Chinesische ‚Blockflöte‘ aus Bambus ab 3,47€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Mittlerweile bekommt ihr bei den großen Shops neben kleinen und günstigeren Instrumenten wie z.B. dieser Bambus-Flöte, auch Saxophone, Violinen und vereinzelt sogar E-Gitarren. Wir fangen allerdings erst mal klein an.

bambus-flöte

Ob das Prädikat handgefertigt bei diesen Modellen wirklich zutrifft bleibt natürlich ein Geheimnis der Chinesen, aber dennoch wird es so günstig wahrscheinlich keine andere Flöte geben. Die Auswahl bei Dealextreme ist erstaunlich groß und so kann hier auch schon direkt auf das Design geschielt werden, falls das Gadget ’nur‘ als Dekoelement genutzt werden soll. Achtet allerdings darauf, dass sie sich in Größe und (anscheinend) Tonausrichtung unterscheiden, da es sowohl Modelle mit F-Key, als auch G-Key gibt – Experten bitte vortreten.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

4 Kommentare

  1. Profilbild von Rae

    Also ich würde mal sagen das das eine Querflöte ist, eine di zi. Aber danke für die Info!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Honka

    „Experten bitte vortreten.“

    Reicht auch erweitertes Halbwissen?
    Wie Rae schon bemerkte handelt es sich beim abgebildeten Instrument um eine Dizi, eine Querflöte. Diese wird auch wie eine solche gespielt, verfügt aber zusätzlich über eine Membrane (aus Bambus oder Reispapier ACHTUNG VERSCHLEIßTEIL, MUSS ÖFTERS GEWECHSELT WERDEN), die dem Ton einen leicht schnarrenden, Kazoo-ähnlichen Charakter verleiht. Wer nach einer „Standard“-Querflöte sucht, sollte nach der Bezeichnung Xindi Ausschau halten.

  3. Profilbild von Dragonlover

    Hier kann man sowas mal in Aktion sehen. Ist eigentlich der typische, chinesische Sound.
    https://www.youtube.com/watch?v=vdDAsxYVvN0

  4. Profilbild von Peter frustig
    Peter frustig

    Na dann heißt es jetzt wohl: blasen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)