Beleuchtetes Newton Pendel für 6,44€

Eines der bekanntesten „Spielzeuge“ zur Veranschaulichung physikalischer Gesetze, das seit Jahrzehnten die Schreibtische der Welt ziert. Jeder kennt wohl das „Kugelstoßpendel„, diese Version aus China wird zusätzlich per LED beleuchtet und sieht so noch mal beeindruckender aus.

Wie ich schon als Kind enttäuscht feststellen musste, schwingen die Pendel nicht ewig, sondern hängen dabei stark von der Verarbeitung der Vorrichtung ab. Allerdings gehört ja auch (gerade für Kinder) das Anstoßen der Bewegung irgendwie dazu, das staunende Beobachten ist nur der halbe Spaß. Hier bestehen die Kugeln laut Beschreibung aus Glas und werden von einer LED im Boden angestrahlt. Das sieht den Bildern nach ziemlich gut aus, selbst, wenn sich noch gar nichts bewegt.

Wir hatten vor einer ganzen Weile schon mal eine Version vorgestellt, bei der die Kugeln selbst beleuchtet waren, diese war mit weit über 20€ aber deutlich teurer. Mit unter 7€ ist dieses Modell des Kugelstoßpendels deutlich erschwinglicher und eher eine Anschaffung wert. In den Sockel passen 4 AA-Batterien; die nicht bei der Bestellung dabei sind, die die meisten aber sicher im Haus haben dürften.

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von Gast

    Die Bänder, an denen die Kugeln hängen, sind gar nicht stramm gespannt. Das deutet auf ein sehr kleines Gewicht der Kugeln hin. Wenn das China-Glas ist (Also Plastik), dann dürfte das Pendel so gut wie gar nicht schwingen.

    @ChinaGadgets: Ihr benötigt ein Gadget-Bewertungssystem:
    „Der Artikel ist cool und bestimmt gut“
    „Der Artikel ist uncool und bestimmt schlecht“
    „Ich besitze den Artikel, er ist gut.“
    „Ich besitze den Artikel, er ist schlecht.“

  2. Profilbild von mw

    Richtig.
    Ich habe mir fatalerweise vor einiger Zeit für meine Physik-Gadget-Sammlung so ein China-Pendel (ohne LEDs) besorgt.
    Alles billigstes Plastik, keine Masse, nur 2-4 Schwingungen nach Anstoß. Auf den Fotos sehen diese Artikel meist toll und ‚wertig‘ aus, auch viele chinesische Armbanduhren. Der ‚Chrom‘ ist dann aber meist nur auf das Plastik-Gehäuse aufgespritzt…
    Absoluter Ramsch, dann lieber mit gelochten Glasmurmeln und Nylonfaden selber bauen, das ist besser und lehrreicher.

  3. Profilbild von huso

    Danke Euch zwei für eure Comments

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von Nilli

    Das Bewegungs System finde ich eine grandiose Idee!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Chris1982

    Schon bin ich auf eine idee gekommen… top… glaskugeln durchboren.. kurz mit nem größeren anboren, damit die led rein passt… led ordenlich verkabeln, mit dem kabel durch die kugel und oben an einer leiste anschließen. Mittels Rasp oder schaltung, könnte man sogar mehr draus machen… am besten noch nen akustischen sensor, so würde die led bei jedem „knall“ unterschiedlich aufleuchten 😍 mega :))))

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Hans Gustav Augustin von hodenhagen
    Hans Gustav Augustin von hodenhagen

    sieht für mich nach müll aus. das wird nie richtig schwingen. also hab ich ne tolle lampe wo ich immer die akkus tauschen darf. na yay klasse ;D

  7. Profilbild von mauro

    Denkt hier auch mal einer an die Umwelt bevor so ein Schrott gepostet wird?

  8. Profilbild von Posti

    Habe es bestellt und ist der letzte Scheiß… Schwingt nur ein paarmal dann ists vorbei… Kein Akku drin, normale Batterien…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)