Schöne runde Eiskugeln mit der Kugelzange (3 Größen) ab 2,47€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Das Wetter lädt langsam mal wieder zum Eisessen ein. Doch auch wenn man mal zuhause eine Kugel Eis genießen möchte, gelingen einem die Kugeln selten so schön rund, wie es in der Eisdiele der Fall ist. Wenn ihr daheim jedoch nicht darauf verzichten möchtet und auch mal euren Gästen ein formschönes Dessert präsentieren wollt, könnt ihr auf die Eiskugelzange zurückgreifen.

 

Eis-Portionierer

[/elink]Mit der Eiskugelzange könnt ihr aus dem leckeren Eis aus eurem Gefrierfach runde Kugeln zaubern. Es handelt sich um einen Edelstahllöffel, mit denen ihr die Kugel formen könnt. Eine Zange sorgt dafür, dass die Kugel sich auch aus dem Löffel löst. Dazu trennt ein kleiner Stahlstreifen beim Zusammendrücken der Zange das Eis von dem Metall. Die Öffnung des Eisformers ist ca 6 cm groß, wodurch auch die Eiskugeln eine ähnliche Größe erreichen dürften. Gerade wenn man nach einem schönen Essen noch eine Nachspeise stilvoll servieren möchte, kann man mit dem Eisformer einiges erreichen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

18 Kommentare

  1. Profilbild von Karl Karlos

    I dont trust you anymore!
    where is my black laserpointer? 🙁

  2. Profilbild von Anderl

    Wenn die Qualität so is wie bei der knoblauchpresse damals, nein danke! Die is direkt aus dem Päckchen in den Müll gewandert.

  3. Profilbild von Thomas

    Genau, endlich warm und in 2-3 Monaten ist die dann da. Genau richtig für sie erste Schneeball Schlacht 😉

  4. Profilbild von kristian
    kristian (CG-Team)

    @someone, uuund angepasst. Danke 🙂

  5. Profilbild von someone

    @Thomas

    In letzter Zeit funktionierts eigentlich wieder ganz gut mit den China-Bestellungen – rund drei Wochen meistens. Manchmal sogar unter zwei, manchmal leider auch die altgewohnten sechs. Lass ich mich mal überraschen.

  6. Profilbild von Markus

    Würde ich nicht kaufen. Problem ist das dünne Metall wird sehr schnell kalt und dann bleiben die Kugeln dran kleben und gehen nicht raus. Nervt dann nur noch. Wir haben jetzt so ein Teil aus dickem Alu was man einfach ins heiße Wasser taucht für einen Moment. Das geht super.

  7. Profilbild von knaXus

    Dann würde ich den aus dünnem Metall auch einfach mal in warmes Wasser tauchen…

  8. Profilbild von Yves

    also bei mir hat es jetzt €2,05 EUR gekostet

  9. Profilbild von Markus

    Na Du bist ja ein ganz schlauer 🙂

    Mach ruhig Deine eigenen Erfahrungen…versuch macht kluch

  10. Profilbild von someone

    Yves: also bei mir hat es jetzt €2,05 EUR gekostet

    Hast Du Paypal umrechnen lassen? Das ist normalerweise die teuerste Variante. Und wenn Du ein Bankkonto hinterlegt hast, wird Dir das immer wieder als Zahlweise angeboten, auch wenn Du versuchst, die Kreditkarte als Standard einzustellen.

    Aber auch bei den Kreditkarten gibts Unterschiede. Ich hatte gerade am Montag vormittag mal mit drei verschiedenen ebay-Bestellungen in Australischen Dollar getestet, die ich binnen weniger Minuten direkt hintereinander getätigt habe. Inzwischen sind alle abgerechnet.

    comdirect (Visa Prepaid): 1,3969 AUD/EUR + 1.5% Auslandsentgelt
    barclaycard (Mastercard): 1,418604 AUD/EUR + 1.99% Auslandsentgelt
    Cortal Consors (Visa Debit): 1,419 AUD/EUR, ohne extra Entgelt

    Der Gewinner ist klar. Dass die comdirect mit ihren eigenen Kursen schlecht abschneidet, hatte ich befürchtet, allerdings nicht in diesem Umfang erwartet. Das sind glatt noch mal 1.5%. Tschüß Wechselgeldsparen, „hallo Bank“. (Cortal Consors zahlt im Rahmen dieser Werbekampagne 10 Cent Bonus pro Kartenzahlung aus – perfekt für Gadgets)

  11. Profilbild von Gast

    @Yves
    Die Transaktion für die Eiszange ist jetzt auch abgerechnet. 2,78 AUD zu 1,4222 – macht sogar nur 1,95 und zum Quartalsende noch 10 Cent Cashback. Ich glaub, Cortal Consors wird bald der neue Geheimtip unter den Gadgetsüchtigen 😉

  12. Profilbild von someone

    @Thomas
    Kam vor drei Tagen an. Gerade rechtzeitig zum norddeutschen Sommer 😉

  13. Profilbild von skyliner6 [iOS]
    skyliner6 [iOS]

    Hatte sowas einmal bestellt und war sehr unzufrieden.
    Es ist aus einfachem Blech und der bewegliche Teil ist beim zweiten benutzen abgebrochen.
    Mindestens sind die China-Handler sehr kulant und der Betrag wurde zurück erstattet…

  14. Profilbild von Scav

    Sowas gibts auch beim schwedischen Möbelhaus fürn Euro mehr in stabil 😉

  15. Profilbild von Menno

    Wenn man die Zangen in warmes Wasser taucht, das Eis nicht zu hart ist, ein Blechteil etwas verbiegt, dann geht es. Naja…

  16. Profilbild von Gast

    Das funktioniert nich.
    Das Gadget ist fürn Arsch!

  17. Profilbild von Frank Drebin

    Bitte nicht auf „Gast“ hören. Dieses Gadget ist für den Arsch nicht zu gebrauchen. Verletzungsgefahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)