Cubot Max 4G Phablet für 121,20€

Das Amazon Blitzangebot ist leider schon vorüber. Das Smartphone findet ihr aktuell für 121,20€ bei Zapals.

Wenn ihr in Zukunft kein Angebot verpassen wollt, ladet euch doch unsere China-Gadgets App auf Android oder iOS herunter!

Das Cubot Max 4G hat seinen Namen zu Recht verdient, denn mit seinen 6 Zoll ist es definitiv ein Phablet und ein starkes Modell aus dem Hause Cubot.

cubot-max-4g-1 Smartphone

 

Display 1280 x 720, 6 Zoll
Hardware  32 GB ROM, 3 GB RAM, Mali T720
Betriebssystem 6.0 Marshmallow
Kamera 13 MP, f/2.0
Frontkamera 5 MP
CPU Mediatek MT6753 64bit – 8*1,3 GHz.
Akkukapazität 4100 mAh
Akku wechselbar Ja
Speicher erweiterbar Ja bis 128GB
LTE 800/1800/2600
GPS Ja
NFC Nein
SIM Hybrid-Simslot nano, micro oder nano und SD-Karte
Gewicht 204 g
Dicke 9,9 mm

Das Cubot überzeugt Hauptsächlich durch seine Größe. Was die Hardware anbelangt setzt es keine neuen Maßstäbe, aber es bietet reichlich Leistung für den geringen Preis. Einen guten Einblick bietet dieses Produkt-Video auf YouTube:

Youtube Video Preview

Da wir schon häufig positive Erfahrung mit Cubot gemacht haben, wollten wir es uns nicht nehmen lassen, mal etwas genauer auf dieses Phablet zu schauen.

Verarbeitung des Cubot Max 4G

Da es unter den 6 Zoll Smartphones im untersten Preissegment anzusiedeln ist, sind die Materialien weniger hochwertig. Es besteht vornehmlich aus Kunststoff und wiegt stolze 203 g bei einer Dicke von 9,9 mm.

cubot-max-4g-3
Trotz des riesigen Displays ein schlankes Phone

Auch wenn es in der Hosentasche etwas störend auffällt, bietet einem der enorme 15 cm große Bildschirm ungeahnten Komfort in der Bedienung.

cubot-max-4g
Diese Stock-Montage ist vielleicht doch etwas zu wohlwollend, aber 15 cm Durchmesser sind schon enorm

Unterhalb des Displays fand man noch Platz für die Soft-Touch-Buttons. Volumen-Wippe und Powerknopf sind standardmäßig auf der rechten Seite angebracht.

Der Akku lässt sich dank der abnehmbaren Rückenplatte sehr leicht wechseln. Eine Speichererweiterung ist problemlos bis 128 GB möglich, außerdem befindet sich neben der Kamera eine Status-LED.

Leistung des Cubot Max 4G

Der verwendete Mediatek Octa-Core Prozesoor mit 8 mal 1,3 GHz leistet in Kombination mit den 3GB Arbeitsspeicher ordentlich viel Rechenpower. Das Android-System läuft einwandfrei auf dem Cubot und ermöglich ein flottes und zügiges Arbeiten.

cubot-max-4g-2
Ist mit unberührtem Android 6.0 ausgerüstet.

Auch wenn die GPU kein Gamerherz höher schlagen lässt, sind auch aufwendigere 3D Games auf dem Max möglich, wegen des Kunststoff-Gehäuses wird es sich aber schnell erwärmen.

Kamera des Cubot Max 4G

Die Hauptkamera des Cubot Max ist mit einem 13 Megapixel-Chip ausgestattet und bietet einen Dual-Blitz für schlechte Lichtverhältnisse. Für Selfies steht euch eine 5 Megapixel Kamera zur Verfügung.

cubot-max-4g-5
Mit 13 Megapixel lassen sich schon gute Fotos schießen

Das ist absolut befriedigend und das was man für dieses Geld erwarten kann. Man kann gute Fotos damit schießen, die aber natürlich nicht an die explosionsgefährdeten Modelle von Apple und Samsung heranreichen.

Akku des Cubot Max 4G

Für ein Phablet mit so großem Display ist der Akku auch dementsprechend groß und sollte euch mit seinen 4100 mAh locker über einen Tag bringen. Der Gelegenheitsnutzer wird es sogar auf 2 Tage schaffen, eine anschließende Aufladung dauert mit dem mitgelieferten 1A-Ladegerät etwa 4,5 Stunden.

Cubot rühmt sich sogar damit ein besseren Akku als das iPhone 6S zu haben, was in diesem YouTube-Video demonstriert wird:

Zusätzliche Features

Neben 4G, Bluetooth 4.0, Wifi und Dual-SIM verfügt das Cubot über einen Bechleunigungs-, Näherungs-, und Helligkeitssensor.

cubot-max-dual-sim
Dual-SIM trotz Speichererweiterung möglich

Ein Gyroskop ist leider nicht vorhanden. Dafür kann man Dual-SIM trotz Speichererweiterung nutzen, was bei vielen Smartphones nicht mehr der Fall ist.

Fazit

Das Cubot Max 4G ist ein Smartphone mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein 6 Zoll Phablet mit dieser Ausstattung wird man für den Preis schwerlich wo anders finden.

cubot-max-4g-4
Es ist in den Farben schwarz, silber und gold erhältlich.

Es ist kein Leistungsüberflieger, aber verfügt über einen anständigen Akku und alle nötigen Frequenzen für Deutschland.

Willst du mehr Video-Reviews auf China-Gadgets sehen?

Somit ist es ein komfortables Phablet für Leute, die ein Smartphone mit großem Display suchen, als PC-Ersatz könnte es bei allzu intensiver Nutzung aber an seine Grenzen stoßen.

Tim

Seit September 2016 in der China-Gadgets-Redaktion angekommen und für euch auf der Suche nach den feinsten Gadgets aus Fernost. Nebenher habe ich mich zuhause der Staubbekämpfung mit meinen Saugrobotern angenommen und mein Smartphone ist selbstredend auch aus China.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von teletom

    Ist der EU Versand schon vorbei?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von derautologingehtnichtrichtig
    derautologingehtnichtrichtig

    Klar die auflösung idt ein krampf aber die hardware ist top. Also quasi das perfekte gerät für ältere leute. Alles ist riesig und die sehen ja eh kaum was also macht das kein unterschied mit der auflösung ^^… werds mal im hinterkopf behalten wenn die eltern wieder suchen

    • Profilbild von bimi

      1280 x 720 auf 6 zoll ist für dich ein krampf? es sind nicht 800×600 😉 1280 x 720 ist schon die hd auflösung, zwar nicht full hd aber auch nicht schlecht.
      Hast du ein handy mit der auflösung überhaupt mal getestet?

      1280 x 720 finde ich reicht voll und ganz für alle die nicht VR vor haben, noch dazu hält durch die niedrigere auflösung der akku länger.

      Habe erst letztens bei nem freund ein 5,5zoll mit 1280 x 720 testen können und konnte kaum einen unterschied zu meinem 5zoll fullhd gerät finden, nur bei kleinen schriften wenn man ganz genau schaud is ein minimaler unterschied.

  3. Profilbild von Gast

    Gibt es eigentlich mal wieder etwas zum Elephone S7. Das ist ja jetzt in der „Reservierungsphase“?
    Vielen Dank.

  4. Profilbild von Gast

    Grenzen schreibt man groß.

  5. Profilbild von Auslender

    ..ROFL…immer diese Null-Checker…:

    Kinder, Achtung:

    FALSCH:
    Grenzen schreibt man groß.
    RICHTIG:
    Grenzen schreibt man groß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)