User Gadget 2 in 1 Faszienrolle für 17,80€

User Gadget2-in-1-Faszienrolle

Faszien-Rollen sind scheinbar das Fitnessgadget der letzten Monate – ich höre und sehe immer mehr davon und auch in meinem Fitnessstudio haben mir viele davon erzählt.
Ich wollte nicht direkt 30 – 40€ für eine Rolle ausgeben, aber bei TopElek gibt’s mit GRNVY2FB schon seit längerem 22% Rabatt – und zwei Rollen für 18€ fand ich ein gutes Angebot.
Die Rollen waren typisch amazonig innerhalb von zwei Tagen da. Der Kunststoffgeruch verfliegt innerhalb von zwei, drei Stunden und dann kann man auch gut damit arbeiten.

Die Rollen wiegen zusammen 1037g, die äußere, massivere Rolle wiegt dabei gute 900g. Die grüne, weiche Schaumstoffrolle nur knapp 100g. Die Rollen sind 34 lang und haben einen Durchmesser von 14 bzw. 10cm.

Wer noch nicht von Faszien-Rollen gehört hat: man kann sie zur Selbstmassage oder fürs Training benutzen – im Eishockey und Fußball, aber auch im Yoga sind sie wohl schon recht etabliert. Sie funktionieren durch Bewegung und Druck, um die Durchblutung anzuregen und Verspannungen bzw. „Verklebungen“ im Bindegewebe zu lösen.

10 Kommentare

  1. Profilbild von 5hp0xx1

    Was macht dieses Angebot so besonders? Was vergleichbares gibts bei eBay um nen 10er (auch aus Deutschland).

  2. Profilbild von Marty

    @5hp0xx1:
    Absolut richtig, das fragt man sich häufiger bei den ach so tollen Angeboten

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von hannes17

    Habe für meine „normale“ faszienrolle auch nur 13€ bezahlt, kam aus DE und ist identlich mit den gängigen Marken

  4. Profilbild von Gast

    Für ernsthaftes Ausrollen sind die Dinger eigentlich meist zu weich.
    Bei uns im Studio wurden einfach Kunststoff-Rohrleitungen in die passende Länge geschnitten.
    Funktioniert bestens.
    Daheim verwende ich dafür ein Stück Kanalrohr und Lacrossbälle für trigger points.

    Fragt einfach mal auf der nächsten Baustelle an der ihr vorbeikommt.
    Ein Reststück von nem Kunststoffrohr liegt dort meistens irgendwo rum.
    Das gibts dann für ein nettes Bitte und ein Lächeln! 😉

  5. Profilbild von anaa

    Die abnormalen rollen haben noppen

  6. Profilbild von DalaPT

    Seit diesem Jahr gibts auch erste Studien zu den Faszienrollen. Guess what….

  7. Profilbild von Drover

    Also sofern es überhaupt was bringen soll sind die meisten Rollen die so aussehen deutlich zu weich, ist dann zwar ne gemütliche Sachte aber halt reichlich unnötig, die harten hingegen richtige überwindung und Arbeit….

  8. Profilbild von hannes loh

    Also meine Physio meinte mal zu mir, dass es einem der Körper schon zeigt, ob es was bringt… bei mir knackt es immer ordentlich im Rücken und ich fühle mich nach einem Bürotag viel entspannter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)