Mac Gyvers Lieblingstool: Feuerzeug-Taschenmesser für 3,10€

Gut eine Atombombe kann man daraus natürlich nicht bauen, aber den Anspruch eines Gadgets erfüllt dieses Feuerzeug-Taschenmesser für schmales Geld allemal.

Die Feuerzeuge sind aus solidem Metall gefertigt, sollten also einiges aushalten. Das Feuerzeug ist wie immer nachfüllbar. Neben dem Feuerzeug habt ihr dann noch ein Messer, eine Feile, einen Flaschenöffner und eine kleine Schere mit an Board. Die Maße des Gadgets betragen 5.5cm x 1.5cm, also ist es garnicht so wuchtig, wie es auf den Bildern aussieht. Wenn ihr dieses Gadget schon komisch findet, solltet ihr erst einmal die diese Armbanduhr mit eingebautem Feuerzeug (~5€) sehen. Wir hätten da noch eine Vorschläge für die Version 2.0: es muss mindestens ein Laserpointer, eine UV-LED, sowie ein USB-Anschluss verbaut werden ;-).

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

10 Kommentare

  1. Profilbild von Dennis

    Also ich meine bei der linken Variante auch eine Schere zu erkennen – bin mir zu 99,9% sicher

  2. Profilbild von Puh

    ach, da klebt ein Chinese ein Taschenmesser auf ein Feuerzeug und schon ist es ein Taschenmesser-Feuerzeug?

    Blöde Idee und kein Gadget sondern Quatsch.

  3. Profilbild von wiesel mann

    so ein quatsch mimimimimimiiiiiiiiiii. heul doch.

  4. Profilbild von Jan

    Puh: Blöde Idee und kein Gadget sondern Quatsch.

    Auf einer GADGETSEITE ist auch mal QUATSCH. Oh…. nein! Prinzip nicht verstanden – geh nach Hause und wein ich kräftig aus.

  5. Profilbild von Puh

    Danke, daß man hier auch mal seine Meinung sagen darf ohne gleich dumme Sprüche reingewürgt zu bekommen oder ausgelacht zu werden. Sowas ist selten heutzutage. In der Anonymität des Internets werden allzuleicht gute Sitten, Menschlichkeit und Anstand vergessen und schnell vergessen, daß am „anderen Ende“ echte Menschen sitzen. Danke!

  6. Profilbild von georg

    Der eine findet es Quatsch, der ander findet es gut.
    Ich finde jeder sollte seine Meinung sagen können.

  7. Profilbild von wiesel mann

    @puh: du bist der erste mensch auf erden, der den unterschied zwischen gadget und quatsch kennt. herzlichen glückwunsch.

  8. Profilbild von possi

    Leider wieder beendet… 🙁

  9. Profilbild von sinolog [Android]
    sinolog [Android]

    ausverkauft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)