BB-8 Droide aus Mini-Bausteinen für 5,75€

Keine zehn Tage mehr ehe es endlich wieder Star Wars im Kino gibt. Fanherzen auf der ganzen Welt schlagen bereits höher. Auch das China-Merchandising läuft bereits auf Hochtouren, und produziert dabei aber auch ein wieder einige Baustein-Sets. Den Mini-Droiden BB-8 haben wir selbst mal aufgebaut.

BB-8 Bausteine Set

Die Qualität der kleinen Steine ist nicht besser oder schlechter als bei allen anderen Modellen von Superhelden, Pokemon und sonstigen Figuren, die es in den China-Shops gibt. Das heißt auch, dass die einzelnen Teile für sich nicht alle gut halten, sich insgesamt gegenseitig aber ausreichend stabilisieren. Am fertigen Modell jedenfalls wackelt nichts – außer dem Kopf, der sich drehen lässt, was aber gewollt ist.

BB-8 Bausteine Kopf

In der Packung enthalten sind 592 Teile, von denen ca. 50 nur Ersatzteile sind. Der Aufbau erfolgt wie bei diesen Modellen üblich in Schichten, also wirklich Ebene für Ebene, und nicht wie bei größeren Modellen wie dem Xiaomi Mitu in verschiedenen Elementen, die dann zusammengesetzt werden. Dabei sieht man während dem Aufbau ziemlich gut den bisherigen Fortschritt, gelegentlich ist das das aber ziemlich umständlich, wenn etwa Einzelteile erst durch die nächste Ebene wirklich befestigt werden, im aktuellen Schritt aber lose daneben liegen. Ich hoffe ihr könnt mir hier folgen. 🙂

BB-8 Bausteine Anleitung
Umständlich: Die äußeren, orangenen Steine in Schritt 1 bleiben lose, ehe die dritte Ebene dazukommt.

Insgesamt ist das Zusammenbauen eine ziemliche Fummelarbeit, denn die Steine sind sehr(!) klein. Die kleinsten gerade mal 3 x 3 mm: Es braucht also Fingerspitzengefühl. Das vorausgesetzt dauert es deutlich über eine Stunde (eher zwei), ehe man den Droiden fertig zusammengesetzt hat, was ich aber definitiv als positiv sehe. Immerhin ist das Aufbauen der spaßigste Teil. Die Altersbeschränkung von drei Jahren versteht sich bei den kleinen Teilen dann übrigens von selbst.

Der Aufbau klappt trotz der kleinen Teile aber gut, und Frust kam bei mir nicht auf. Falsch macht man mit den 6€-Modellen also nichts. Kompatibel mit den bekannten größeren Steinen sind diese hier übrigens nicht. Sorgen wegen der Qualität muss man sich aber nicht machen, und Star Wars Fans mit Bau-Leidenschaft jeden Alters können bedenkenlos zugreifen.

Vom Hersteller WiseHawk gibt es unter den beiden Links auch noch weitere Star Wars Modelle, und bei Fasttech auch noch einige Spongebob Figuren. Weil das thematisch so gut passt.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

2 Kommentare

  1. Profilbild von Koskos

    Dann nennen sie es eben anstatt MIPAD MLPAD und schreiben das L dann klein 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)