Edelstahl Gewürzmühle mit Einhandbedienung für 4,53€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »
Update: Dank eurer Hilfe haben wir auch herausgefunden, aus welchem Material die Mühle gefertigt wurde. Laut Angaben des Verkäufers handelt es sich um Medial Stainless Steel – also Chirugenstahl und sollte somit nicht nur sehr robust sondern auch gut zu reinigen sein. Danke an fritzfranz für das Kommentar.

Wer gerne kocht, hat sicher auch eine schöne Auswahl an Gewürzen zuhause. Doch gerade wenn man viele Sachen gleichzeitig zubereitet hat man nicht immer 2 Hände frei um den Pfeffer zu mahlen. Schneller gehts mit der Edelstahl Gewürzmühle mit Einhandbedienung für ??? € inkl. Versandkosten.

muehle Wer in seiner Küche rotieren muss, weil er viele Gerichte gleichzeitig auf dem Herd hat, der wird sich über diese Gewürzmühle freuen, denn sie lässt sich nur mit einer Hand bedienen. Dabei liegt die Mühle, die aus Edelstahl gefertigt ist, gut in der Hand, so dass ihr mit dem Daumen an den Knopf auf der Oberseite kommt. Wenn ihr diesen drückt, wird die Bewegung auf das Mahlwerk umgelegt und ihr könnt bequem mit einer Hand eure Speisen würzen. Dafür braucht ihr nur noch das passende Gewürz, wie zum Beispiel Salz, Pfeffer oder Chilis einfüllen.

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

19 Kommentare

  1. Profilbild von fritzfranz

    So etwas suche ich. Wie lange das Mahlwerk – sieht nach Stahl aus – durchhält, kann man nur durch Probieren herausbekommen.
    Etwas stutzig gemacht hat mich der vorletzte Punkt unter „Features“ Material: Aluminium Alloy. Ich habe beim Anbieter nachgefragt und werde ggfs. weiter informieren.

  2. Profilbild von Gast

    Fraglich, wie lange eine Edelstahlmühle hält.

    Mahlt man da 5 mal grobes Salz, ist die Öffnung unten schon 0,5mm größer und der Mahlgrad ist deutlich gröber.

  3. Profilbild von BarNiy

    das sind keine Muehlen sondern Reiben 😀
    Mahlgrad laesst sich nicht einstellen und ist eher auf der sehr groben Seite, praktisch fuer Steakpfeffer, aber mehr auch nicht.

  4. Profilbild von Antigeher

    Und man braucht einiges an Kraft in der Hand,weil die gehen echt schwer.
    Hab die vor Jahren bei Pearl bestellt,weil ich die irgendwie gut fand……naja…den Rest spar ich mir an dieser Stelle :-/
    Zum kochen nicht geeignet,sind nur für den Tisch zu gebrauchen 🙂

  5. Profilbild von fritzfranz

    Hier ist die Antwort des Händlers:
    „It is Medical Stainless Steel.“

    • Profilbild von sprech.sucht

      „Medical Stainless Steel“ ist etwa so präzise wie „Plastic“.
      Was dann dahintersteckt, ist ein reines Glücksspiel.
      Zwischen „hält ewig“ und „zersetzt sich und setzt Nickel frei“ kann das alles sein.

      Gewürzmühlen gehören zu den Dingen, bei denen es sich sicher lohnt, auf Lebensmittelechtheit nach hiesigen Standards zu achten.

  6. Profilbild von S13gfried

    Habe die Teile von WMF für je 15-20€.

    Machen was her und mahlen sehr fein und es rieselt auch nichts/kaum nach, da die Öffnung quasi fast geschlossen ist. Kraftaufwand ist vertretbar, aber schon höher als die Mühlen, wo man aber eben zwei Hände braucht. Bei WMF gehe ich von gutem Material aus, die Dinger hier sind aber so ähnlich das ich denke, das ist das selbe nur ohne WMF Aufdruck.

    Es ist wie gesagt, eher etwas für den Tisch, zum 2l Wasser salzen nicht 😛

  7. Profilbild von Fabian

    Da ich aus der Stahlindustrie komme, möchte ich mich jetzt mal an der Diskussion beteiligen. So wird in der Regel bei chirurgischen / medizinischen Anforderung ein relaitv harter Chromstahl oder natürlich der Klassiker 1.4301 / 07 der überall Verwendung findet, bspw. Töpfe, Besteck,… (überall wo VA oder V2A steht bzw. 18-10 bei Töpfen).

  8. Profilbild von Alex

    Also stainless steel ist ja erst einmal nur Rostfrei. Bedeutet es ist eine Legierung mit einem hohen Chromanteil/ Aluminiumanteil. Mit medical würde ich in diesem Zusammenhang darauf schließen, dass es im Allgemeinen keine Allergien (Nickel) hervorruft. „Chirurgenstahl“ ist da wohl etwas hoch gegriffen, zumal sich das nach Anwendungsfall unterscheidet.

  9. Profilbild von sippzhn

    „Danke an fritzfranz für das Kommentar.“

    Wie kommen Leute auf „das Kommentar“? Das klingt einfach nur falsch…
    http://www.duden.de/rechtschreibung/Kommentar

  10. Profilbild von Marc

    Von dem Teil habe ich mir vor längerer zeit mal eins bestellt, als es hier durchkam. Später habe ich mir dann noch drei Stück bestellt und sie an Freunde verschenkt, die es Klasse fanden.

    Ja, es ist eine Reibe. Da gibt es keine Feinheitsverstellungsgrade. Ich benutze es nur für Pfeffer und da mag ich, wenn der nicht so fein gemahlen ist – überall, nicht nur auf Steak.

    Man kann das für Salz benutzen, aber da kann ich auch nen Salzstreuer nehmen, alles andere ist nachweislich Optik. Und dann ist es eben für den Tisch, nicht für 2 Liter Nudelwasser.

    Ich kann das Teil nur empfehlen. Sieht gut aus, ist gut zu reinigen und macht was her.

  11. Profilbild von Andre

    Moin an die Gemeinde…
    Hat da auch jemand einen Tipp, wie man an die Dinger in Deutschland heran kommt ?
    Liefern wollen die nämlich nicht nach D.

    Danke für einen Tipp

    André

  12. Profilbild von _jack_

    haha ich hab ewig nach einem Kommentar gesucht, der sich für „das Kommentar“ bedankt. Dass das im Artikel selber zu finden ist fand ich doch recht nett 😉

    Aber da Marc die Dinger nachbestellt hat, scheint ja auch die Qualität zu passen, hübsch sind sie ja schonmal.

  13. Profilbild von Stimmenhotel

    Ich schätze mal, dass das Gehäuse Alu ist und nur der Stab aus Edelstahl.
    Gibt es die nicht auch bei Ikea? Zmd habe ich die irgendwo letztens gesehen.
    Mit Salz befüllt zum testen… War recht grob was raus gekommen ist.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Joker

    Die Dinger stehen bei „Depot“ in schwarz und weiß zu (ich glaube) 5 Euro!

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von mark

    Keinesfalls kaufen!
    Beim Pfeffer kommt nichts raus, beim Salz bricht man sich den Daumen ehe irgendwas passiert.
    Die Idee mag optisch ganz nett sein, aber in der Praxis ist das Zeug nicht zu gebrauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)