Funktastatur (2,4 GHz) + Touchpad + Laserpointer für 17,90€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Dieser Besucher-Tipp kommt von Chris und wurde direkt bestellt ;-). Vor noch gut einem halben Jahr haben die Teile 35€ aufwärts (wohlgemerkt aus China!) gekostet, sodass man auch noch 19% Steuern obendrauf legen durfte. Dies fällt dank des Preises von 17,90€ für die 3 in 1 Tastatur nun weg.

keyboard

Wir hatten hier bereits über eine Bluetooth-Tastaturen berichtet, welche zwar am Media-PC sehr gute Dienste leistet, jedoch vermisst man ab und zu bei häufiger Nutzung das Touchpad. Genau jenes ist bei dieser 3 in 1 Tastatur vorhanden, sodass man auch mal im „Notfall“ fix die Maus bewegen kann.

Es handelt sich um ein QWERTY-Layout mit zusätzlichen Tasten, wie z.B. F1-F12, welche über ein kleines Backlight verfügen um so auch im Dunkeln vor der Glotze getroffen werden zu können ;-). Der Anbieter spricht von Plug&Play, sodass keine Treiber für den beigelegten Dongle notwendig sind. Erkannt wird das Keyboard nicht nur von neueren Windows und Linux Betriebssystemen, sondern auch z.B. von Android.

keyboard3
Mit Nano-Empfänger und USB-Adapter

Aufgeladen wird die Tastatur bequem über USB mit dem beigelegtem Kabel. Auch ein Laserpointer ist wohl integriert, welcher dann wohl eher in Präsentationen zum Einsatz kommt und mir persönlich vor dem TV relativ egal ist. Mit einer Größe von gerade einmal 18x11cm findet die Tastatur ihren Platz zwischen den anderen Fernbedienungen.

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

31 Kommentare

  1. Profilbild von Stiev

    Kann ich die auch für mein Fernseher verwenden (Philipps 32PFL7606K/02) ???

  2. Profilbild von Horst Kevin

    Läuft auch eine Logitech k400 als Tastatur an dem 802+? Weil der Empfänger ist ja kein Bluetooth, sondern ein 2,4ghz Empfänger. Da sind dann doch evtl. Treiber nötig oder?

  3. Profilbild von Serummo

    Hallo,

    ich hab die Tastatur heute erhalten, sie funktioniert im Prinzip gut, nur das Touchpad funktioniert gar nicht. Es sind eigentlich keine Bewegungen der Maus möglich. Manchmal springt sie ein kleines Stückchen herum oder es werden sogar Tastenkombinationen ausgeführt.

    Weiß jemand Rat?
    Ich verwende Ubuntu 12.04.

    Update:
    Ich habe herausgefunden, dass ich sehr gut hoch und runter fahren kann, allerdings nur am äußersten rechten Rand des Touchpads. Nach links oder rechts funktioniert an keiner Stelle.

  4. Profilbild von Serummo

    Hat sich erledigt, hab es zwischenzeitlich mit Windows 7 probiert und da ging es ohne Probleme. Nach dem Neustart unter Ubuntu jetzt auch.

    Jetzt muss nur noch der Android Mini PC kommen. 🙂

  5. Profilbild von Denis

    Ist auch eine Tastatur mit deutschem Layout zu dem Preis irgendwo verfügbar? Bei Pearl(will ich nichts bestellen) bekommt man die ja.

  6. Profilbild von Daniel

    @Dano : eBay ist doch zwei Euro günstiger? Selbst wenn chinabuye 5€ günstiger wäre, würd ich da nicht mehr bestellen ^^

  7. Profilbild von Lari

    Kann das Touchpad der iPazzPort auch Gestensteuerung so wie z.B. „Pinch to Zoom“?

  8. Profilbild von Gast

    hallo, würde mich auch interessieren welche Varianten Multitouchgesten a la Pich-Zoom oä unterstützen… hat hier jemand schon Erfahrungen ??

  9. Profilbild von Jack Black

    Anonymous: hallo, würde mich auch interessieren welche Varianten Multitouchgesten a la Pich-Zoom oä unterstützen… hat hier jemand schon Erfahrungen ??

    Das Logitech K700 kanns nich. Das K400 kanns eingeschränkt. Wie das mit den China-Tastaturen ist weiß ich nicht…iss aber ne gute Frage.

  10. Profilbild von Lari

    @Jack Black
    Was heißt eingeschränkt? Pinch to Zoom würde mir reichen.
    Wie sieht es bei der K400 mit dem Seiten Wechseln aus? Gibt es da extra knöpfe oder muss man das mit dem Touchpad machen?

  11. Profilbild von Gast

    Lari: @Jack Black
    Was heißt eingeschränkt? Pinch to Zoom würde mir reichen.
    Wie sieht es bei der K400 mit dem Seiten Wechseln aus? Gibt es da extra knöpfe oder muss man das mit dem Touchpad machen?

    Leider nix mit Pinch to Zoom. Einzigst mit 2 Fingern Scrollen. Das geht mit dem Ding. Mit dem K700 geht nichtmal das.

    Was meinst du mit Seiten Wechseln ? Meinst im Internet/Browser ? Ja dafür hats Tasten. Funzen auch um z.B. einem Bild zum nächsten so gehen.

    Und die Play-Tasten sind geschickt (Für Movies natürlich).

    Richtiges MultiTouch vermisse ich auch bei Tastaturen…glaub nicht das es da was gibt (noch nicht) 🙁

  12. Profilbild von Lari

    Ich meinte bei Android Devices zwischen den „Homescreens“ hin und her schalten.
    Die iPAzzPort hat an der unteren Seite so eien „Wippknopf“ ich denke das er für so etwas gedacht ist.
    Wenn die K400 kein Pinch to Zoom kann ist das leider nichts.

    Ein Video mit ALLEN funktionen zur iPazzPort wäre mal schön. 🙂

  13. Profilbild von Jack Black

    Lari: Ich meinte bei Android Devices zwischen den “Homescreens” hin und her schalten.
    Die iPAzzPort hat an der unteren Seite so eien “Wippknopf” ich denke das er für so etwas gedacht ist.
    Wenn die K400 kein Pinch to Zoom kann ist das leider nichts.
    Ein Video mit ALLEN funktionen zur iPazzPort wäre mal schön.

    Ich meine auch das keine Tastatur das Pinch to Zoom hat.

    Dieses Homescreen Wechseln geht aber bei der K700 (Extra Button).

  14. Profilbild von Lari

    Da die K700 leider nur noch sehr sperrlich und nicht mit qwertz verfügbar ist, ist sie leider keine option für mich.
    Ich denke das ich jetzt die K400 bestellen werde da ich sowieso ein Geschenk für meine Eltern zu Weihnachten suche. 🙂

  15. Profilbild von Benni

    Hat jemand eine Ahnung, ob man das obige Keyboard, oder dessen Nachfolger KP-810-10A direkt mit einem Samsung SmartTV verbinden kann?

    Danke für eure Tips und Erfahrungen.

  16. Profilbild von ellgrecco [Android]
    ellgrecco [Android]

    nicht mehr verfügbar

  17. Profilbild von NameIstGeheim

    Da ich durch das Preis-Update der Mini-Android-PCs jetzt doch langsam in Versuchung komme, interessiert mich natürlich auch die passende Tastatur dazu – allerdings hätte ich diese gerne im deutschen Layout, sprich als QWERTZ-Version.

    Ich habe schon selbst gesucht, aber unter 30,-€ aus DE wird wohl nix zu finden sein, oder hat jemand diese Mini-Tastaturen auch aus Fernost günstiger gefunden?

  18. Profilbild von Peter

    Und unter welchen Bedingungen das Ganze hergestellt wird, interessiert keinen von euch?

  19. Profilbild von Lats

    Und unter welchen Bedingungen Adidas ihre Schuhe herstellt und Cola das Wasser herbekommt auch nicht?

  20. Profilbild von SiSi

    Hallo zusammen,

    ich habe die Logitech K700, aber ich bekomme die am Android Mini-PC einfach nicht zum Laufen, am Windows 7-PC schon. Was muß ich denn beachten, damit sie auch am Mini-PC funktioniert? Danke für eure Tips!

    Gruß SiSi

  21. Profilbild von Jan

    Kennt jemand einen noch funktionierenden Link zu einem „seriösen“ Anbieter (ab 10.000 Bewertungen) für rund 20 Euro? Irgendwie bin ich zu blöd zum suchen 🙂

  22. Profilbild von Manfred

    Gibts so was schon hier?

    gaga.aliexpress.com/251034029-1236651526-detail.html?spm=5261.7049941.1996153257.60

  23. Profilbild von Gast

    Absolut empfehlenswert, vor allem für FireTV Stick !

    • Profilbild von HaJo

      wo schließe ich den Nano-Empfänger an? Der FireTV-Stick hat doch nur Bluetooth.
      Vielleicht sind es auch verschiedene Modelle der Fernbedienung? Die bei Aliexpress wird mit Bluetooth beworben und hat auch das Symbol auf der Tastatur. Bei den beiden bei eBay und Amazon steht dagegen nur Wireless 2,4 GHz.

      • Profilbild von mw

        In der Tat scheint Lapstore verschiedene Modelle dieser praktischen FB anzubieten,
        Hier ein Scan meiner Tastatur, tatsächlich mit einem BT Symbol
        Habe sie vor einigen Jahren bei ebay für ca 14 Euro erworben.
        Leider NICHT an Samsung TV zu benutzen, wofür ich sie eigentlich wollte.
        Aber sie geht wie erwähnt gut am FireTV Stick.
        Weil dieser aber zu dämlich für deutsche Keyboards ist, empfiehlt sich die US-Variante.

        Kommentarbild von mw
  24. Profilbild von Kahless

    Funktioniert das ding auch mit einer xboxOne? Hat jemand dazu schon ein Test gemacht?

  25. Profilbild von Markus01

    funktioniert die Tastatur an einem Samsung smart TV??

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von mw

      An Samsung SmartTV geht m.W NUR die Logitech K400 sowie Samsungs teures Eigenprodukt.
      Siehe auch meine Antwort -3 oben. Die BT Version geht definitiv NICHT an einem Samsung F5370,trotz Dongle.

  26. Profilbild von Chickolino

    Ich finde die Fernbedienung klasse….

    Besonders gut ist sie an meinem 808hdmi.PC

    Per Bluetooth hängt da nämlich schon das Headset für Skype Telefonate dran und deshalb kann ich nicht gleichzeitig eine bluetooth.Tastatur koppeln…

    Insofern ideale Kombination für hdmi.pc s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)