Elephone S7: Smartphone im Samsung-Galaxy-Design ab 147,48€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Flashsale bei GearBest: Das Elephone S7 in der 3GB – 32GB Version für 147,48€ (Gutschein: MPS7) oder 4GB – 64GB Version für 163€ mit Germany Priority Shipping! 

Elephone S7 Smartphone

WICHTIG: Wenn ihr beim Bestellvorgang Standard Shipping (Germany Priority Mail) auswählt, entrichtet GearBest die Zollgebühren für euch, es entstehen somit keine weiteren Kosten. Der Versand dauert in der Regel nicht länger als 14 Tage. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen.

Technische Daten

Display5,5 Zoll mit Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel)
ProzessorMediatek Helio X20 Deca-Core mit 4*1.4GHz + 4*1.85GHz + 2*2.3GHz
RAM3 GB, 4GB
Interner Speicher32 GB ROM, 64 GB ROM (erweiterbar auf bis zu 128GB)
Kamera13 Megapixel
Frontkamera5 Megapixel
Akku3000 mAh
BetriebssystemAndroid 6.0 Marshmallow
Maße15.04 x 7.32 x 0.76 cm
Gewicht173 g

Details

Dass die chinesischen Hersteller gut im kopieren sind, dürfte mittlerweile bekannt sein. Nicht nur die Bezeichnung, sondern ebenso das Design ähneln stark dem Samsung Galaxy S7. Elephone setzt hierbei auf ein hochwertiges Metallgehäuse, das mit einem Edge-Display aus Gorilla-Glas und einer abgerundeten Glasrückseite kombiniert wird. Das 5,5 Zoll große Display glänzt mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel, so dass Spiele und Videos definitiv schön anzuschauen sind. Damit diese auch ruckelfrei laufen sind im Elephone S7 Deca-Core-Prozessor verbaut (zehn Kerne), die sich je nach Bedarf nacheinander einschalten. Beginnend bei 4 x 1,4GHz, dann 4 x 1.85GHz und schlussendlich noch 2 x 2.3GHz. So soll ein übermäßiger Verbrauch des Akkus bei geringer Belastung vermieden werden. Bei einer Akkuleistung von 3000 mAh erscheint das Energiesparprinzip sinnvoll. Aufladen lässt sich der Akku jedoch schnell per Quickcharge, womit er in ungefähr einer Stunde fast vollständig aufgeladen ist.

Elephone S7 Quickcharge
Der Akku des Elephone S7 lässt sich mit Hilfe von Quickcharge innerhalb einer Stunde fast vollständig aufladen.

Wahlweise bekommt ihr das Elephone S7 in der 3GB RAM Variante mit 32 GB ROM oder mit 4GB und 64GB ROM. Der Speicher ist über den Dual-SIM-Slot auf bis zu 128 GB erweiterbar, heißt entweder Dual-SIM oder Speichererweiterung. Desweiteren verfügt das Smartphone über einen Micro-USB Anschluss, Bluetooth 4.0 und LTE 800/1800/2600. Entsperrt werden kann das Smartphone über einen Fingerabdrucksensor der im Home Button integriert ist. Außerdem erkennt es bestimmte Gesten zur Steuerung. Mit der 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und 5-Megapixel-Frontkamera verfügt das Elephone S7 über gute Kameras, mit denen schöne Bilder entstehen können.

Hier geht's zum Gadget
Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Maike Maike

Maike

Seit 2017 Teil des Teams und begeistert von allen Arten von DIYs und technischen Spielereien. Der Spaßfaktor darf dabei natürlich nicht fehlen.

WhatsApp Die besten Gadgets direkt auf dein Smartphone!
whatsapp

Schreibe uns auf WhatsApp oder Telegram und verpasse kein Gadget mehr! Einmal täglich gibt es hier die besten Gadgets. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (33)

  • Profilbild von Timchem
    01.09.16 um 12:39

    Timchem

    Quadcore, nicht Dekacore…

    • 01.09.16 um 12:47

      Cem

      Im offiziellen Video steht das ein Deca-Core-Prozessor verbaut ist, wir haben uns darauf bezogen. Wahrscheinlich variieren die technischen Daten bei den verschiedenen Modellen. In Kürze dürften wir detailliertere Infos über die Spezifikationen erhalten, der Artikel wird dann aktualisiert.

    • Profilbild von Anonymous
      10.11.16 um 00:40

      Anonymous

      Es gibts ja auch die Mini Version mit 5-2 Zoll und die Standard Version 5-5 bei der 5-5 ist ein Decacore verbaut.

    • Profilbild von Gast
      17.07.17 um 18:59

      Anonymous

      Wieviel Kerne sind denn 4 + 4 + 2
      Sicher kein Quadcore ^^

  • Profilbild von Kloppi
    02.09.16 um 09:29

    Kloppi

    Taucht das wohl als Ersatzgerät? Ich suche ein Smartphone wenn mal mein Haupt Gerät kaputt geht und ich dann nicht von heute auf morgen ein neues kaufen muss. Gibt es sonst gute Vorschläge bis 100€?
    Danke.

  • Profilbild von $chlang33
    05.09.16 um 00:13

    $chlang33

    Es kommen 3 Versionen. 16GB, 2GB RAM, 32GB 3GB RAM und ein 64GB mit 4 GB RAM. Wird auf jedenfall mein Ersatzphone

  • Profilbild von Anonymous
    10.11.16 um 00:41

    Anonymous

    Es sind 3000mAh schau auf der Startseite bzw. musst du es zwischen der Mini Version 5-2" und der Standard 5-5" Version unterscheid

  • Profilbild von WBA
    28.02.17 um 15:11

    WBA

    Leider Kamera und Touchscreen wieder Schrott, ansonsten aber ein cooles Gerät.

  • Profilbild von Muschglu
    28.02.17 um 15:23

    Muschglu

    Handy ist Schrott

  • Profilbild von Potti
    28.02.17 um 20:32

    Potti

    Ich geh schon mal Popcorn holen…

  • Profilbild von dahumm
    01.03.17 um 06:34

    dahumm

    Ich hols mir zu dem preis.

  • Profilbild von opeter
    01.03.17 um 07:41

    opeter

    Das Display ist mäßig, und der GPS Empfang ist deutlich mies!

  • Profilbild von Ralf69
    01.03.17 um 08:37

    Ralf69

    Ich hab das Elephone S3 seit mittlerweile sechs Monaten und bin absolut zufrieden…

  • Profilbild von Soises
    01.03.17 um 10:12

    Soises

    Vorsicht bei diesem Hersteller mit Update-Vorhersagen.Die gibt es nicht.
    Und der Spruch,man kauft sich sowieso alle 2 oder sogar jedes Jahr ein neues Mobiltelefon zählt nicht.

    • Profilbild von Bjoern
      01.03.17 um 22:24

      Bjoern

      @Soises: Vorsicht bei diesem Hersteller mit Update-Vorhersagen.Die gibt es nicht.
      Und der Spruch,man kauft sich sowieso alle 2 oder sogar jedes Jahr ein neues Mobiltelefon zählt nicht.

      Ach ja?
      https://www.gizmochina.com/2017/03/01/elephone-s7-android-7-0-update-coming-soon/

      Des weiteren hat Elephone vor einiger Zeit für alle Geräte eine 1 Jahr Update Garantie gegeben:
      https://www.chinamobilemag.de/news/elephone-1-jahr-updates-garantiert.html

      Ist zwar jetzt nicht soooo lange, aber von den "Markenherstellern" bekommt man für die Nicht-Flaggschiff-Geräte häufig auch keine (größeren) Updates.

      Was ich generell bei CG in letzter Zeit vermisse: Wieso werden solche "Gadgets" (zählt das eigentlich überhaupt noch dazu?) gepostet, ohne sie selber getestet zu haben? Oder gehts mehr darum, gerade bei den hochpreisigen Artikel den Referer-Link zu verteilen? Die Seite war vor einigen Jahren schonmal besser..

  • Profilbild von noob
    02.03.17 um 02:14

    noob

    Oukitel K6000 Pro.
    Es gibt echt kein besseres preis leistungsverhältnis. Habe bisher 11 stück (für Familie und Freunde besorgt) in Betrieb. Alle top top top.

  • Profilbild von ghr
    02.03.17 um 15:33

    ghr

    Elephone geht nach spätestens einem Jahr kaputt !
    Nie wieder !!!

  • Profilbild von Soises
    02.03.17 um 19:00

    Soises

    @Bjoern – Wenn die Vorhersagen eingehalten werden, dann Top.
    Habe das P6000PRO, für das Model wurde ein Update auf 6.0 angekündigt.War auch ein Grund zum Kauf.Aber Schietepiepen😣 Hatte auch Hardware Probleme, Touchscreen im unteren Bereich schwerfällig und ständiger Reset des Homescreen.Werksreset von nöten.
    Bin geheilt von Elephone.

  • Profilbild von Simon1234
    12.05.17 um 15:07

    Simon1234

    Schrott. Kopfhörer Büchse ist zu groß und hat nicht richtig Kontakt.

  • 12.05.17 um 18:16

    Mataan

    Elephone bietet genau da Image, welches chinesische Hersteller bis vor ein paar Jahren hatten, Chinaschrott verkaufen.

  • Profilbild von Ralf69
    12.05.17 um 19:14

    Ralf69

    Bin mit meinem Elephone S3 seit langem super zufrieden… Kopfhörer benutze ich via Bluetooth…

  • Profilbild von Steffan
    13.05.17 um 00:38

    Steffan

    Das Elephone P9000 war eins der besten, die ich je hatte. Wechsel meine Handys so zwischen 2-6 Monate, da sie mich schnell langweilen. 🙂 Als nächstes kommt das Redmi Note 4…

  • Profilbild von Simon1234
    13.05.17 um 02:19

    Simon1234

    @Steffan: Ich hatte es einen Tag und hab es dann direkt zurückgeschickt. Der Frontrahmen (also der Rahmen um das Display) hatte sich gelöst. Ansonsten sah es gut aus. Außerdem hat sich das Gerät nach 2-3 Tagen beim tragen in der Hosentasche gebogen wie eine Bananne. Ansonsten​ sah es eigentlich gut aus, auch die Hardware war ok.

  • Profilbild von PaLaZ
    13.05.17 um 04:09

    PaLaZ

    @Simon1234: Also hattest Du es jetzt nach dem einen Tag direkt zurückgeschickt oder nun doch 2-3 Tage behalten?

  • Profilbild von Jorgo
    13.05.17 um 10:24

    Jorgo

    Telefon ist gut, aber der Akku hält viel zu kurz, selbst mit runtertakten und anderen Tricks.

  • Profilbild von Simon1234
    13.05.17 um 11:51

    Simon1234

    @PaLaZ: Das lag wohl an der Uhrzeit​. Als ich es bekommen habe, hatte ich gesehen das der Frontrahmen leicht gelöst war an der Seite, also auf der rechten Seite bei den Tasten. Man konnte den Kleber sehen, drückt man drauf ging es wie eine Feder dann zurück. Paar Tage​ später als es sich dann noch gebogen hatte hab ich es zurück geschickt. Man hatte mir eine Reparatur versprochen, Schlussendlich hatte ich aber nur 3/4 vom Kaufpreis zurück bekommen bei Gearbest.

  • Profilbild von ubr
    19.05.17 um 12:53

    ubr

    Hallo Simon 1234, hattest du 2 Geräte ? Eins nach einen Tag zurück geschickt, und eins noch 2-3 Tage in der Hosentasche umher getragen?

  • 21.05.17 um 18:21

    Lillymaus

    Also ich habe das Elephone S7 und meine Familie das M2. Hatte vorher auch das M3. Bin sowas von zufrieden mit den Geräten. Und wenn mal ein Problem auftritt. Hersteller antwortet innerhalb von zwei Tagen. Kann Elephone nur empfehlen

  • Profilbild von Marq
    22.05.17 um 03:05

    Marq

    Ich hatte das Elephone S7…nur Probleme. Bei ca. 75% der Geräte geht WhatsApp nicht und sie wissen nicht warum (Meins gehörte dazu), Reparaturen sind nur Schein, Handy zurück gabs erst auf Anfrage…Nie wieder dieses Handy und mit großer Wahrscheinlichkeit nie wieder Elephone!

  • Profilbild von Andre Ram
    06.07.17 um 07:46

    Andre Ram

    Also hatte jetzt das Gerät seit Release im Dauerbetrieb. Anfangs viele Probleme mit der Software ( Hardware war Gut ). Davon ist heute so gut wie nichts mehr zu sehen und Nach dem Nougat Update ( das Versprechen das eingehalten wurde 😉 ) läuft es sehr Flüssig und ist Definitiv gut Brauchbar. Manko ist die Front Kamera. Heck Macht Fotos in Normalen Bereich ( kommt aber aufs Lichtverhältniss an ). Hatte bisher keine Apps die Nicht Funktionierten oder wo es groß Probleme gab. Verarbeitung ist Gut nur die Rückseite ich anfällig für Kratzer. Vorderseite nutze ich stets OHNE Folie und habe bisher keine Kratzer obwohl es sogar mit auf die Baustelle kommt. Es ist jetzt 8 Monate alt und Funktioniert immernoch ohne jeglichen Einschränkungen oder Schäden ( Kratzer, Risse, etc.. ). Hat sich gelohnt und habe die 64 GB Version mit 4GB RAM.
    Hat sich bezahlt gemacht.

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.