Besucher-Gadget: Hammer! ZTE Blade FashionTV – gutes Android Smartphone für 50€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Ich hole das Smartphone doch schnell auf die Startseite, da es wie geschnitten Brot (inzwischen 2800x verkauft) weggeht. Wer Interesse hat, hat noch 4 Stunden Zeit.

Besucher-Gadget: ZTE Blade FashionTV - gutes Android Smartphone für 50€Hier werden ja des Öfteren über China-Handys geschrieben und meiner Meinung nach ist das ein echter Knaller – wenn man mit dem Design leben kann. Der nächst beste Preis liegt bei 100€! Gerade weil man gut über eBay in Deutschland bestellen kann und zwei Jahre Garantie hat. Für ein Zweit- oder Einstiegshandy gibt es nichts Besseres.

Aktuell wurden bereits heftige 1600 Stück verkauft. Die Auflösung von 800×480 Pixeln ist für das Geld übertrieben gut. Mit dabei: 600MHz CPU / 512MB RAM / Android 2.2. Die Verarbeitung ist sehr gut und es gibt eine Menge Custom ROMS – auch für Android 4+! Hier ist z.B. eine Portierung für das neue Android 4.1.1. So freut sich auch der Modder ;-). Die 3,2 Megapixel Kamera ist natürlich jedoch nicht auf dem aktuellsten Stand.

Für 50€ erhält man hier einen echten Kracher. Ich habe zugeschlagen.

Hier gehts zur Gadgeteinsendung >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

8 Kommentare

  1. Profilbild von alter punk [Android]
    alter punk [Android]
    verdammt günstig! …und verdammt hässlich 😉 aber für`n garten gehts!
  2. Profilbild von huibuh
    Habe das ZTE Blade (in schwarz) selber seit einem Jahr. Mein Fazit: Wer keine super Kamera braucht und keine Spiele spielt ist hier gut aufgehoben.
    Diese Version ist allerdings echt mal verdammt hässlich. Mit der Front muss man wohl leben, Rückseitencover gibts bei ebay schon für ~3€.
  3. Profilbild von Nike
    Mein mobiler Wlan Hotspot ist leider kaputt gegangen, ich hatte gelesen das alle Android Handys ab 2.2 die Möglichkeit besitzen Wlan auszustrahlen über das Handynetz.

    Also mein netbook hat Wlan, das Handy holt sich die Daten aus dem Handynetz und gibt es als Wlan weiter.

    Das wäre selbst zu so einem mobilen Hotspot eine billige alternative, hat jemand Informationen, bzw Praxiserfahrung ob und wie gut das mit diesem Handy funktioniert?

  4. Profilbild von Tim

    huibuh: Habe das ZTE Blade (in schwarz) selber seit einem Jahr. Mein Fazit: Wer keine super Kamera braucht und keine Spiele spielt ist hier gut aufgehoben.
    Diese Version ist allerdings echt mal verdammt hässlich. Mit der Front muss man wohl leben, Rückseitencover gibts bei ebay schon für ~3€.

    Hab das Blade schon etwas länger und muss sagen dass es für den Preis (hab 140€ oder so gezahlt) echt top ist. Die Kamera kann man vergessen, aber sonst echt ein gutes Smartphone mit ordentlicher Verarbeitung. Und ZTE ist ja immer mehr im kommen, die wollen ja in die Top 3 der Smartphone-Verkäufe.

  5. Profilbild von dummy [Android]
    @ nike, ist möglich, wlan Reichweite allerdings nicht besonders groß…
  6. Profilbild von Para
    Da es vermutlich ein gen2 Gerät ist habe ich direkt auch mal eins bestellt. Dann kann ich mein altes Zweithandy (7 Jahre altes SE K750i) endlich in den Ruhestand schicken.
  7. Profilbild von Rockamring
    Was war jetzt noch mal der Unterschied zwischen Version eins und zwei (außer Android 2.1 –> 2.2)?
    Die besten Blade Geräte sind aber immer noch die erste Generation mit Oled Display und modifiziertem Android (4.x). ZTE und Huawei sind schon gute Firmen im „noch“ unteren Segment. Denkt bitte immer an die Displaygröße, bei einem neueren Telefon würde ich immer ab 4 Zoll nehmen.
    @Nike: Dein Netbook wird mit Sicherheit mehr als einen USB Anschluss haben, also kauf dir lieber einen günstigen Umts Stick, die sind mit um die 10€~ ja auch nicht mehr teuer.

    P.S.: Nachdem ich das Nexus 4 wieder verkauft habe (super Einfall mit der Glasrückseite), nutze ich jetzt wieder mein ZTE Blade mit einem 7″ Umts fähigem Tablet. Und bei Bahnfahrten finde ich so ein Gerät deutlich komfortabler, zumal man auch schön Filme von Onlinetvrecorder angenehmt drauf ansehen kann 🙂

  8. Profilbild von Jack_Pott
    Ich habe mir gestern bereits 2 bestellt. Ich hatte schon vor ca. 2 Jahren mal eins aus London mitgebracht und war sehr begeistert von dem Gerät, besonders in anbetracht des Preises. Das ZTE Blade ist ein super Bastelgerät zum testen von Custom ROM´s, übertakten und als Zweitgerät für 49,95€ macht man sicher nichts falsch. Ich bin schon ganz gespannt wann es kommt, ich habe mir schon ein MIUI Custom ROM runtergeladen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)