Elektroschock-Pistole für 2,21€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Nach dem ich mich bereits vor Weihnachten auf die große Suche nach Elektroschock-Gadgets gemacht habe, ist mir heute die Elektroschock-Pistole für 2,21€ über den Weg gelaufen.

pistole

Seit ca. einer Woche ist meine Elektroschock-Großbestellung von vor Weihnachten da. Ich muss sagen- hat es sich gelohnt. Jeder der kleinen Schocker hat seit dieser Zeit bereits mehrere Opfer gefunden. Besonders häufig das „Elektroschock-Feuerzeug“. In meine Sammlung werde ich ab jetzt auf jeden Fall auch die Elektroschock-Pistole aufnehmen. Die Pistole gibt es in unterschiedlichen Versionen, funktioniert aber eigentlich immer wie folgt (in Dialogform dargestellt):

„Hey warum liegt denn da eine Pistole auf deinem Tisch? Was kann die denn so genau?“

„Drück doch mal ab.“

„Tssss Aua“.

Ok zugegeben ist lustiger wenn es live und in Farbe passiert.

Hier geht’s zum Gadget >>

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

5 Kommentare

  1. Profilbild von Markus Meinecke
    Markus Meinecke

    Ich habe meiner Schwester den Kugelschreiber untergeschoben, den ich bei euch gesehen hatte. Leider ist sie daraufhin ohnmächtig geworden und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Ärzte dort haben eindringlich vor derlei „Scherz“artikeln gewarnt…
    Das war das erste und das letzte Mal, dass ich so etwas benutzt habe…

  2. Profilbild von jonas

    da reagiert jeder anders drauf, hatte auch schon mal so nen Fall. Bei mir sind deswegen die Dinger aus dem Haus geflogen

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von thorben

    ist es gemein das ich trotzdem lachen muss?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)