Federtascheninhalt zu langweilig? Wir hätten da was…

Ihr wart mal wieder fleißig und wir haben den „Kleinkram“ mal zusammengetragen und ein passendes Thema daraus erstellt. Wegen einem „Stift“ lohnt sicherlich nicht ein ganzer Artikel, aber die sind doch so besonders, dass sie erwähnt werden sollten – deshalb: danke für die Einsendungen!

Der Unterricht, die Vorlesung ist mal wieder so langweilig wie ein umgekippter Feldstein? Wen interessiert eigentlich der Kram, der von dem Typen da vorne kommt? Wie wäre es mit einer kleinen, spontanen Beschäftigung um wieder etwas Motivation zu tanken? Fix ein Stück Papier aus dem Block gerissen, zur Kugel geformt und den Golfkugelschreiber für 1,29€zum Schlag ansetzen.Loch 9, die Federtasche vom Nachbarn, ist dann das Endlevel. Eine Abgabe eines Preisvorschlages ist außerdem möglich. Die Tintenfarbe ist blau.
John Rambo hatte so einen Kugelschreiber auch in seiner Schulzeit im Mäppchen! Dieser Kugelschreiber mit 0,38mm Kugel ist etwas dünner als der Golfschläger mit 0,5mm und die Farbe der Tine ist schwarz. Es gibt drei Messervariationen von denen ihr eine zufällig erhaltet.Auch hier liegt der Preis bei 1,29€ und ein Preisvorschlag ist möglich. Das Messer ist etwa 14cm lang und sicherlich noch nicht in eurer Kugelschreibersammlung, oder?
Mit 3,50€ ist dieses Gadget von Thomas etwas teurer, da es direkt aus Deutschland kommt. Sieht man wohl auch eher selten, wobei die Idee sicherlich nicht von Ungefähr kommt. Der Nasenanspitzer ist definitiv Geschmackssache. Keine LED’s? Wo ist das Blinken? Einen elektrischen Anspitzer mit samt LED-Beleuchtung haben wir hier vorgestellt.
Als Rambo endlich fertig mit der Schule war, hat er vermutlich nie wieder einen Stift in die Hand genommen. Falls doch, dann höchstens diesen Maschinengewehrkugelschreiber (M14?) für 1,37€. Auch hier ist die Abgabe eines Preisvorschlages möglich.Falls ihr auf ein pinkes Gewehr gehofft habt, muss ich euch leider enttäuschen – diese Ausführung ist nur in schwarz mit schwarzer Tinte verfügbar ;-).

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von das gewehr

    ist ein M16A1 – gekauft 😉

  2. Profilbild von Thomas

    na welchen Stift habe ich wohl gekauft. hehe

    die Radiergummis passen auch super rein, habe ich heute erhalten:
    https://www.china-gadgets.de/deal/zwei-radierbananen-fuer-144e-inkl-versandkosten/

  3. Profilbild von Blub

    Wenn die m16A1 mal nicht der Hammer ist 😉 Gleich ein paar zum weiter verschenken geordert 😉

  4. Profilbild von Rockamring

    Ein Mann (?) der nicht weiß wie ein M16 aussieht, schande über dich. Das hier ist ein M14:
    http://www.armyproperty.com/Equipment-Info/Pictures/M14.jpg

    Das Messer sieht aber geiler aus ^^

  5. Profilbild von superfly

    Sieht beides nice aus, daher auch beides gekauft^^

  6. Profilbild von Mr. Mr

    Wozu soll der Maschinengewehrkugelschreiber wenn man hass auf Lehrer hatt?

  7. Profilbild von das gewehr

    @rockamring: leider falsch, glashaus und so…

    das weiss ja selbst wikipedia ^^

    m16:

    http://de.wikipedia.org/wiki/M16_(Gewehr)

    (auf dem wiki-bild ist das gebogene 30-schuss magazin abgebildet, der kuli hat das gerade 20-schuss mag.)

    m14:

    http://de.wikipedia.org/wiki/M14_(Gewehr)

    das m16 hat nen tragegriff, in den auch die lochkimme (nettes wort) eingearbeitet ist.
    das m14 (und auch keines seiner ableger) besitzt den nicht, das ist auch für ganz andere zwecke konzipiert, aber sei’s drum.
    ganz klar zu erkennen ist auch der dreieckige, oben mit griffrillen versehene frontschaft, den so nur die a1-version des m16 hat. einzig der hintere schaft des kulis erinnert eher an ein m4, allerdings auch keinesfalls an ein m14.

    ansonsten erklär mir gerne, warum das ein m14 sein „muss“. da ich just so ein m16 schonmal schießen durfte bin ich zu 100% sicher, dass es die o.g. version ist.

  8. Profilbild von Arne

    @dasgewehr

    genau das hat rockamring doch gesagt. Kannst den Angriff abblasen *rolleyes*

  9. Profilbild von das gewehr

    sorry, nehme alles zurück. war spät gestern 😉

  10. Profilbild von Neelix

    ich hab von den M16 3 stück für 4,50 AU$ und von den Messern 2 Stück für 3 US$ bekommen. Also-> Preisvorschläge machen, eventuell werden auch noch niedrigere akzeptiert. Ich fand diese Preise aber schon sehr angemessen.

    Vielen Dank an China Gadgets ! Ihr seid klasse !

  11. Profilbild von Swiss

    http://www.youtube.com/watch?v=IyAibMNHKcU

    Messer und Gewehr sind gerade angekommen und die Verarbeitung ist schonmal besser als erwartet. Das Schreiben mit den Stiften ist nicht annähernd so unkomfortabel, wie ich vorher dachte. Ich kann die beiden also wirklich empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)