Die staubigen Schaltplatten digitalisieren? Vibe Sound VS-2006 für 18,58€ inkl. Versand

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Mit guten Produktfotos kann dieses Gadget leider nicht dienen, aber vielleicht überzeugt die Funktionsweise dieses Gerätes den ein oder anderen Vinyl-Fan. Mit dem Vibe Sound VS-2006 für 18,58€ inkl. Versand ist es durch einen USB-Anschluss möglich Schaltplatten in das Dateiformat Mp3 zu übertragen. Vielleicht ist dieses Gadget ein guter Anlass für den ein oder anderen die staubige Box, mit der ehemals geliebten Musik, aus dem Keller zu holen.

Jegliche Schaltplatten mit 33 RPM können durch dieses Gadget in das MP3-Format umgewandelt werden. Durch seine geringe Größe kann dieses Gerät auch ganz leicht verliehen oder platzsparend verstaut werden. Ein Klinkeneingang ist auch vorhanden und so können alle, die ihren Plattenspieler verkauft oder zerstört haben, dieses Gadget an die heimische Stereoanlage anschließen und in der Vergangenheit schwelgen. So gesehen ist es auch ein ganz einfacher Schallplattenspieler.

In meinem Elternhaus kommt auf eine große Anzahl an Schaltplatten komischerweise kein Abspielgerät – ein Zustand der zu ändern ist, denn hier liegen so einige Schätze in Kisten vergraben. Falls es euch auch so geht, dann ist dieses Gadget vielleicht eine gute Geschenkidee.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

9 Kommentare

  1. Profilbild von Daniel
    Die Überschrift tut ja in den Augen weh! Und jeder, der noch mit diesem Medium vertraut ist, kann nur mit dem Kopf schütteln.
  2. Profilbild von Drongo
    super Sache, direkt bestellt
  3. Profilbild von Raku
    Oh nein, ein Rechtschreibfehler in der Überschrift. So schlimm isses ja jetzt nicht. Aber der Fehler sieht so aus, als wüsste Stefan nicht, wie man SchaLLplatten schreibt 😉
    Drauf hinweisen – feddich!
  4. Profilbild von furl
    so eine billignadel würd ich niemals meinen schallplatten antun
  5. Profilbild von Drongo
    geht ja ums überspielen. sprich, das soll dann auch ihre letzte Nadel sein… 😉
  6. Profilbild von conni
    man findet bessere Plattenspieler auf dem Sperrmüll
  7. Profilbild von MW
    Da kommt bestimmt wenig Freude auf, die Platten werden ruiniert, die Wiedergabe dürfte jaunern und rumpeln. Lieber einen alten (guten, unverwüstlichen) Plattenspieler über Verstärker an den Line-In von PCs oder Notebooks hängen.
    Ich traue selbst den neuen ‚Marken-Spielern‘ mit integriertem USB-Konverter bei Discountern nicht über den Weg.
    Mein alter Thorens kann alles zwsichen 16-80 Upm abspielen, damit läßt sich ALLES alte Plattenmaterial archvieren, wenn man die richtigen Nadeln verwendet.
  8. Profilbild von unwichtig [iOS]
    Schaltplatten??? Was soll das denn sein. Das sind immer noch SCHALLplatten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)