Automatikuhr mit metallic Ziffernblatt und Lederarmband für 15,28€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Für Automatikuhren kann man hier in Deutschland schnell eine Menge Geld loswerden. Umso erfreuter waren wir, als uns ein Gast gezeigt hat, dass es auch in China günstige Modelle gibt, die dazu auch noch schick sind, wie zum Beispiel die Automatikuhr mit metallic Ziffernblatt und Lederarmband für 15,28€ inkl. Versandkosten.

uhr

Automatikuhren haben den Vorteil, dass man sie nicht mehr mit der Hand aufziehen muss. Im Inneren ist ein Schwungrad angebracht, dass sich durch die Bewegung des Armes in Bewegung setzt und somit die Uhr aufzieht. Wenn man die Uhr also regelmäßig trägt und bewegt wird sie immer weiter laufen. Falls ihr gerne die Uhr wechselt, dann solltet ihr die Automatik immer mal wieder Aufladen, da sie voll aufgezogen 36 Stunden hält. Die Uhr hat ein metallisches Ziffernblatt, welches in verschiedenen Farben direkt über eBay ausgewählt werden kann. Ihr habt neben der normalen Uhrzeit noch eine Datumsanzeige.  Das Armband ist aus Leder und verstellbar, so dass ihr es genau auf euren Arm einstellen könnt. Die Rückseite ist ebenfalls mit Glas ausgestattet, so dass man einen Blick auf das interessante automatische Uhrwerk werfen kann.

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

3 Kommentare

  1. Profilbild von Markus

    Üblicherweise lassen sich selbst die günstigen Asia Werke feinjustieren. D.h. grobe Gangabweichungen kann man zumindest in einen gewissen Bereich bringen der dann noch nutzbar ist. Abweichungen von +- einer Minute pro Tag sollten drin sein, damit kann man für diesen Preis ja auch leben.
    Dieses Modell hat sich ganz offensichtlich die TAG Heuer Grand Carrera Calibre 17 als Vorbild genommen. Wäre nichts für mich, wird aber hier bestimmt Freunde finden.

  2. Profilbild von Rockamring

    Lieber eine Quartzuhr, ich trage gerade die hier: 400368827065 – Link wegen Smartphones nicht eingefügt.
    Eine Automatikuhr bringt finde ich keine Vorteile, klar es sieht toll aus. Aber wer wie ich eine hochwertige hat, wird nie mit den billig Dingern glücklicgh werden. Der Sinn einer Uhr ist es ja, es genau zu zeigen, „Wie spät ist es bitte“ – „*Irgendwas zwischen 15-15:30, weiß nicht genau welche Zeit, da ich ne Automatikuhr habe 😀 *“-

  3. Profilbild von Zeronex

    @Rockamring
    Ist es möglich das Armband von der Quartzuhr zu verkürzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)