Durchschnitt, mit 3000mAh ist er zwar nicht einer der Größten, aber gerade im Vergleich zu Smartphones wie dem Iphone 7 macht das ZenFone 2 eine gute Figur. Durch die Asus BoostMaster Technology soll der Akku mit dem richtigen Ladekabel schon nach 39 Minuten auf 60% vollgeladen sein. Generell sollte man aber bei normaler Nutzung mit den 3000mAH eine ganze Weile auskommen.

Fazit

Das ZenFone 2 kann schon allein wegen seinen Alters nicht hundertprozentig mit den neusten Smartphone-Generationen mithalten, aber ich finde es hält immer noch eine solide Performance. Alle, die in der Preisklasse noch ein Gerät suchen und ein cooles Design schätzen … das China-Gadget wäre doch was?

Alex

2016 schonmal da gewesen und jetzt wieder zurück im China-Gadgets Team. Begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

17 Kommentare

  1. Profilbild von thisisagoodprice
    thisisagoodprice

    thisisagoodprice!

    Habe das Zenfone schon ca. 2 Jahre und kann nur sagen hamma!

  2. Profilbild von Marsupilami

    Gibt es keine Android Updates?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von AAndre

    7,5cm mit über 5zoll Display? Oder hab ich Denkfehler

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Phat_Slug

    Habe das ZF2 aus seit erscheinen.Die Asus Software ist eine Zumutung, bloatware, tools die keiner braucht u d teilw. Nicht funktioniert, das ganze Handy läuft damit nicht zuverlässig. Das Gute ist, es gibt LineageOS und zwar in Android 7.1, und damit ist es ein Hammer Teil! Negativ: Die Lautstärke Buttons auf der Rückseite stören mich, Akku ist fest verbaut. Trotzdem für den Preis Top!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von momomo

    Mal wieder erstklassig schlechte Recherche. Typisch für china gadgets!

    Das Zenfone 2 ist hochgradig veraltet, es gibt jede Menge neuere Versionen! Und das Asus Zenfone 2 war nicht der Einstieg in den Smartphonemarkt..

    • Profilbild von Phenon

      Für den Preis finde ich es ok ich mein full hd, 4gb ram das ist in dieser Preisklasse ehr unüblich außerdem ist Asus ein bekannter herstellen und nicht so eine chinesische Firma die man nicht kennt.

  6. Profilbild von Ini

    Wertlos ohne LTE Band 20 ( 800 mhz )

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von PRN

    […]Asus kennt man hierzulande ja schon für seine hochwertigen Laptops und Notebooks[…]
    ernsthaft? 😉

  8. Profilbild von max

    Akkulaufzeit: Eine ganze Weile
    Kamera: Fällt nicht negativ auf
    Interner Speicher „bezieht sich auf“ ???? beläuft sich auf… vielleicht. Es hat ganz klassisch 16 GB/32 GB, warum Sätze konstruieren, die so nicht sein müssen?

    Warum (schon seit längerem) so schludrig?

  9. Profilbild von Bumsfallera

    Handy ist top, besitze es seit ca. einem Jahr.
    Es gibt ein Update auf Android 6.0 und die Kamera App ist sehr zu empfehlen (manuelle Einstellungen, Belichtungszeit etc.)…

  10. Profilbild von Icke

    Hatte eins für meine Freundin zu Weihnachten bei gearbest bestellt. Preis lag bei 137€.
    Leider war der Akku defekt und hielt nur 10 Minuten… Garantieansprüche bei Asus hat man hierzulande da natürlich nicht, da es ein Importgerät ist…

    Hatte dann ein Ersatzgerät bestellt und auch bei dem war die Akkulaufzeit katastrophal (normale Nutzung, 12 Stunden) und das Handy startete gern mal neu oder war eingefroren.
    Habe da jetzt LineageOS drauf und mit diversen Tweaks kommt es auf eine Laufzeit von ca 1,5 Tagen.
    Läuft recht flott und auch fehlerfrei bisher. Die Kamera ist aber definitiv nicht gut.
    Noch positiv zu erwähnen wäre, dass man nach Registrierung bei Asus ganze 100GB Speicher auf Google Drive für 2 Jahre geschenkt bekommt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Matze

    Nicht jeder braucht LTE… Das ist Luxus.. Ich kann auch ohne alles unterwegs sehen und machen wenn ich kein WLAN habe

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von teashirt

      Matze: Nicht jeder braucht LTE… Das ist Luxus.. Ich kann auch ohne alles unterwegs sehen und machen wenn ich kein WLAN habe

      jaja Klopapier ist wenn man es so betrachtet auch luxus. das haben 50% der menschein nicht (ich bin nicht gut im schätzen)

      LTE gehört heute dazu. wenn der preis stimmt kann man drauf verzichten. muss man aber eigentlich nicht wenn man sich nicht festfährt auf ein gerät. gibt ja keine alternativen… …. ^^

  12. Profilbild von edward

    Don’t understand I’m english

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von Matze

    Ich kann LTE nutzen, brauche es aber einfach nicht ok.. Das was ich unterwegs mache kann ich mit einem 2GB recht schnellen Daten Volumen und 200 frei Einheiten pro Monat locker abdecken für 5.99 im Monat. Ich kann auch polo fahren statt Porsche. Jeden das seine halt.. Auf Arbeit und zh oder bei Freunden habe ich W LAN. Das was ich unterwegs mache wie gesagt dazu muss ich kein lte haben.. Ich brauch auch kein Amazon Prime Geld verschwenden oder ähnliches..

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)