Freisprecheinrichtung für das Kassettendeck für 9,99€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wer mit dem Handy im Auto telefonieren möchte, der ist auf eine Freisprecheinrichtung angewiesen, solange man keine Punkte in Flensburg riskieren möchte. Viele moderne Autoradios haben solche Funktionen bereits integriert. Wenn ihr ein älteres Modell habt, könnt ihr euch vielleicht mit der Freisprecheinrichtung für das Kassettendeck für 9,99€ inkl. Versandkosten aushelfen. Diesmal geht ein Dank an Daniel für diesen praktischen Gadgetvorschlag.

freisprecheinrichtung

 

Mit dieser Kassette habt ihr die Möglichkeit euer gutes altes Kasettenradio in eine Freisprecheinrichtung für euer Handy umzubauen. Ähnlich wie bei den Adapterkassetten ist auch diese Variante mit einem Klinkenstecker ausgestattet. Im Gegensatz zu den normalen Klinkenstecker ist dieser jedoch mit einem Pol mehr ausgestattet, der für das Mikrofonsignal zuständig ist. Das Mikrofon ist ebenfalls mit einem Kabel an der Kassette befestigt und es kann entweder mit einem Clip an eurer Kleidung oder mit dem Saugnapf an der Fensterscheibe befestigt werden. So habt ihr die Möglichkeit auch in einem altem Auto unterwegs zu telefonieren. Natürlich könnt ihr auch Musik an die Kassette senden und eure Lieblingssongs vom Handy über die Anlage im Auto hören.

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

7 Kommentare

  1. Profilbild von Romek

    Was mich etwas stutzig macht, ist das auf dem Bild der Klinkenstecker nur drei Pole hat. :/

  2. Profilbild von hehen

    coole sachen alleine der normale kassetten adapter kostet im ladenschon über 10e

  3. Profilbild von teashirt

    ….. jiiiiiaaaaaaaa

    nein

  4. Profilbild von DOM

    Ihr solltet gesondert auf 2,5mm Klinkenstecker hinweisen. Normal ist nämlich 3,5mm Standard.

    haben heutige Handys überhaupt noch den Micropol an der Klinke?

  5. Profilbild von ibo [iOS]

    Coole sache das^^

  6. Profilbild von SauBär

    Gar keine schlechte Idee. Was mit „Adaptercd“ wäre auch nicht schlecht :D.

  7. Profilbild von Wenigerodermeer
    Wenigerodermeer

    Die Klinke kommt auch in die Kassette und nicht ins Handy

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)