User Gadget

Uten Faltbarer Holzkohlegrill für 28,99€

Uten Faltbarer Grill

Ich hab mal nach billigen Grills gesucht und einen bei Amazon gefunden. Da gibts mit dem Code 7L3WT9EI gerade den Uten faltbaren grill. Ich weiß ehrlich gesagt nicht ob sowas auf China Gadgets gehört, vielleicht braucht das aber ja jemand 😀

Besonders stabil wirkt er auf den Produktfotos nicht, aber für unter 30€ erwarte ich das auch nicht. Dafür ist er aus Edelstahl und da der Grill faltbar ist, kann man damit auch mal am See grillen und braucht nicht immer Einweggrille oder sowas. Finde ich ja schon ganz praktisch und mit gut 4kg Gewicht wiegt dieser auch weniger als ein Kasten Bier. 🍻

Laut Hersteller gibt es auch ein Jahr lang Rückgaberecht, da der Kundenservice bei amazon nach meinen Erfahrungen gut ist kann man den Grill also auch einfach reklamieren.

Produktdetails (von Amazon):

Hier geht's zum Gadget

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (9)

  • Profilbild von Nage
    18.05.20 um 19:23

    Nage

    Wenn man einen mobilen Grill sucht, der einfach zu nutzen und leicht zu transportieren ist und dabei noch richtig Hitze macht, kann ich den hier empfehlen:

    https://www.campingaz.com/de/p-27146-party-grill-200-stove.aspx

    Habe das Teil seit ein paar Jahren und der Grill ist der Hammer. Kann man auch drauf kochen und ist super portabel.

    Die kleinen Gaskartuschen sind vom Preis ok und verschließen sich wieder beim abschrauben. Man kann sie also mehrfach nutzen.

    Ist sein Geld wert und manchmal im Angebot für um die 60 Euro.

    • Profilbild von Senf
      19.05.20 um 07:38

      Senf

      Aber es ist Gas… Das hat doch nichts mit Grillen zu tun 🙂

      • Profilbild von Nage
        19.05.20 um 07:44

        Nage

        Mag auch lieber Holzkohle, aber für unterwegs ist das Mist, muss man mit schleppen, hat den Dreck davor und danach etc. 😉

        • Profilbild von Schnitzelboy
          19.05.20 um 19:24

          Schnitzelboy

          Habe einen Fake Lotus Grill vom Aldi. Der lässt sich gut transportieren und großartig dreckig wird der auch nicht. Und auch Tragetasche mit bei. Vor allem Holzkohle!

  • Profilbild von Kai
    18.05.20 um 20:04

    Kai

    Klein, leicht, praktisch.
    Wer einen kleinen Grill braucht und etwas gutes tun möchte findet hier etwas. Er wird von Menschen mit Behinderung hergestellt. Zugegeben, er hat nicht ganz den Geiz-ist-geil-Preis, aber ich finde, es hält sich noch im Rahmen und wie gesagt, man unterstützt Menschen dabei einen Arbeitsplatz zu haben, die sonst wirklich nur schwer (vielleicht gar nicht) einen bekommen würden.
    Wer also etwas für den Park oder das Picknick am See haben möchte oder zu Hause nicht gleich den großen auspacken will, ist hiermit gut bedient.

    https://lewe-shop.de/epages/lewe-shop.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/lewe-shop/Products/01051085

  • Profilbild von Alexander78
    18.05.20 um 23:01

    Alexander78

    Naja, das ist dann wohl ein zweifach Grill.

  • Profilbild von Tomek
    19.05.20 um 12:54

    Tomek

    Ich nutze seit einem Jahr den Son of Hibachi und will ihn nicht mehr missen. Sehr guter Grill und man kann ihn zu Hause vorbereiten und in der Hitzefesten Tasche transportieren. Die Kohlen bzw Briketts werden durch den Kamineffekt sehr schnell fertig zum grillen. Jetzt hab ich schon wieder Hunger…. Ich muss grillen gehen, Bye Bye

  • Profilbild von Zlatko
    20.05.20 um 11:26

    Zlatko

    In Leverkusen dürftet Ihr aber weder am Rhein noch am See grillen…

  • Profilbild von Android
    21.05.20 um 14:19

    Android

    Das wichtigste ist ein höhenverstellbarer Grillrost.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.