Bluetooth Tastatur für Nexus 7 und andere Tablets ab 18€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Neben Ultrabooks und Tablets sind mittlerweile einige Hybridgeräte auf den Markt gekommen, die die Vorteile beider Produktlinien vereinen, aber diese sind noch sehr teuer bzw. relativ wenig verbreitet und deshalb haben wir mal nach einer Möglichkeit gesucht eure älteren Tablets mit ein wenig Komfort auszustatten. Eine Bluetooth Tastatur z.B. für das Nexus 7 für ??? € inkl. Versand vereinfacht die Schreibarbeit enorm und besonders wichtig hierbei ist natürlich, dass euer Tablet aufrecht gehalten wird.

In dieser Übersicht findet ihr noch ähnliche Gadgets für andere Tablets wie z.B. das Apple iPad oder dem Galaxy Tab aus dem Hause Samsung. Durch die Bluetoothverbindung ist es natürlich möglich auf bis zu 10m Reichweite zu schreiben, aber besonders wichtig hierbei ist, dass keine weiteren Kabel im Rucksack oder der Aktentasche rumfliegen müssen – lediglich zum Laden benötigt ihr einen USB-Anschluss. Leider wird über die Akkulaufzeit keine Aussage gemacht, aber mindestens zwei Stunden erscheinen mir realistisch.Die Verbindung mit Android geht super einfach von der Hand, aber mit iOS habe ich bisher noch keine Erfahrungen gemacht.

Ebenso ist meist eine Tastatur im QWERTY-Format eingebaut und dies sollte euch, wenn ihr Interesse an diesem Gadget habt, nicht stören. Nach kurzer Eingewöhnungszeit sollten die anfänglichen Probleme allerdings erledigt sein – gerade wenn man schon ein wenig Erfahrung mit Gadgets hat, kennt man das Design quasi auswendig ;-).

Gerade wenn ihr bei den älteren Tabletgenerationen keine großen Investitionen mehr tätigen wollt, sind diese Tastaturen ideal, denn in Deutschland kommt ihr nur selten unter 20€ davon. Generell könnt ihr jede Version dieser Keyboards für euer Gerät nutzen, aber es ist möglich, weil die Maße sich unterschieden, dass der „Docking-Effekt“ verloren geht – hier müsst ihr einfach fix vergleichen.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

19 Kommentare

  1. Profilbild von HeavyGuard [iOS]
    HeavyGuard [iOS]

    Naja, reißt mich jetzt nicht wirklich vom Hocker. Die Tatsache das es sich hier um die englische Tastaturform (QWERTY) handelt, macht es IMO für den deutschen Alltag – trotz des Preises – eher uninteressant. Normales Schreiben in Deutsch macht damit einfach mehr Stress als die Preisdifferenz zu einer guten QWERTZ-Tastatur wieder gut machen kann.

  2. Profilbild von teashirt

    „Leider wird über die Akkulaufzeit keine Aussage gemacht, aber mindestens zwei Stunden erscheinen mir realistisch.“

    na das wäre aber echt verdammt übel wenn ich bedenke das einige logitech produkte da zB wochen lang ohne laden aushalten … vorallem eine tastatur hat kaum energie verbrauch weil sie ja nichts wie eine maus hundert mal in der sekunde abtasten muss sondern nur ein tasten anschlag sendet … also wenn der akku echt so übel ist würde ich jedem davon abraten

    lieber das doppelte zahlen und was anständiges holen

    ich habe mir vor kurzen von rapoo die kleine blutooth variante zu gelegt und habe mein note 2 mit ner kfz halterung schön am tisch fest gemacht … da fällt mir ein die wollte ich hier mal einsenden ;D

  3. Profilbild von dealman123

    ich verstehe den sinn hiervon nicht, warum holt man sich dann nicht gleich ein laptop

  4. Profilbild von hidis

    Wie ist denn die Haptik und Verarbeitung der Tastatur? Macht sie einen wertigen Eindruck?

  5. Profilbild von Klaus

    hab mir dieses teil auch gekauft, funkioniert soweit super ABER es wurde in einem Kuvert versendet. Wie die Paketdienste damit umgehen, ist ja bekannt. Meines war also verbogen und hatte hinten eine Delle. konnte es zwar über die Tischkante wieder „ausbiegen“, aber eine kleine sichtbare Delle ist noch da. hät ich es vorher kontrolliert oder gewußt worauf ich sehen muß, wäre es retour gegangen.

  6. Profilbild von Enrico

    Hab mir so eins vor 6 Wochen bei DX für mein Nexus 7 gekauft. Sieht aus wie Alu, ist aber Plastik, stabil und passgenau gearbeitet. Läuft tagelang mit einer Akkuladung. Der Hammer wär natürlich, wenn es das N7 auch noch laden könnte wie ein richtiges Dock, das geht aber nicht. Bin trotzdem super zufrieden damit.

  7. Profilbild von HeavyGuard [iOS]
    HeavyGuard [iOS]

    „dealman123

    ich verstehe den sinn hiervon nicht, warum holt man sich dann nicht gleich ein laptop“
    *********
    Ganz einfach: Hier muss man die Tastatur nur mitnehmen oder auspacken wenn man viel tippen will. Unterwegs hat man dagegen immer noch ein handliches Tablet das man mit einer Hand halten und bedienen kann.

    Gerade wer letzteres im Stehen mal mit einem Laptop oder auch nur Netbook probiert hat, weiß so ein Tablet erst richtig zu schätzen. 😉

  8. Profilbild von Dursun [Android]
    Dursun [Android]

    @ Le Fronc

    ich habe erhebliche bedenken an die Qualität

  9. Profilbild von ManEater

    @Marek

    Das ist aber eine USB Tastatur und dazu brauchst du ein Tablet mit USB-Host … Bluetooth geht kabellos

  10. Profilbild von Max S. [Android]
    Max S. [Android]

    Ich habe das Ding jetzt seit ein paar Monaten und muss gestehen, bis auf die durch das englische Tastatur-Layout etwas krude Tippweise, tut sie ihren Dienst. Der Akku wurde bei häufiger Nutzung bisher nur 3x nachgeladen.
    Extrem nervig ist aber die wirklich miserable Qualität der Tastenbeschriftung. Bei den meist genutzten Tasten (E, R, N, S, T, L jepp genau die ) ist schon gar keine Schrift mehr drauf. Sowas hatte ich zu letzt bei her 3€.Tastatur für den PC, aber hier ist der Preis doch was anders. Schade…

  11. Profilbild von Freddy

    Gibt es sowas auch in 10.1 Zoll? Hätte gerne eine für mein Ainol Novo Hero 10.1. Hat einer Tipps?

  12. Profilbild von Sebulon100

    Dann holt euch lieber eine von diesen hier. Die sind mit deutschem Layout und auch noch ein bisschen günstiger.

    http://www.amazon.de/Nintendo-Lernen-mit-Pok%C3%A9mon-Tasten-Abenteuer/dp/B00902D2L8/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1388319922&sr=8-1&tag=

  13. Profilbild von dastimlein [Android]
    dastimlein [Android]

    Zusammengefasst und durch andere bestätigt:
    + hülle passend zum n7
    + schließt bündig mit n7 ab und schützt
    + lange akkulaufzeit (Autoconnect/disconnect um Akku zu sparen)
    + fn Belegungen
    + Android kompatibel

    +- tasten nicht locker, aber auch nicht mit Laptop Tastatur zu vergleichen

    – schlechter Druck, häufige Buchstaben nach wenigen Wochen kaum mehr sichtbar
    – englische Tastatur (zusatzprogramm oder systemänderungen erforderlich)

    Mein eigenes Fazit: nur wer viel sitzt und schreibt sollte es sich kaufen. Muss aber mit dem Kauf von Tastatur Aufklebern rechnen.

  14. Profilbild von teashirt

    nicht der brüller vorallem nicht zu dem preis in qwery

    ahja und kann mir ma ewr verraten warum zu hölle ich mich seit dem seiten update jeden tag neu einloggen muss und die autofill funktion nicht funktioniert. geht mit ziemlich aufn zeiger

  15. Profilbild von Menno

    Danke für den Link. Ja das qwertzige ist mir dann doch viel lieber…

  16. Profilbild von Honka

    Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist der Preis.
    Wenn du dir die Werte in der Beschreibung ansiehst, wirst du merken, dass beide Tastaturen absolut identisch sind.
    Doch es sollte nicht auf die beiden Modele beschränkt sein – die meisten 7-Zöller mit BT sollten problemlos mit der Tastatur arbeiten.

    • Profilbild von Honka

      Ergänzung: es geht nur um Funktionabilität als Tastatur! Habe jetzt erst mitbekommen, dass sich dass ganze auch Case-mäßig zusammendocken lässt. Da ist es naturalmente Maße- ergo auch Modellspezifisch.
      Sorry!

  17. Profilbild von Christian

    Keine Ursache. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)