Das ultimative Autogadget und Notfalltool für 7,48€

Es gibt ja viele viele viele viele nützliche Tools, aber gerade im Auto kann es doch nerven, wenn man alles einzeln hat und es kreuz und quer fliegt. Aber zum Glück gibt es ja Menschen die auf die Idee kommen die wichtigsten Sachen in ein Gadget  zu packen und das sogar noch zu verkaufen. Zu den wichtigsten Sachen im Auto gehört ja ein Notfallhammer, ein Messer, eine Taschenlampe usw usw.

Dafür gibt es jetzt das ultimative 4 in 1 Autogadget für ??? € inkl. Versandkosten. Es sieht aus wie ein Notfallhammer, hat aber noch viel mehr Funktionen zu bieten. Da haben wir den Notfallhammer, eine Taschenlampe bzw. Blinklicht, digitalen Reifendruckprüfer, den Gurtschneider. Ein Magnet wäre noch super gewesen, aber darauf wurde hier wohl verzichtet.

Was für McGyver der Kugelschreiber und für Bear Grylls die Socke ist, ist für den Autofahrer dieses Tool.

Wenn ihr also in das Worst-Case-Szenario kommt, wo sich euer Auto überschlägt, könnte der folgende Ablauf sehr plausibel sein.Man schneidet den Gurt durch um vom Sitz los zu kommen, die natürlich noch intakte Frontscheibe mit einem Schlag kaputt gemacht, dann die nimmt man die Taschenlampe um auf die Karte schauen wo ihr gerade seit, danach die Lampe auf den Auspuff stellen (der ja jetzt oben liegend ist), damit die anderen gewarnt werden. In der Zeit in der ihr dann auf den ADAC wartet , könnt ihr mit dem Reifendruckprüfer schauen, ob diese wenigstens noch ok sind und vielleicht beim nächsten Auto noch zu gebrauchen wären.

Natürlich wünsche ich das niemand,denn trotz diesem genialen Überlebensgadget im Auto, solltet ihr doch immer vorsichtig fahren. Wer jetzt noch sagt, einen Notfallhammer gibt es günstiger in jedem öffentlichen Bus, sollte lieber erst gar nicht Auto fahren. 😉

Hier geht’s zum Gadget >>

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

10 Kommentare

  1. Profilbild von Gast

    Cooles Teil, kostet in Germany 19€
    http://www.amazon.de/Digitaler-Reifendruck-Tester-Notfallhelfer-Nothammer/dp/B005NHHKDK/ref=sr_1_36?ie=UTF8&qid=1362389327&sr=8-36

    Hoffentlich ist der Druckprüfer gut – dann kann man sich das an der Tankstelle sparen.

  2. Profilbild von Sebastian

    Die Frontscheibe kannst du mit so einem Hammer nicht kaputt machen. Es handelt sich um Verbundglas. Die Seitenscheiben bekommt man allerdings ohne Probleme kaputt 🙂

  3. Profilbild von Scav

    „wo ihr gerade seid“

  4. Profilbild von Marko

    Zufällig hat die ARD gerade einen passenden Film zum diesem Gadget auf der Startseite, denich Euch nicht vorenthalten möchte.

    http://www.ardmediathek.de/das-erste/ratgeber-auto-reise-verkehr/ratgeber-geprueft-raus-aus-dem-auto?documentId=13590566

    G
    M

  5. Profilbild von 0815

    Vermutlich zeigt das Teil alles an, nur nicht den Reifendruck. Selbst die Teile hier aus dem „Fachgeschäft“ zeigen häufig eher die Uhrzeit als den Reifendruck.

  6. Profilbild von Arni [iOS]

    Preis nun leider bei gut 97€:-(

  7. Profilbild von Julius [Android]

    Rechtschreibung 4- 😉

  8. Profilbild von LatteMachiat0 [Android]
    LatteMachiat0 [Android]

    der Moment bei einem Unfall, wenn du merkst das dein Chinagurtschneider nicht funktioniert … unbezahlbar …

  9. Profilbild von Tom [iOS]

    Durch die Fron- und auch Seitenscheibe geht es damit. http://www.youtube.com/watch?v=zApUSw0xsRY

  10. Profilbild von Herb Green

    Das mit der Dichtung geht aber nur, wenn das Auto nicht verunfallt ist. Fürs Scheibensägen hat die Feuerwehr eine extra Säge im Glasmanagementkoffer.

    Seitenfenster gehen mit einem Federkörner ohne Aufwand kaputt – spart euch den Hammer, das klappt nicht (und ihr schneidet euch eher).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)