Endlich, China-Gadgets Hausmarke! Highend Smartphone ‚CG1‘ für 178,95€

Natürlich war der liebevoll geschriebene Artikel ein kleiner Scherz, mit über 3000 Klicks und 60 Kommentaren hätten wir dann aber dennoch nicht gerechnet. Hmm … vielleicht sollten wir wirklich mal ein Handy produzieren (lassen). Kann ja so schwer nicht sein ;-).

Nachdem unser Prototyp endlich bei uns angekommen ist, können wir es euch nicht mehr länger vorenthalten: China-Gadgets.de hat nun seine eigene Smartphone Marke! Hergestellt wurden die Smartphones ganz nach unseren Wünschen in China und endlich können wir euch das „CG 1“ unser erstes Smartphone mit der Marke China-Gadgets.de vorstellen. Der Versand erfolgt natürlich aus Deutschland und für die Komponenten haben wir uns die letzten Testberichte angeschaut und versucht das Beste vom Besten in unserem neuen Flagschiff für euch zusammen zu finden.

cg01-bild

  • *Nur bei uns* CG1 direkt auf unserer Shopseite für 178,95€
    • zzgl. Versandkosten
    • Verschiedene Versandoptionen und Zahlungsmethoden (z.B. PayPal)
    • Momentan noch auf 150 Geräte limitiert (mit 10€ PlayStore-Gutschein)
    • 1 Jahr Garantie bei uns 
  • Daten:
    • 5″ Full-HD Display von Sharp
    • Sehr leichter Magnesium Rahmen
    • MTK6752 Octa-Core mit 3GB RAM
    • 16MP Sony IMX216 Sensor
    • 32GB interner Speicher
    • 3200 mAh Akku
    • USB-C Anschluss
    • LTE für alle Netze

Das CG1 im Performancetest

Ausgestattet mit einem 64-Bit Mediatek 6752 Chipsatz und 3GB RAM können wir Flagschiffen wie dem MI4, dem Jiyau S3 und anderen Herstellern definitiv das Wasser reichen. Die Hardware schafft es ohne Probleme das wirklich brilliante Full-HD IPS Display (455 PPI), was aus der neuen Produktlinie des Hersteller Sharp stammt, zu befeuern und so sind eigentlich alle Aufgaben, die ihr unserem Smartphone vorlegt, absolut kein Problem. Die 32GB interner Speicher sind durch einen SD-Kartenslot erweiterbar und so könnt ihr bis zu 128GB zusätzlichen Speicher verwenden – ein Bonus, der unserer Meinung nach leider zu selten verfügbar ist. Dual-SIM ist bei unserem Smartphone leider nicht verfügbar, aber natürlich unterstützt das Smartphone alle LTE Bänder und so habt ihr überall in Deutschland das schnellstmögliche mobile Internet.

Das CG01 - ein wahres Monster!
Das CG1 ein wahres Monster!

Besonders wichtig sind natürlich immer die Benchmarkwerte, um zu sehen, ob die verbaute Hardware auch leistet, was sie verspricht und so landen wir im 3DMark Benchmark in allen drei Testbereichen bei ‚maxed out‘. Der AnTuTu-Benchmark, welcher meist die erste Anlaufstelle darstellt, um die allgemeine Performance zu testen, schafft es auf gigantische 48.653 Punkte und so sind wir überzeugt davon, dass wir hier ein echt geniales Gerät gebaut haben. Unser Prototyp hat leider noch Probleme mit dem GPS und so landen wir nur bei einer Genauigkeit von etwa 2-3 Metern. Hieran wird noch fleißig gearbeitet und dank Glonass und A-GPS sind wir guter Dinge, dass wir eine 99,9%ige Genauigkeit hinbekommen werden.

Der Akku mit 3200mAh gehört zur Oberklasse im Vergleich zu anderen Geräten und kann per Fast-Charging Technik innerhalb von etwa einer Stunde vollständig geladen werden. Vorraussetzung ist hierbei natürlich unser entsprechende Netzteil, da einfach Varianten nicht genug Saft bieten und mit der Technik überfordert sind. Dank einem eingebautem CPU-Drosslungstool ist es euch möglich, die CPU-Leistung zu minimieren und so schafft ihr bei normaler Benutzung eine Laufzeit von knapp 3 Tagen. Wir haben uns allerdings entschieden -zu Gunsten der Haptik – das es eine Glasrückseite gibt und so der Akku nicht wechselbar sein wird.

Wir haben uns hier übrigens für einen USB-C Port entschieden, um das Gadget zu laden, da wir an die Technik – siehe neues Macbook – glauben und viele Vorteile bei zukünftig hergestellten Zubehör sehen. Ersatzkabel können bei uns natürlich bald erstanden werden.

USB-C, die Wahl für die Zukunft!
USB-C, die Wahl für die Zukunft!

Die Software des CG1 in der Übersicht

kamera-app-cg01
Schlicht, aber viele Profifunktionen

Als Betriebssystem kommt ein modifiziertes Android Lollipop 5.0.2 zum Einsatz und wir waren mal so frei, uns bei anderen UIs und OSs zu bedienen und haben euch die spannendsten Features zusammen gesucht und in unser Smartphone eingepflegt. Verzeiht uns an dieser Stelle, dass die neuste Version der China-Gadgets.de App bereits vorinstalliert ist und ebenso ein Hintergrund, der etwas an das MIUI erinnert, mit unserem Logo als Startbildschirm dient. Die restlichen Features sind wie folgt:

  • Xiaomi MIUI 6 Look und Menüführung
  • ZTE Kameraapp – schlicht mit vielen Features
  • Gestensteuerung wie beim UleFone Be Pro
  • Fingerprint Sensor wie beim Meizu MX4 Pro

Ich denke, dass man sich mit diesen Features definitiv anfreunden kann, da wir nur die aller interessantesten Merkmale verwendet haben. Wer allerdings (unberechtigter weise) gar keine Lust auf unseren Schnick-Schnack hat, der kann natürlich auch mit einem ‚cleanen‘ Android L 5.0 arbeiten und diese lässt sich einfach über das Joyroot-Tool des UMI Zeros, das unser Gerät ohne Probleme erkennt, flashen. Achtet aber darauf, dass ihr nicht eine ROM des Zeros versucht auf unserer Gerät zu flashen, denn so gibt es schnell Probleme, die wir selbst noch nicht alle austesten konnten.

  • Joyroot und Android Lollipop 5.0 Stock-ROM zum Download

In Zukunft werden wir, wenn das Gerät gut ankommt, auch einen Contest für alle ROM-Entwickler mit tollen Gadget-Preisen starten und so werden vielleicht auch irgendwann MIUI, FlymeOS und ColorOS auf dem CG1 benutzbar sein – hierzu aber an einem späteren Zeitpunkt mehr.

Einfacher geht's nicht - Rom flashen mit Rootjoy!
Einfacher geht’s nicht – Rom flashen mit Rootjoy!

Kamera des China-Gadgets.de Smartphone

Wie bereits erwähnt, haben wir uns die Lizenz für die Software von ZTE besorgt und so gibt es neben einer Vielzahl von Filtern auch viele Optionen für Foto- und Videoaufnahme. Der 16 MP Sony IMX216 Sensor sorgt dann noch für die passende Hardware für Schnappschüsse, die mit dem MX4 Pro oder dem ZTE Nubia Z7 locker mithalten können. Hier gilt es einfach, die für einen selbst am besten geeigneten Einstellungsmöglichkeiten zu finden und mit ihnen zu arbeiten, bis der Schnappschuss den Begierden entspricht.

Kameratest vor dem Büro!
Kameratest vor dem Büro!

Auch Videotechnisch sind wir gut ausgestattet, denn natürlich können wir mit 4K auflösen und schlagen dabei dann auch das Xiaomi Mi4, welches ebenfalls diese Auflösung nutzt, aber einen schwächeren Sensor verbaut hat. Das Beispielvideo befindet sich, gerade weil es aufgrund der Auflösung gigantisch groß ist, gerade in der Uploadschleife bei YouTube, aber wir konnten leider nicht abwarten den Artikel im voraus zu posten. Macht euch hier am besten selbst ‚ein Bild‘ von der gelieferten Qualität.

Lieferumfang

PlayStore Gutschein für die erste Revision!
PlayStore Gutschein für die erste Revision!

Ein kleines Highlight für die 150 Modelle liefert hier der Dealdoktor, denn dank den Exklusivdeals gibt es einen 10€ PlayStore Gutschein für alle Besteller. Diesen könnt ihr dann einfach eurer Wallet hinzufügen und ein paar Apps laden, um sie zu testen. Natürlich machen wir das nicht ganz uneigennützig, denn wir wollen natürlich Feedback für möglicherweise später kommen Smartphonemodelle sammeln und unsere Software auf Herz und Nieren testen – die vorinstallierte China-Gadgets.de App hat dafür auch gleich einen extra Menüpunkt verpasst bekommen. Das alles ist natürlich freiwillig und absolut kein muss!

Ansonsten liegen natürlich Schutzfolie und das entsprechende Netzteil mit USB- zu USB-C-Kabel bei. Die Gebrauchsanleitung ist auf deutsch und erklärt euch alle Gesten und Funktionen, die dieses Smartphone so besonders machen. Kopfhörer haben wir keine beilegen können, da wir davon ausgehen, dass die Piston V2 oder V3 sowieso nicht von den unseren ersetzt werden können. Weiterhin sind wir sehr schlicht geblieben und bieten kein weiteres Zubehör im Lieferumfang.

Fazit und Informationen

Wir sind natürlich, wie könnte es auch anders sein, absolut begeistert von dem, was wir in den letzten Wochen und Monaten mit unendlich viel Arbeit, erreicht haben. Nun gilt es an uns euch zu überzeugen und genau hier haben wir einen echten Bonus gegenüber anderen Händlern, denn wir haben nicht nur 14-tägiges Rückgaberecht, sondern bieten auch 1 Jahr Garantie für alle Probleme, die eventuell auftreten können. Eine Notruf-Hotline sowie ein 24h Emailsupport, der definitiv schneller als die chinesischen Shops ist, wird nach dem Versand der ersten Geräte freigegeben.

Zollgebühren bzw. Einfuhrumsatzsteuer gibt es natürlich nicht, da wir bereits die Geräte selbst importiert haben für euch und dies auch auf dem legalen Wege getan haben und alle wichtigen Zertifikate wie CE-Markierung etcetc. bereits erworben haben. So seid ihr eigentlich rundum auf der sicheren Seite mit dem CG1 und könnt euch auf ein außergewöhnliches, aber bombenmäßiges Gerät freuen, dass immer noch den gewissen Gadget-Flair bietet und die, sonst so oft vorkommenen Bedenken, bei Chinabestellungen, umgeht!

Ein erster Schritt in eine große Richtung für uns als China-Gadgets, der hoffentlich von vielen hier unterstützt wird und Anklang findet. Natürlich ist diese Serie erstmals noch sehr klein und es handelt sich um einen Testschritt, der euer Feedback erfordert!

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

73 Kommentare

  1. Profilbild von Jens

    Da habt ihr euch aber Mühe gegeben 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Bjoern

    Der Witz am ganzen ist ja eigentlich, dass wenn ihr beim Preis noch 100 Euro draufpacken müsst und mindestens 1000 Geräte bestellt.. ihr sicher einen Chinahersteller findet, der euch wirklich so ein Gerät mit nem CG-Logo baut, welches annähernd die Spezifikationen hat 😉

  3. Profilbild von Alex

    32000 mAh?!?! WTF??? Echt jetzt?? Oder ist da ne null zuviel? Sonst wäre das ein ziemlich fettes Handy

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.
  4. Profilbild von neuling

    klingt echt top überzeugend. wenn alles so hinhaut wie es da steht, dann echt Respekt!!! Viel Erfolg damit 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von muscho

    schade schade, es wäre zu schön gewesen!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Scherzkeks

    April April…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von muscho

    😀
    aber vielleicht solltet ihr ernsthaft so etwas mal planen 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Heinz

    hab direkt das Geld für 3 dieser wundervollen Geräte auf
    das angegebene Konto in Tansania überwiesen!
    hoffe ihr liefert schnell und vielen Dank im Voraus!

  9. Profilbild von 00ck00

    Ich würde mal abwarten wer alles auf die Seite geht.. und dann entscheiden

  10. Profilbild von Yunus

    @alex
    wer lesen kann ist klar im Vorteil…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Puh

    wollte gerade bestellen 🙁

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von Heiko

    manche merken es noch nichtmal wenn sie in den April geschickt werden

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von redmann

    du mußt aber bleich dazu Schreiben, das derer Software drauf ist & nicht die Europäische

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Ste

    Waren da nicht 16GB Arbeitsspeicher geplant?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von levin

    jaja sehr lustig!
    (nein wirklich, ist lustig!)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  16. Profilbild von aj-is_bplaced.net
    aj-is_bplaced.net

    Die Daten klingen fantastisch !!! und dann dieser Preis *-* hab mir leider erst vor kurzem ein neues Handy gekauft :/ vllt könntet ihr auch noch eine kleineres 4″ Handy mit ähnlichen Daten planen (immer Sommer ist es angenehmer in der Hosentasche). Weiter so, ihr werdet immer größer & besser!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von aj-is_bplaced.net
    aj-is_bplaced.net

    ach ja da war ja was mit dem 1. April… gar nicht dran gedacht ^^ naja wäre dennoch cool

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  18. Profilbild von Jörg F

    Dachte erst,dass der Schlüsselanhänger der Witz ist.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von Mirdochegal

    Auch wenn die Sache natürlich von Anfang an recht eindeutig ist, trotzdem Hut ab, sehr schöne und umfangreiche Beschreibung und eigentlich schade, denn ich würde das Gerät sofort kaufen 😀

    Aber ihr hättet ja in den Link zum „Shop“ wenigstens ein Youtube-Video einbinden können, das auch funktioniert und nicht nur die Meldung anzeigt, dass es nur auf Youtube direkt abspielbar ist – auch wenn man anhand des Titels des Videos schon weiß, was einen erwartet 😉

  20. Profilbild von oetti

    Da ist keine Cree verbaut und das Teil hat auch keinen integrierten Dosenöffner 🙁
    Folglich muss es ein April-Scherz schein! 🙂

  21. Profilbild von Georg Kloer

    Ihr seid die besten!!!!!!!!!

    Kommentarbild von Georg Kloer
  22. Profilbild von diger

    Ein gut gemachter Aprilscherz ist immer gut. Aber dieser Zwang von jeder kleinen Webseite, unbedingt einen dämlichen Witz zu machen, der schon in der Überschrift auffliegt, nervt einfach nur noch.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  23. Profilbild von ms

    Ganz Facebook voll mit Aprilscherzen und dann les ich nur den Artikel wirklich komplett durch und glaub das alles…
    Definitiv zu lang wach gewesen… 😀

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  24. Profilbild von paradonym

    Link geöffnet, runtergescrollt, ungelesen „Aprilscherz“ geschrieben – Recht gehabt…

    Sorry, aber Smartphone-Eigenmarke ist zu offensichtlich

73 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)