User Gadget 2 in 1 Mini-Kühlschrank für 15,49€

User Gadget
Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Der 19,4×9×9cm kleine „Kühl“schrank hält euer Getränk direkt auf dem Schreibtisch warm bzw. kalt. Er wird einfach per USB am PC betrieben und über den Schalter am Kabel kann man zwischen den beiden Modi wechseln. Getränke werden bis auf 8-9°C herunter gekühlt oder auf 40-65°C erwärmt. Ein Paar LEDs zeigen sogar an, welcher Modus gerade ausgewählt ist. Wenn man zwischen rot und schwarz wählen möchte, soll man einfach eine Nachricht an den Händler schreiben.

12 Kommentare

  1. Profilbild von Ole

    Gibt´s bei Amazon für 19,90€. Mit Prime Lieferung!
    http://www.amazon.de/gp/product/B0038P7QZG/

  2. Profilbild von oetti1731

    webgains.com wird hier leider geblockt! :))
    Wirklich schade!

  3. Profilbild von MaxX

    Wieviel Milliampere liefert nochmal ein USB-Anschluss und wieviel Watt möchte ein Peltier-Element gerne haben, damit es einigermaßen arbeitet? Das geht nicht so ganz zusammen. 5 Volt und 0,5 Ampere ergeben maximal 2,5 Watt an verfügbarer Leistung. Davon zieht man noch den Ventilator ab und den furchtbaren Wirkungsgrad eines Peltier-Elements. Da bleibt kaum was übrig. Wenn man Pech hat und das Teil nimmt mehr als 0,5 Ampere an Saft über den Abschluss, so kann man sich bei einigen PCs noch den USB-Anschluss auf der Platine frittieren. Auf gutes Gelingen. Zur Sicherheit würde ich das Ding maximal an einem vernünftigen Ladegerät betreiben – vor allem bezüglich Überlastungsschutz.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von mac

    So ein Mülllllllll…..
    Kennt man sich ein wenig mit Elektrotechnik und Thermodynamik aus und nimmt sich paar Minuten zeit zum berechnen ob das ding was taugt. So kommt man zum Ergebnis dass man besser die 15 euro in Eiswürfel investiert. Diese sind dann zwar irgendwann weg. Im Gegensatz zu dem Schrott welches ewig Energie verbraucht.

  5. Profilbild von MichaelZ

    Ich suche noch einen USB Geschirrspüler fürs Büro, der eine Tasse spülen kann. Hier gibt es nur kaltes Wasser… Brrrr….

  6. Profilbild von Menno

    .. und ich suche noch eine Herdplatte mit USB-Anschluss, damit ich mir in der Mittagspause eine Suppe kochen kann. …

    • Profilbild von MichaelZ

      Nimmst du eine QI Ladestation und einen Induktionstopf…

      Hey, das mit dem Geschirrspüler war ernst gemeint, muss nicht USB sein, aber für nur eine Tasse wäre cool…

  7. Profilbild von MaxX

    @MichaelZ: Sowas wirst du wohl nur in Japan finden… http://www.sierrahiker.com/MountFuji/images/mf12.jpg

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von MichaelZ

      Schon cool, aber noch eine Nummer zu groß. Außerdem kann man nicht sehen, ob es einen (Ab-)Wasser-Anschluß braucht. Ich dachte eher an sowas wie bei Kaffeemaschinen: Tank füllen, spülen, Abwasser ins Klo schütten…

  8. Profilbild von Max_Schuetz

    Da wirst du um eine Eigenentwicklung nicht drum herum kommen… Sieht nicht so aus, als wenn es das schon gäbe. Sicher bisher noch kein ausreichender Markt dafür.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)