Faltbare Einkaufstasche ‚BAGGU‘ in vielen Designs ab 1,10€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Alles ist besser als die Plastiktüten von hiesigen Supermärkten, welche sogar noch Geld kosten und danach meist nur in den Schrank wandern bzw. weggeschmissen werden. Dafür gibt es natürlich auch Taschen, die wenig Platz verbrauchen und immer wieder verwendet werden so wie diese faltbaren Einkaufstaschen für 1,09€ oder mit mehr Designauswahl für 1,36€. Witzig ist, dass sich hinter dem Aufdruck ‚Baggu‘ wohl eine richtige Marke versteckt, die noch weitere Produkte dieser Kategorie herstellt.

einkaufstasche-faltbar

Neben den klassischen Standardfarben gibt es natürlich auch etwas außergewöhnlichere Taschen wie etwa die das dargstellte Leo-Muster. Diese etwas spezielleren Farbkombinationen haben sicher für den ein oder anderen seinen Reiz. Die Taschen sind jeweils 58,5 x 35,5 cm groß und bieten so ordentlich Platz für den Einkauf. Mit der beigelegten Taschen lassen sich diese Nylontaschen auch ohne Probleme und vor allem platzsparend verstauen und damit ihr mit der Problematik nicht allein gelassen seid (ich hab schon bei so manchem Kleidungsstück meine Probleme), gibt es natürlich ein How-to Video:

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von Hans Kanns
    Die sieht aus wie von IKEA.

    Da kostet sie soweit ich das weiß das gleiche.

  2. Profilbild von Gast
    sowas ist doch sogar bei ikea billiger….
  3. Profilbild von Patrick
    Ich bin mir zu 100% sicher, dass ich das nie wieder zusammenfalten würde, wenn ich es einmal aufgemacht habe 😀
  4. Profilbild von renee
    eine plastiktüte in china zu kaufen, um sie 12000 km um den erdball hierher zu schicken, ist irgendwie pervers…….
  5. Profilbild von wiesel mann
    @renee
    hat aber eine bessere klimabilanz, als extra für die tüte zum ikea zu fahren.
  6. Profilbild von Claus
    @renee
    Die gigantischen Containerschiffe bzw.FLugzeuge haben bestimmt noch ein bisschen mehr geladen als nur Plastiktüten, hm? 😉
  7. Profilbild von naveed
    Ob wir die jetzt in China kaufen oder Ikea die dort produzieren lässt. ..

    Btw.: Scheint mir ein Plagiat zu sein. Bei den Preisen der Originalprodukte. Zudem hat das Original-Baggu scheinbar keine grauen Labels, wie man auch auf manchen Produktfotos bei ebay erkennen kann.

  8. Profilbild von Dragonlover
    Bei Poco gibt es eine bessere. Die ist größer und aus stabilen Nylonstoff. Faltbar mit Klettverschluß ohne Extrabeutel und Reißverschluß zum Verschließen. In Schwarz für 2,99 Euro. 😉
  9. Profilbild von Sintaura
    Nur weil „Baggu“ drauf steht, ist es nicht unbedingt drin. Die echten sehen imho sehr viel stabiler aus und kommen allesamt aus den USA. Die ersten Chinaanbieter haben die „Marke“ schon entsprechend aus dem Angebot rausretuschiert. Würde entsprechend inzwischen auch Probleme mit dem Zoll erwarten. http://bit.ly/1cSHgM7
  10. Profilbild von Tobias
    „Witzig ist, dass sich hinter dem Aufdruck ‘Baggu’ wohl eine richtige Marke versteckt“ – Jaja, Produktpiraterie ist in der Tat total witzig. Ich lieg jetzt noch auf dem Boden vor lachen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)