User Gadget

RENPHO Fußsauna für 59,99€ bei Amazon

RENPHO Fusssaune

Ich such fürs Frauchen ein Fußmassagegerät, sowas wie hier auch schon mal getestet wurde. Habe dann sogar diese Fußsauna von RENPHO entdeckt, die zumindest optisch ein bisschen hochwertiger aussieht. Anscheinend kann die Fußsauna auch eine Dampfmassage beiten und soll sogar in 10 Sekunden erwärmt werden. Gibt wohl drei Wärmestufen und einen Timer und laut Amazon reicht schon eine Tasse Wasser für circa eine Stunde Benutzung. Habt ihr mit solchen Dingern zufällig schon Erfahrung? Bin mir da noch unschlüssig. Durch den Gutschein COFD7UKB auf der Seite kostet es immerhin nur 60€ anstatt 100€. Wäre super wenn ihr mir helfen könntet oder vielleicht eine Alternative hättet.

Technische Details:

Gewicht: 7.72lb
Größe: 15.43in*14.45in*10.71in
Stromunterstützung: AC120V-60HZ-280W
Temperaturbereich: 86°F~122°F (30℃ bis 50℃)
Standardzeit: 20/30min
Paket enthält: 1 x Dampf-Fußsprudelbad-Massagegerät, 2 x Pedale, 1 x Benutzerhandbuch, 1 x Softcover

Hier geht's zum Gadget

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (7)

  • Profilbild von Marc Müller
    # 20.11.20 um 16:04

    Marc Müller

    die werden weiter stinken,
    ihr müßt Seife nehmen!

  • Profilbild von Name nicht verfügbar
    # 20.11.20 um 22:38

    Name nicht verfügbar

    Naja, braucht man das wirklich?

  • Profilbild von Honka
    # 21.11.20 um 16:03

    Honka

    Feuchtwarmes Klima, gut zum Pilze züchten.😋

  • Profilbild von HaJo
    # 21.11.20 um 18:45

    HaJo

    Mit "Stromunterstützung: AC120V" ist es für Deutschland nicht geeignet. Unser Netz hat 230 V.

    Das Gerät soll in 10 Sekunden erwärmt werden. Mit nur 280 W erscheint mir das unwahrscheinlich.

    Beim Temperaturbereich 30℃ bis 50℃ ist auch nicht viel mit Dampf. Der Siedepunkt von Wasser liegt bei Normaldruck bei 100 ℃.

    • Profilbild von Gast
      # 23.11.20 um 07:08

      Anonymous

      Produktbeschreibung ist AC220V-240V, 50 / 60HZ, 197W

    • Profilbild von Senf
      # 23.11.20 um 15:58

      Senf

      Mit 197W einen oder zwei Fingerhüte voll Wasser auf 50 Grad aufwärmen und (mit der Sprudelfunktion) vernebeln, das dürfte schnell gehen und in dem kleinen Raum für Wärme sorgen, das denke ich schon. Obs was bringt weiß ich nicht.

    • Profilbild von Alexander78
      # 29.11.20 um 00:11

      Alexander78

      Der Temperaturbereich ist der, wo sich deine Füße befinden du Experte. Der Dampf entsteht selbstverständlich an einer anderen Stelle 🙂

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.