Eat’n Tool: Das Multiwerkzeug inkl. Essbesteck für 1,56€

Wer viel unterwegs ist und daher viel unterwegs isst aber nicht immer gleich den ganzen Besteckkasten mit schleppen will, wird dieses Gadget vielleicht schon kennen: der Göffel. Halb Löffel und halb Gabel. Dieser Besteckhybrid ist gerade unter Campern und Outdoorfans ein „Must-have“.Eat n Tool mit Karabiner

Neben dem Besteck bietet das Eat`n Tool, wie der Name schon verrät, noch weitere Funktionen. Lose Muttern haben dank der passenden Ausschnitte in verschiedenen Größen keine Chance mehr und mit dem Flaschenöffner steht dem Feierabendbier auch nichts mehr im Wege. Damit ihr das Ganze auch immer dabei habt, ist an dem Werkzeug noch ein Karabiner befestigt. Mit dem könnt ihr das Gadget einfach am Rucksack oder an der Gürtelschlaufe festmachen. Das Tool ist aus Edelstahl gefertigt und in verschiedenen Farben erhältlich.Eat n Tool mit Flaschenöffner

Ich finde die Idee des Göffels (schon allein des Namens wegen) genial und als umweltfreundliche Alternative zum Wegwerf-Besteck sowieso klasse. Durch sein kompaktes Format und den Karabiner lässt er sich dazu auch überallhin mit hinnehmen. Das einzige Manko sind für mich die Gabelspitzen, die für Speisen wie Nudel oder ähnlich eher ungeeignet scheinen.

Alex

2016 schonmal da gewesen und jetzt wieder zurück im China-Gadgets Team. Begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

8 Kommentare

  1. Profilbild von Josha

    Ist mal bestellt. Danke – ich steh auf solchen Outdoor-Krims-Kram.

  2. Profilbild von Gast

    Super Teil. Beim Suppe löffeln kann man sich gleich beim Zahnarzt einen Termin holen weil Zähne fehlen.Lass mal stecken das Teil.

  3. Profilbild von Marty

    Ich nutze soetwas schon sehr lange, nicht nur für das Campen sondern auch wenn ich mal wieder beim Discounter einen Kartoffelsalat, Shrimps, Joghurt, Pudding, Kuchen oder was auch immer einfach ein Besteck voraussetzt gekauft habe um es in der Mittagspause zu essen.
    Auch um mal Streichkäse, Leberwurst, Butter oder Marmelade auf einem Brötchen zu verteilen reicht das völlig aus.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von ResQ

    @Gast: also ich weiß ja nicht, wie Du mit Besteck im Mund umgehst, dass dir dann jedesmal Zähne fehlen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von DSLR

    Nicht schlecht aber das Werkzeuggedöns macht das Ding unhandlich. Gerade wenn man aus tieferen Behältern löffeln will, wäre ein schlanker, langer Stiel nützlicher.
    Dann lieber einen normalen Spork und das Werkzeug separat. Aber so ist das halt bei den Chinesen, die bringen irgendwann auch das Klopapier mit integriertem Besteck auf den Markt. 😉

  6. Profilbild von DSLR

    China-Edelstahl ist ganz schlimm wegen der Hartmacher die da drin sind! 😉

  7. Profilbild von B.Scheuert

    Und das Loch nimmste für deine Nudel, wenn mal Soße fehlt. Das ist dann dein persönliches Mast-have, das du ganz alleine ausgöffeln kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)