Zhiyun Smooth-Q 3-Achsen Gimbal für 107,50€

Smartphone-Kameras werden immer besser und das erfreut auch viele Hobbyfilmemacher. Ein Problem, mit dem aber weiterhin viele zu kämpfen haben, ist ein wackeliges Bild. Für Aufnahmen mit professionellerem Aussehen bietet sich daher ein Stabilisator wie das Zhiyun Smooth-Q 3-Achsen Gimbal an.

Zhiyun Smooth-Q Gimbal

Das Gimbal ist für Smartphones mit einer Größe von 3,5 bis 6 Zoll und einem Maximalgewicht von 220g geeeignet. Bevor ihr loslegen könnt, muss das eingespannte Smartphone horizontal stabilisiert werden. Dazu wird einfach eine Schraube gelockert und das Handy so positioniert, dass der Schwerpunkt in der Mitte des Gimbals liegt. Zhiyun hat hierzu auch ein kurzes Tutorial erstellt:

Youtube Video Preview

Generell sollte das Gimbal nur mit bereits eingelegtem Smartphone angeschaltet werden, da ein Betrieb ohne das zusätzliche Gewicht der Sensorik des Gerätes schaden kann. Durch Regler an den Halterungen des Gimbals kann es dem jeweiligen Handy angepasst und schon vor dem Start einigermaßen ausbalanciert werden.

Theoretisch kann das Smartphone auch vertikal genutzt werden, tut euch aber den Gefallen und bleibt bei 16:9. Das Problem bei einer vertikalen Ausrichtung ist einfach, dass ihr links und rechts sehr viel Raum verschenkt und euer Video hauptsächlich aus schwarzen Balken besteht.

Zhiyun Smooth Q 3-Achsen Gimbal Ausrichtungsmöglichkeiten und Farbauswahl
Die Ausrichtungsmöglichkeiten und verfügbaren Farben des Zhiyun Smooth Q.

Über das Panel können das Gimbal bewegt, der Panorama Modus aktiviert und Aufnahmen gestartet bzw. gestoppt werden. Mit dem 1/4 Zoll Gewinde an der Unterseite kann auch ein Stativ genutzt werden, was sich insbesondere für Panoramabilder anbietet. Weitere Optionen stehen mit der App ZY Play bzw. Zhiyun Assistant zur Verfügung. Die Apps finden such sowohl für Android als auch für iOS.

Zhiyun Smooth-Q Gimbal
Über das Panel können verschiedene Funktionen bedient werden.

Mit dem integrierten 22650 Akku soll das Zhiyun Smooth-Q auf bis zu 12 Stunden Betriebszeit kommen. Aufgeladen wird das Gimbal über den Micro-USB-Anschluss auf der linken Seite. Ein cooles Feature ist, dass das Gimbal und das Smartphone während des Betriebs geladen werden können.

Zhiyun Smooth Q 3-Achsen Gimbal Ladeoptionen
Das Handy und/oder das Gimbal können während des Betriebs geladen werden!

Einen ersten Eindruck über die Aufnahmen mit dem Zhiyun Smooth-Q liefert dieses kleine Promovideo:

Youtube Video Preview

Statt dem Gimbal könnte man natürlich auch zu einer Action Cam, wie der SJCAM M20, greifen und dabei noch eine Menge Geld sparen. Der große Vorteil des Zhiyun Smooth-Q liegt aber in der optischen Bildstabilisierung.

Julian

Audiovisuelle Medien sind meine Leidenschaft! Ich beschäftige mich begeistert mit Filmequipment aller Art und kümmere mich hinter den Kulissen mit viel Herz um den CG YouTube Kanal.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

32 Kommentare

  1. Profilbild von Timneumann

    Sooo günstig ist das ja nicht aber dafür kann das bestimmt was 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von FixFox

    Die Idee ist auf jeden Fall cool. Aber ein klassisches China-Gadget ist es preislich noch nicht. Kann das Xiaomi nicht noch günstiger kopieren? 🙂

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Dom

    Zu dem Preis kommen noch Steuern hinzu, oder?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von denn

    Gibt’s keine günstigen Alternativen??

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Maddin

    Ein 3Achs Gimbal unter 100€ hab ich bisher noch nirgends gefunden sonst hätt ich wohl schon eins ^^

  6. Profilbild von Zweifelnder

    Es gibt durchaus Gimbals unter 100 Euro, aber leider nicht fürs Handy, bzw. in kompakter Größe. Selberbasteln wäre eine Alternative. Oder eben warten

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  7. Profilbild von Thomas Domani

    Interessantes Teil. Leider ist es mir das noch nicht wert. Mal sehen, wann es bessere Angebote gibt.

  8. Profilbild von usls1

    Sehr gutes Video zu diesem Gimbal im Vergleich zu dem DJI Osmo: https://www.youtube.com/watch?v=5kliLWwxfbY

  9. Profilbild von xD

    Gibts noch andere (besser günstigere) alternativen für ein 3achsen gimbal fürs handy? 😉

  10. Profilbild von Dodo

    Hat jemand ne Alternative für ein 3-Achsen Gimbal für Action Cams in diesem Preissektor? Es gab doch da mal irgendwie so ein Xiaomi Bundle mit nem Gimbal und der Yi2 oderso? Ich suche da nämlich auch was am besten so unter 150€ für das Gimbal… Danke schon mal!

  11. Profilbild von Thomas

    Weiß jemand schon was Neues bezüglich Erscheinungstermin?

  12. Profilbild von Tim

    Habe bei camfere bestellt. Jedoch ist der Versandtermin am 21.04 vertrichen. Hat jemand gleiches erlebt? Wir fahren in 4 Wochen in den Urlaub und ich wollte das Gerät eigentlich mitnehmen.

    • Profilbild von Gast

      Ich hätte bei camfere vorbestellt und meins hab ich wie oben schonmal geschrieben abgeholt bei DHL Express. Allerdings war es trotz Vorbestellung und den dann gezahlten 39 Euro einfuhrumsatzsteuer zu teuer, Bzw günstiger bei Amazon gewesen. Inklusive einer vernünftigen Garantie.

  13. Profilbild von _jack_

    ich kenne mich mit Gimbals wirklich gar nicht aus. Da wäre ein Test echt hilfreich, insbesondere mit Vergleich zu anderen Modell (gerne auch aus DEU)

  14. Profilbild von Zweifelnder

    Also wer an sowas Interesse hat, aber nicht soviel zahlen möchte, der soll sich mal bei den Multicopterfliegern umsehen. Die haben mittlerweile richtig geile Selbstbaulösungen ersonnen. Wenn man nicht zu faul zum Basteln ist, kann man da gut Geld sparen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von CoCoo

    Kann hier eine GoPro auch betrieben werden?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Gast

      Ja mit einer seperaten Adapterplatte. Diese kannst du bei Aliexpress kaufen. Kostenpunkt um die 10 Euro. Die sorgt dafür, dass das nötige Gewicht aufgebracht werden kann.
      Hab ich so zuhause und klappt prima!

    • Profilbild von Julian
      Julian (CG-Team)

      Habe auch ohne Adapter o.Ä. problemlos die YI 4K+ genutzt. Gehe davon aus, dass es mit einer GoPro auch klappt 🙂

  16. Profilbild von Gast

    Was extrem wichtig ist, ihr dürft nie den Gimbal ohne Handy in der Halterung an machen! Dies kann bewirken, dass die Motoren geschädigt werden und das kann dauerhaft sein! Garantie oder Hilfe von TomTop, Camfere etc. werdet ihr keine bekommen! Das einzige wird sein, dass sie sagen, ihr könnt das defekte Gerät zurück senden. Dann versucht mal ein Gerät mit Akku versichert nach China zu senden! Kosten des Rückversands trägt der Käufer. Wenn dies alles wirklich klappt und das Paket auch in China angenommen wird, bleiben euch am Ende nur noch 40-50 Euro!

  17. Profilbild von Raketenwissenschaftler
    Raketenwissenschaftler

    Tut euch einen Gefallen und lest die Bewertungen bei Amazon. Das Teil ohne Garantie und Gewährleistung zu kaufen wäre ein Fehler.

  18. Profilbild von Pic4sso

    Hab mir das Teil via Amazon gekauft, ZUM GLÜCK!
    Beim zweiten Mal drehte er sich nur noch um seine Vertikalachse wie ein Karussell. Hab ihn zurück gesendet und erhalte ein neues Gerät. Wäre beim China Mann garantiert ein Problem

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von Dinow

    wo kann ich den Code eingeben?

  20. Profilbild von 43flavour

    Meine soll heute kommen. Bestellt von TomTop am 21.07.2017.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  21. Profilbild von Christian

    Verstehe ich das Richtig daß ich mit dem „W/T“ „Slider“ mithilfe der installierten App „zoomen“ kann?

  22. Profilbild von 43flavour

    Ja kann man

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  23. Profilbild von Dany

    Mal ganz flink bestellt! 🙂 bin gespannt was das Teil wirklich kann. Die Reviews auf YT lassen hoffen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)