Eckstein, Eckstein alles soll im 2,98€ Stein versteckt sein.

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Chris liefert uns am Wochenende das Steinversteck. Auch dieses Gadget kommt ganz ohne Strom und LEDs aus, was sicherlich auch nicht all zu klug wäre, denn dieser Stein eignet sich hevorragend um ihn zwischen anderen Steinen zu verstecken und z.B. einen Haustürschlüssel darin zu platzieren.

stein

Sicherlich ist es nicht das Non-Plus-Ultra Versteck, doch besser als das abgedroschene Fußmatten-, oder Blumenkastenprinzip ist es allemal. Würde ich jetzt eine Einbrecherkarriere anstreben, wäre das wohl die erste Lektion.

Der Hartplastikstein wiegt ~200g und wird somit auch nicht gleich bei jeder Windböe durch den Garten gerollt. Der Stein ist etwa 7,5 x 3,5 x 8,5cm groß und bietet im Inneren Platz für für Schlüssel und andere Geheimnisse. Ich würde das Teil minimal eingraben: das erhöht den Tarnungsgrad und es läuft somit kein Regenwasser ins Innere.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

18 Kommentare

  1. Profilbild von okolyta

    Völlig unauffällig wenn man den im Neubau in der 5 Etage neben die Fußmatte legt. 😉

  2. Profilbild von Elias

    Hm, mein Stein sieht etwas seltsam aus.
    Er liegt seit 6 Wochen vor der Haustür im Treppenhaus. Liegt es daran, dass wir Marmorplatten haben?

  3. Profilbild von Hybrid

    Die Versicherung wird’s freuen. Müssen bei dem Mist nicht zahlen. Viel Spaß beim nächsten Einbruch 😀 Ersatzschlüssel gehören, wenn überhaupt, zu den Nachbarn des Vertrauens.

  4. Profilbild von hans

    das wär bestimmt auch was für die nächsten Maikrawalle…

  5. Profilbild von Oizo

    Die Versicherung zahlt auch bei der Fußmatte nicht =)

    Hab beim Kommentar von hans erstmal Mikrowelle gelesen 😀 ist auch ne amüsante Vorstellung.

  6. Profilbild von daniela

    Ein Stückchen Gras sollte man schon in Reichweite haben 😛

  7. Profilbild von RockamRing

    daniela: Ein Stückchen Gras sollte man schon in Reichweite haben

    Hab ich immer 🙂

  8. Profilbild von Elias

    Wenns nich immer so schnell weggeraucht wird….

  9. Profilbild von jo

    Denkt auch an die Verwendung als Geocaching versteck… 🙂

  10. Profilbild von toni

    nicht wasserdicht, schon oft beim cachen als versteck gesehen

  11. Profilbild von Domin1k

    Ich habe genau diesen Stein schonmal als Geocachversteck gefunden.

  12. Profilbild von Hangman1182 [iOS]
    Hangman1182 [iOS]

    Ganz klar Geocaching. Reizt mich ja schon, den Stein als nächstes Versteck zu nehmen…

  13. Profilbild von paradonym

    Der Stein sieht jedes mal exakt gleich aus. Als geübter Geocacher seh ich das Ding sofort und kenn auch schon einige Häuser bei uns in der Stadt, die ihre Schlüssel so verstecken.

  14. Profilbild von Michel

    Hallo,
    gibts das Ding aktuell zu dem Preis?

  15. Profilbild von Name

    Habs im Garten versteckt und bei google/maps nen Eintrag erstellt

  16. Profilbild von kugelpolierer

    Den Einbrechern wird es auch immer
    leichter gemacht …

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für iOS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)