Licht aus der Steckdose? E27-Gewinde mit Netzstecker für 0,89€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Manchmal braucht es Licht an ungewöhnlichen Orten. Wenn man sich dabei die Lampe sparen und mit dem schlichten Design leben kann, kann man mit diesem Gadget Glühlampen einfach direkt aus der Steckdose betreiben.

netzstecker glühbirne

Genau genommen könnte man den Stecker auch die Lampe mit dem schlichtesten Design der Welt nennen. Bei anderen Modellen befindet sich zwischen Netzstecker und Lampenfassung halt ein wenig mehr Deko, aber das Prinzip ist natürlich das gleiche. Immerhin gibt’s einen Schalter, das Licht muss also nicht den ganzen Tag über brennen bzw. der Stecker gezogen werden.

Möglich ist z.B. passive Beleuchtung, wenn man Steckdosen in den richtigen Ecken / hinter den richtigen Möbeln nutzt – dabei allerdings auf die Wärmeentwicklung der Leuchtmittel achten, eine heiße Glühbirne sollte keinen Kontakt zu den Vorhängen haben. Oder man nutzt es schlicht und einfach als Leselampe. 🙂

Jens

Ich bin im Herbst 2015 zu China-Gadgets gestoßen, und habe mich seit dem vor allem in den Drohnen-Sport verliebt, und verfolge alles rund um Quadrocopter mit Leidenschaft. Und mein Handy ist sowieso schon lange ein „China-Phone“.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

23 Kommentare

  1. Profilbild von Namen, loooos!

    Gluten Tag! Man bedenke mal die anderen Möglichkeiten : zum Beispiel e27 leuchtmittel mit farbwechselfunktion und Bluetooth Box, per app schaltbar 😉

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von Thomas Schumacher
    Thomas Schumacher

    @Olli: Hier in der Schweiz sind die Steckdosen bündig, weshalb das Teil hier also funktionieren würde.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Marc

      @Thomas: Leider nein. Habe so einen zuhause, der Stecker entspricht aber nicht dem EU/Schweizer Standard, da der Abstand zwischen den zwei Kontakten etwas zu schmal ist. Mit etwas Gewalt habe ich ihn trotzdem in die Steckdose bekommen, allerdings ist inzwischen eines der Kontakt-Hütchen vorne auf den Stiften abgefallen und steckt in der Steckdose fest.

  3. Profilbild von Christian

    Ich frage mich wie von mir aus eine Tapete nach ein paar Stunden aussieht wenn da jemand eine normale Glühlampe reingeschraubt hat. 😉

  4. Profilbild von Jbla

    Lebensgefahr!
    Je nachdem wie man das Teil in die Steckdose steckt liegt am sichtbaren und sofort berührbaren goldenen Metall Netzspannung an!!!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Christian

      DAS Problem hast du aber generell bei einer E27 Fassung!

      • Profilbild von Thomas Oppermann
        Thomas Oppermann

        Nein hast du nicht, den normal liegt Spannung nur unten am Pin an.

        • Profilbild von Jan

          Wie soll denn eine normale Lampe erkennen, ob die Phase zum Pin oder zum Gewinde führt?

        • Profilbild von HaJo

          Das kann die normale Leuchte nicht. Es gibt aber Fassungen bei denen das Gewinde ohne Lampe nicht unter Spannung steht. Erst wenn die Lampe eingeschraubt wird und auf den Fußkontakt drückt, wird das Gewinde mit der Leitung verbunden. Manche Fassungen haben auch ein nichtleitendes Gewinde und der Kontakt liegt tief in der Fassung und kann nicht leicht berührt werden. Neben dem Hineinfassen in die Fassung, ist das größere Problem, dass beim Einschrauben einer Lampe das Lampengewinde bereits unter Spannung steht aber noch außen berührt werden kann. Viele Fassungen haben daher einen höheren Kragen.

    • Profilbild von Gast

      Nicht auszudenken wenn es Stehlampen, Nachttischlampen und so weiter mit dem selben Problem gäbe.

  5. Profilbild von Jbla

    Ein Kind überlebt das dann vielleicht nicht 🙁

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  6. Profilbild von Timchem

    DAS Ding kommt mir nicht in die Wohnung! Normale Fassungen hängen an der Decke, außer Reichweite von Kindern. Ausserdem sind sie festverdrahtet um sicher zu stellen, dass der „Ring“ auf Null und der „Pin“ auf (schaltbarer) Phase liegt.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Christian

      Und jeder der eine Lampe anschließt weiß das auch wie er sie anzuschließen hat?

    • Profilbild von Gast

      Ist natürlich totaler Blödsinn was Timmchen schreibt. Normale Fassungen gibt es zum Beispiel auch in Nachttischlampen. Da ist der Lampenschirm mit einem Handgriff ab. Die sind weder fest verdrahtet noch an der Decke außerhalb der Reichweite von Kindern. Mal davon abgesehen das ein Kind auch genauso gut an den Pin unten kommt…

  7. Profilbild von dnb_steffi

    Wer seine Kinder grillen will schlägt hier zu.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  8. Profilbild von Gast

    Ich bin großer China Gadgets Fan. Aber bei allem was wirklich an 230V hängt oder LiPo Akkus beinhaltet lasse ich nun die Finger davon. Lötstellen von 230V direkt neben dem Schwachstromkreis, keine Sicherung, keine galvanische Trennung, kein Schutzleiter, mangelnde Passungen usw.
    Ein LED Streifen ist mir abgefackelt, das Plastik brannte hoch, zum Glück hat die China IKEA Gardine (die ist gemäß EU glaub schwer entflammbar) nicht Feuer gefangen! Das Band schon und es hat keine Sicherung ausgelöst!

  9. Profilbild von Christoph

    Erster Gedanke: Gut für mies ausgeleuchtete Hotelzimmer auf Reisen mit ner LED Birne.

    Zweiter Gedanke: Viel zu kurz, das passt doch nicht in versenkte deutsche Steckdosen?

    • Profilbild von Viktor

      Ich habe auch so ein Gadget und noch nie irgendwelche Schwierigkeiten mit irgendeiner Steckdose gehabt. Aber unter Umständen werden die nicht besonders einheitlich produziert?

  10. Profilbild von Andropet

    Seit Jahren problemlos in Gebrauch. Topp!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Humusum

    Hat es ein CE Zeichen ? –> Nein
    Darf es dann in der EU verwendet werden? –> Nein

    Wer es trotzdem tut riskiert im Schadenfall entweder sein Leben oder , wenn er Glück hat, nur den Verlust des Versicherungsschutzes.

    Muss jeder selbst wissen. Ich würde es niemandem empfehlen, zumal es ordentliche und geprüfte Lösungen für wenige Cent mehr direkt aus DE gibt.

    Das CE Thema sowie Geräte aus CN an 230~ Volt betreiben wurde hier schon zigfach diskutiert ….. und jeder weiß es besser….. bis einer flennt, dann ist es aber zu spät 😉

    • Profilbild von Hupe

      Grade weil es schon zigfach diskutiert wurde nervt die Besserwisserei. 230V blablabla, CE-Zeichen blablabla, Weichmacher blablabla, Versicherungsschutz blablabla, Waffen blablabla…

      Und alles bei jedem Artikel aufs Neue mit feinstem Halbwissen garniert. Klugscheißer mag niemand!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)