Enusic Life Bluetooth-Speaker für 45,38€ im Test

Bereits im letzten Jahr haben wir es mit den Modellen 001 & 003 im Vergleichtest und mit dem Enusic 002 mit der Marke zu tun bekommen und waren mit den Speakern, im Rahmen des Preis-/ Leistungsverhältnis sehr zufrieden. Wie die meisten Bluetooth-Speaker, die wir euch im Laufe der Jahre vorgestellt haben, spielen auch die Enusic 001, 002 und 003 in einer Preisklasse von ca. 20-30€. Der Enusic Life ist hier schon etwas teurer, verspricht aber auch mehr Leistung und Widerstandsfähigkeit auf dem Datenblatt – wie er sich in der Praxis schlägt erfahrt ihr in diesem Extremtest!

enusic-life-10

Lieferumfang

Der Speaker ist bei uns unbeschadet, in einem von Enusic gebrandetem Pappkarton angekommen. Im Lieferumfang des Enusic Life ist neben dem Speaker ein Micro-USB Ladekabel, ein AUX-Kabel und eine Bedienungsanleitung auf Englisch enthalten.

enusic-life-lieferumfang
An der Länge der Kabel wurde nicht gespart, gefällt uns!

Verarbeitung und Design

Der Enusic Life ist sehr gut verarbeitet und weißt keinerlei Spalte oder Verarbeitungsfehler auf. Das muss auch so sein, da der Speaker mit dem IP-Schutz IPX5 gegen Strahlwasser (aus allen Richtungen) geschützt sein soll. Sprich eine Dusche mit dem Gartenschlauch oder die Nutzung in der Nähe der Dusche beziehungsweise Badewanne sollten dem Lautsprecher nichts anhaben können. Eine Übersicht zu den IP-Schutzklassen findest du hier. Außerdem wirbt Enusic mit extremer Widerstandsfähigkeit, der Speaker soll Stürze aus 2 Meter höhe problemlos wegstecken und bis zu 2 Tonnen belastbar sein.

Zwar konnten wir keine 2000 kg Belastung auftreiben, aber wir haben unser bestes gegeben und den Speaker auf der Terrasse auf seine Widerstandsfähigkeit getestet!

Fazit: Der Enusic Life funktioniert immer noch! Ich denke, er hat hiermit seine Outdoor-Qualitäten bewiesen. Dass man mit dem Auto über den Lautsprecher fährt, halte ich doch für sehr unwahrscheinlich, das Gewicht von zwei Personen konnte ihm jedenfalls nichts anhaben und auch die kleine Dusche sowie der Sturz auf harte Steinplatten haben nicht geschadet.

Das Design des Bluetooth Lautsprechers ist nicht wirklich spannend, durch die große Widerstandsfähigkeit musste es in diesem Bereich Einbußen geben. Die drei Bedienknöpfe auf der Oberseite sind rund und funktional, da auch diese wasserabweisend sein müssen, trotzdem haben sie einen guten Druckpunkt.

Die Knöpfe haben einen guten Druckpunkt
Durch längeres Drücken des Lauter/Leiser Knopf lassen sich auch der nächste/vorherige Titel abspielen

Auf der Rückseite befindet sich neben AUX und Micro-USB Anschluss, die sich hinter einer wasserabweisenden Plastikkappe verstecken, der An/Aus Knopf.

enusic-life-rueckseite

Auch farblich gibt es beim Enusic Life nicht viel Auswahl, er ist lediglich in der Farbkombination Blau/Schwarz erhältlich – schade, ich persönlich hätte mir zumindest eine neutrale Version komplett in schwarz gewünscht.

Technische Daten im Vergleich

Model Enusic 001 Enusic 002 Enusci 003 Enusic Life
Bluetooth Bluetooth V2.1 Bluetooth V4.0 Bluetooth V4.0 Bluetooth V4.0 + NFC
RMS Φ45mm; 1CH / 3Ω / 3W Φ45mm; 2CH / 3Ω * 5W Φ45mm; 2CH / 3Ω / 5W Φ45mm; 2CH / 8Ω / 10W
Lautsprecher 3W x 1 5W x 2 5W x 2 10W x 2
Frequenzbereich 90HZ-20KHZ 90HZ-20KHZ 90HZ-20KHZ 80HZ-20KHZ
Akku 300 mAh 1050 mAh 1050 mAh 5200 mAh
Maße 78 x 60 x 58.8 mm 120,8 x 66 x 66mm 60 x 60 x 120.8mm 207 x 71 x 66 mm

Hier lässt es sich schon ganz gut ablesen, der Speaker hat seinen Mitstreitern aus dem eigenen Hause einiges voraus. Auch UMi setzt bei seinen Lautsprechern wie dem BTS1 oder dem BTS8 auf ähnliche Technik wie der Enusic 002/003. Der verbaute 5200 mAh-Akku hat fast die 5-fache Kapazität im Vergleich zum Akku des BTS1 oder des Enusic 002/003. Er verspricht eine Laufzeit von bis zu 9 Stunden bei einer Ladezeit von 3-4 Stunden. Dank Bluetooth 4.0 und verbautem Mikrofon lassen sich über den 680 g „leichten“ Lautsprecher auch Telefonate annehmen.

Oberhalb der zwei 1o Watt Lautsprecher leuchtet während des Betriebs eine LED in den Farben:

  • rot (Bluetooth-Modus an)
  • gelb (Akku niedrig)
  • blau (Akku lädt)
  • grün (Akku voll aufgeladen)
  • weiß (Aux-Kabel eingesteckt)24ecdb88-c997-4582-9370-0e7d5b6224f8

Soundqualität

Bei den technischen Voraussetzungen und des im Vergleich höheren Preis waren die Erwartungen natürlich durchaus höher angesiedelt, denn mit rund 50€ ist der Enusic Life meiner Meinung nach nicht mehr im low-Budget Bereich und das sollte man auch hören. Die verbauten 10 Watt Treiber haben im Tieftonbereich definitiv mehr zu bieten als alle anderen Bluetooth-Lautsprecher aus China, die wir bisher getestet haben. Bässe haben ein deutlich größeres Volumen und klingen deutlich satter. Fans von basslastiger Musik, wie elektronischer House Musik oder RnB/Hip Hop, werden mit dem Enusic Life sicher viel Spaß haben.

enusic-life

Leider hat der Enusic Life trotzdem seine Schwächen, diese liegen allerdings im Hochton-Bereich. Freunde klassischer Musik sollten eher auf einen Bluetooth-Lautsprecher zurückgreifen der hier seine Stärken hat, wie zum Beispiel der UMi BTS8. Insgesamt bietet der Enusic Life meiner Meinung nach aber dennoch ein gutes Klangpaket, der Bluetooth-Speaker ist durch den tieferen Frequenzbereich und die insgesamt leistungsstärkeren Boxen einfach voluminöser als die anderen Lautsprecher, die wir bislang getestet haben, jedoch eben auch teurer.

Fazit

Der Enusic Life hat uns durch seine hohe Widerstandsfähigkeit überrascht, gut ob er jetzt wirklich 2000 kg aushält sei mal dahin gestellt, aber ich habe meinen privaten Bluetooth-Speaker noch nicht ansatzweise einer solchen Belastung aussetzen müssen und rund 130 Kilo hat er problemlos überstanden. Zwar liegt der Lautsprecher mit einem Preis von rund 50€ über dem Durchschnitt, der von bisher von uns getesteten Speakern, jedoch bekommt man auch mehr für sein Geld. Der Akku ist deutlich größer, der Klang voluminöser und die versprochenen Outdoor-Qualitäten hat er auch, von daher ist das Preis-/ Leistungsverhältnis auch hier gut.

 

  • Verarbeitung/Material
  • keine Störgeräusche
  • solides Klangbild
  • kräftige Bässe
  • Akku fest verbaut
  • nur in einer Farbkombination erhältlich
  • leichte Schwächen im Hochton

Tim

Seit September 2016 in der China-Gadgets-Redaktion angekommen und für euch auf der Suche nach den feinsten Gadgets aus Fernost. Nebenher habe ich mich zuhause der Staubbekämpfung mit meinem Saugroboter angenommen und mein Smartphone ist selbstredend auch ein China-Handy.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

23 Kommentare

  1. Profilbild von der Dude

    Fallhöhe sind 2 Meter, nicht 20 😀

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  2. Profilbild von sandwurst

    Sorry aber, ich kann die Blauzahn speaker echt nicht mehr sehen…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  3. Profilbild von Kamter

    Mir gefallen die ganzen Tests. Möchte mir selber nach Silvester einen kaufen, also weiter so. 🙂 Hatte diesen in der 2x6W Version. https://www.china-gadgets.de/bluetooth-led-6w-lautsprecher/ Aber der ist an einen Freund weitergewandert.

    Was bedeutet genau: Dual 1o Watt Speaker? Hat die Box zwei 5W Lautsprecher oder zwei 10W?
    Klingt er besser als der oben genannte?
    Ist er lauter?
    Kann man das Licht aus machen?

    • Profilbild von Käpt'n Blauzahn
      Käpt'n Blauzahn

      „Was bedeutet genau: Dual 1o Watt Speaker? Hat die Box zwei 5W Lautsprecher oder zwei 10W?
      Klingt er besser als der oben genannte?“
      Würd ich auch gerne wissen! Ausserdem; wie wasserdicht is das Teil? Also komplett untertauchen muss jetzt nicht sein, aber ordentlich (Dusch-)Regen könntt ihr ja mal testen bzw „mal versehentlich ein Glas Wasser darüber verkippen“.
      Und wie klingt der im Vergleich zu den Enusic 001/002/003?

  4. Profilbild von Käpt'n Blauzahns Papagei
    Käpt'n Blauzahns Papagei

    „Der Lautsprecher ist heute bei uns angekommen und wir können kaum warten ihn auf Herz und Nieren zu testen – welches Feature sollen wir für euch genauer unter die Lupe nehmen?“
    Wie wärs mit dem testen von Eigenschaften die bei einem Outdoor-Bluetoothspeaker wichtig sind wie z.B. Sound? Akku-Laufzeit? Outdoor-Tauglichkeit? Lautstärke? Bluetooth-Verbindung? Bedienbarkeit? Vergleich mit anderen Speakern? Das sind so die Sachen die mir in den Sinn kämen

  5. Profilbild von Test Test Test 1 2 3
    Test Test Test 1 2 3

    Hallo? Jemand zuhause?

  6. Profilbild von robin

    @China-Gadgets:
    „Der Lautsprecher ist heute bei uns angekommen und wir können kaum warten ihn auf Herz und Nieren zu testen – welches Feature sollen wir für euch genauer unter die Lupe nehmen?“

    Ich kann auch kaum noch warten

  7. Profilbild von weeder

    Könntet ihr einen Lautsprecher empfehlen, der mehr Watt hat? Leider hab ich bisher nur 10 W Lautsprecher bei euch gesehen. Würde gern etwas mehr Wumms haben 🙂

    • Profilbild von Tim

      In der Regel waren es bislang immer 2 x 5 Watt, dieser hat 2x 10 Watt. Mehr hatten wir tatsächlich noch nicht ggf. wäre der Xiaomi Mi Smart Network Speaker mit insgesamt 30 Watt etwas für dich, dazu kann ich dir aber leider keine Erfahrungen mitgeben… noch nicht 😉

      http://www.gearbest.com/speakers/pp_590443.html

      • Profilbild von Bassdrum

        Hört sich so an, als ob ihr den Xiaomi Mi Smart Network Speaker bald testen werdet. In dem Fall würde mich ein Vergleich zum ehemaligen Platzhirsch Bose Soundlink Mini 2 oder noch besser zum Thronfolger Riva S interessieren. Da hätte man im Video dann zumindest auch einen groben Vergleichswert zu einem Produkt, dass man im hiesigen Elektrofachgeschäft probehören kann.
        Mich persöhnlich interessiert an einem Bluetooth Lautsprecher primär der Sound und weniger die Verarbeitung oder Outdoortauglichkeit. Diese Punkte bekommen erst Gewicht, wenn zwei Modelle soundtechnisch in einer Liga spielen.

  8. Profilbild von DerTürke

    Zu überteuert

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von michaelz

      Wie meinst du das? Wenn es zu überteuert ist, dann ist es nicht mehr einfach überteuert? Würdest du es kaufen, wenn es einfach nur überteuert wäre? Oder kaufst du es gar weil es nicht überteuert, sondern zu überteuert ist? Ist es „zu überteuert“ im Sinne von „zu schön“? Kann man quasi sagen „zu überteuert, um wahr zu sein“?

  9. Profilbild von Gast

    Schön wäre ein Vergleich mit anderen Lautsprechern, was Lautstärke etc. angeht. Aber bitte mit Produkten aus China.
    An sich hört sich das ganz gut an. Fest eingebauter Akku ist in meinen Augen kein Minus mehr. Genauso wie beim Handy standart. Aber das Design geht gar nicht! Auch wenn es ein Outdoor Lautsprecher ist, da gefällt mir der schwarze Xiaomi tausend mal besser. Der hier sieht aus wie frisch aus der Legokiste 😀

  10. Profilbild von Udo

    Suche so was noch immer in Groß egal ob mit oder ohne Akku …. Richtung Bose soundtouch 20 oder 30

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von Boas395

    Also ich mag ihn, hab ihn mir für die Arbeit geholt,….

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von Illo9

    Also mich interessiert dieser xiaomi Netzwerk Lautsprecher brennend. Könnt ihr den vielleicht mal näher vorstellen.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von Ratzefatze

    Ich wäre auch für einen Test mit dem xiaomi mi network speaker und auch gerne die xiaomi soundbar

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Ratzefatze

    Soll mir dein Kommentar sagen das es hier schon getestet wurde? Habe gesucht aber nichts gefunden.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von RasurRobert

    @michaelz: Junge … Bist du im Arsch 😂 So witzig wie Hodenkrebs

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  16. Profilbild von Ruhrpott

    Heute ist die Box angekommen.
    Absolut NICHT für diesen Preis empfehlenswert! Wo hat der Tester die „satten Bässe“ gehört?
    45€ rausgeschmissenes Geld ….. warum höre ich auch auf so einen Profitester?!
    Diese Box ist nur unwesentlich besser als die Teile für 18-20€!
    Herzlichen Dank an den Ahnungsprinzen!

  17. Profilbild von Tobl

    Der Artikel ist ausverkauft.
    Hat jemand eine Ahnung wann oder ob dieser Lautsprecher wieder lieferbar ist?

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)