Flymote kabellose Fernbedienung mit Tastatur für 7,58€

Hinweis: Dieser China-Gadgets-Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wer kennt es nicht: Man möchte gemütlich vom Sofa aus ein Video auf Youtube oder die Lieblingsserie auf Netflix gucken. Dank SmartTV und Co. ist das schon lange kein Problem mehr, wäre da nicht das lästige Anwählen und Bestätigen einzelner Buchstaben bei Suchfunktionen. Die kabellose Fernbedienung von Flymote für 7,58€ macht dank einer Tastatur auf der Rückseite den Filmabend so noch entspannter.remote

Interessant ist auch, dass die Fernbedienung nicht wie so oft über Batterien läuft, sondern über ein MicroUSB-Kabel geladen werden kann. Der Fernbedienung liegt ein USB-Stick bei, über den die kabellose Verbindung läuft. Das wird es schwierig machen, die Fernbedienung mit einen Android-Stick oder Chromecast zu benutzen.

flymote-tastatur-qwerty-keyboard
Die Fernbedienung läuft nicht über Batterien, sondern kann über ein MicroUSB-Kabel geladen werden

Besonders cool finde ich aber, dass das Gerät mit einem Gyrosensor ausgestattet ist und so – ähnlich wie bei der Wii-Remote – zum Navigieren des Cursors genutzt werden kann. An und für sich also für jeden, der keine Lust mehr auf frickelige Eingaben hat, eine günstige Option. Wer gerne längere Texte vom Sofa aus verfassen möchte, findet hier vielleicht noch Alternativen.

Hier geht's zum Gadget
Profilbild von Alex Alex

Alex

Seit 2016 im China-Gadgets Team und begeistert von allen Smartphones und verrückten Technik-Spielereien aus Fernost.

Whatsapp Heyho! Erhalte unsere Top-Gadgets nun auch via Whatsapp!
whatsapp

Abonniere unseren Whatsapp Newsletter für aktuelle Updates zu den besten Gadgets aus Fernost. 😎

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (18)

  • 27.01.17 um 17:13

    ijn

    Also auf meinem Samsung smartTV kann ich mit einer externen Tastatur leider weder in der YouTube App noch in der Amazon Prime App suchen, weil die nämlich eine eigene Tastatur haben und nicht die vom Betriebssystem benutzen.
    Das funktioniert eigentlich nur im Browser.

  • 27.01.17 um 17:22

    Horgan

    Ich hab die.. Ist klasse. Kann ich nur empfehlen, benutbenutz sie für meine Android Box… Nur wie man das "“@"“ Zeichen macht, weiß ich aber nicht

    • 27.01.17 um 18:30

      Marcus

      Hallo 🙂

      Am PC gehts auch mit STRG+ALT = ALT_GR, ansonsten versuche es mal über die FN Taste.

  • 27.01.17 um 17:44

    fabse

    achwas eine Kabellose Fernbedienung?! kabellos?! :O

    • 27.01.17 um 21:26

      heinz inge

      Ganz am Anfang hatten Fernsehfernbedienungen wirklich noch ne Kabelverbindung. 😉

  • 27.01.17 um 17:45

    Kev

    @ Zeichen müsste normalerweise FN+W sein.

  • 27.01.17 um 17:52

    Chicken

    Funktioniert diese Fernbedienung nu zb. bei einem Samsung smart TV oder eher nicht? Hätte gerne Erfahrungsberichte 😉

  • 27.01.17 um 23:29

    karl ludwig

    Für mich uninteressant wegen Fire Stick. Kann man ja nicht anschliessen weil der einzige Micro USB Anschluss der Power dient.

  • 28.01.17 um 01:52

    Olaf

    @ijn:
    Danke für die Info. Dann werde ich es für meine Sonys wohl bleiben lassen.

    • 28.01.17 um 17:30

      ijn

      Die Samsungs sind meines Wissens nach die einzigen, die kein Android TV drauf haben, sondern ein eingenes Betriebssystem. Wie es bei anderen smart TVs ausschaut, weiß ich deshalb nicht, ich weiß nur dass es bei meinem Samsung Fernseher nicht geht!

  • 28.01.17 um 11:11

    Kai

    Sehr cool. Leider funktioniert die Fernbedienung nicht mit dem Fire Tv Stick. So eine (in bezahlbar) mit Bluetooth statt 2,4GHz wäre ein Traum. Kennt ihr da was? Habe nur die Mele F10 BT gefunden, die scheint aber nicht so zuverlässig zu funktionieren…

  • 30.01.17 um 00:32

    Anonymous

    Jepp, flymouse mit Bluetooth!

  • 30.01.17 um 15:18

    DJSword

    Geht dir au h beim Raspberry für Kodi

  • 31.01.17 um 08:04

    michaelz

    ???
    Verstehe deinen Beitrag nicht.

  • 01.02.17 um 21:00

    megic

    @Anonymous: 2 Fragen bitte:
    1. Bitte bestätige nochmal, dass die flymouse am STICK geht
    2. Welche Flymouse meinst du genau? Hast du dazu vielleicht einen Link oder ne genauere Bezeichnung – finde unter den Suchbegriffen nix gescheites.

    Vielen Dank schon mal vorab!

    • 14.02.17 um 22:29

      Kai

      Oh ja.
      Ein Link wäre nett. Habe mittlerweile doch die Mele. Absoluter Reinfall… als Flymouse unter Windows funktioniert sie immer nur für 5sec. Dann wird hängt der Mauszeiger hinterer und wird träge. Neu pairen, dann geht’s wieder für 3sec. Am Fire TV Stick ist nix zu wollen und als Infrarotfernbedienung für meinen Fernseher hat sie mittlerweile komplett den Dienst eingestellt.

  • 15.02.17 um 20:44

    megic

    also, dann beantworte ich mal meine eigene frage… vielleicht interessierts ja den ein oder anderen. die "“rii i8+ bluetooth"“ geht am fire tv stick. ACHTUNG: die rii i8+ hab ich bei den gängigen chinesen nicht in der bluetooth version gefunden (hab bei gearbest und aliexpress geschaut). bei amazon gibt’s sie – in der titelzeile muss das wort "“bluetooth"“ stehen – nicht "“wireless"“. auf der tastatur erkennt man’s an einer bluetooth-taste mit bluetooth-symbol oben rechts neben dem touchpad. es gibt eventuell zwei unterschiedliche versionen – wobei ich nicht sagen kann, ob es da unterschiede gibt, geschweige denn welche version ich zum testen hatte. die "“wireless"“-version geht definitiv nicht.

  • 16.02.17 um 11:36

    Johann

    #megic:
    Kannst du damit im Fire tv tatsächlich zB in der YouTube app etwas mit der Tastatur eingeben?
    Sowas würde ich nämlich suchen

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.