Geldbörsen aus Kunstleder in verschiedenen Designs ab 2,94€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Wer sein Geld, Ausweis, Geldkarten und Co. sicher verstauen will kann hierzulande schnell mal viel Geld für ein vernünftiges Portemonnaie ausgeben. Das es auch günstiger geht, beweisen uns mal wieder unsere Freunde aus China. Wir haben euch eine kleine Auswahl zusammengesucht, bei denen ihr Geldbörsen aus Kunstleder („PU-Leder“) für ??? € inkl. Versandkosten bekommt.

geldboersen

Die erste Geldbörse für ??? € inkl. Versandkosten ist was für echte Cowboys. Gekennzeichnet ist die Variante durch das schöne braune Leder sowie dem Cowboy der in die Vorderseite eingeprägt wurde. Ein Druckknopf mit Logoprägung verhindert das ungewollte Aufklappen des Portemonnaies. Im Inneren habt ihr 7 normale Fächer für Kreditkarten sowie eines mit Klarsichtfenster, für Fotos oder ähnliches. Zusätzlich habt ihr noch ein großes Fach für Geldscheine in dem ein weiteres Fach mit einem Reißverschluss abgetrennt ist. Das könnt ihr dann für Kleingeld oder andere Dinge verwenden.

Die zweite Geldbörse für ??? € inkl. Versandkosten ist nicht mehr das günstigste Modell in diesem Gadgetbericht. Dennoch ist die Variante nicht weniger aufwendig verarbeitet und gestaltet.  Das Portemonnaie ist ebenfalls aus braunem Leder gefertigt und kann mit einem Knopf verschlossen werden. Ihr habt eine große Logoprägung auf der Vorderseite, sowie ein paar Auschnitten an der schmalen Kante, die dem Ganzen ein schickes Design verpassen. Von der Aufteilung der Fächer ist dieses Modell der ersten Variante sehr ähnlich. Ihr habt noch ein zusätzliches Fach, das versteckt hinter dem Hauptteil liegt und im Urlaub gut für die Kreditkarte herhalten kann.

Die dritte Geldbörse für ??? € inkl. Versandkosten besticht durch das schlichte aber schicke Design. Bei Variante wurde wieder Leder verwendet, doch diesmal ist es mit einem eleganten Karomuster überzogen. Ihr habt die Wahl zwischen einer schwarzen Geldbörse und zwei Varianten in unterschiedlichen Brauntönen. Es gibt hier wieder 7 Fächer für Kreditkarten und Co sowie ein Fach mit Fenster. Auch ein etwas verstecktes Fach ist vorhanden. Zusätzlich zu dem Teil für die Geldscheine habt ihr noch 2 kleine Fächer extra für SIM-Karten. Hier könnt ihr dann eine Ersatz- oder Zweitkarte verstauen.

Alle drei Modelle haben die Maße von 12 x 10 x 2 cm und sollten somit bequem in die Hosentasche passen. Ich hoffe für euch ist ein passendes Modell dabei. Falls nicht, ihr aber bei eBay noch eine schicke Variante gefunden habt, könnt ihr diese gerne in den Kommentaren Posten.

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

45 Kommentare

  1. Profilbild von bowiewowie

    Die 3te sieht ja Hammer aus!
    Ob da wohl unser deutscher Perso reinpasst? Also der alte..

  2. Profilbild von Berry

    Hat die 3 Variante auch ein Fach für Kleingeld? kann auf den Bildern kein finden ;=)

  3. Profilbild von Ty

    und mein kleingeld werf ich dann immer weg?

    ich erkenne auf den bildern kein „fach“ dafür.. sehe nur fächer für karten und scheine (zumindest bei nr.3)

    die qualität auf den bildern sieht „ok“ bis „gut“ aus, wobei es den eindruck macht, als ob die schon ziemlich „dick“ sind wenn ungefüllt.

  4. Profilbild von John

    Wer brauch schon Kleingeld, wenn man GSM Karten hat… naja schade drum…

  5. Profilbild von jack

    stimmt, vor allem fächer für sim-karten sind irgendwie unnötig (eins wäre schon zu viel), zumal auch zu klein für SD o.ä. Und ein kleiner und flacher Geldbeutel (gern auch so klein dass kein alter Perso reinpasst) wäre natürlich noch schöner 🙂

    edit: aber ich finde auch dass man bei geldbeuteln ruhig einen guten kaufen kann den man in der hatte (und nein, ich meine nicht karstadt und co;)), das tollwood oder handwerkermessen bieten bei sowas eig immer eine gute auswahl

  6. Profilbild von Klaus Kleber

    auch bei mir nicht zu gebrauchen, schade. Cool wären ein paar geldbörsen mit kleingeldfach. Vielleicht macht sich ja einer die Mühe 🙂 Ich bin gerade zu eingespannt.

  7. Profilbild von Blammo

    kleingeld wird in zeiten von ec, paypal und visa eh überbewertet.

  8. Profilbild von Rockamring

    Kleingeld, habe ich nicht.
    Nr. 3 kenne ich, hatte ich mal als Kk Tasche, das Teil roch etwas und zwar zu fett.

  9. Profilbild von wiesel mann

    gibts die auch in schön? also praktisch sind die schon, aber die motive sind eher was fürn kinderfasching.

  10. Profilbild von Flash

    Überbewertet? Für dich vielleicht. Ich bin ebay bis zu 9€ durch und alle hatten kein Kleingeldfach. Komische Asiaten.

  11. Profilbild von Strobi

    schick und günstig, Nr1 bestellt

  12. Profilbild von Thomas

    Gerade ohne Kleingeldfach finde ich es Super. Das macht eine Brieftasche nur unnötig dick. Falls ihr noch ein paar Modelle habt, würde ich mich sehr darüber freuen.
    Ihr habt auch immer was zu nörgeln.

  13. Profilbild von Stefan

    Schade. Mit Kleingeldfach wäre das echt nice! … und dazu dann noch nen passenden Ledergürtel.. wenn schon jemand sucht 😛

  14. Profilbild von Denyo

    Habe seit einem Jahr einen „Ami“ Geldbeutel ohne Münzfach, nun habe ich ca.200€ Kleingeld in einer Flasche gesammelt und es in Scheine umgetauscht!!!!:D

    Ps: die Amis tragen üblicherweise ihr Kleingeld in den Hosentaschen da der kleinste Schein 1$ ist und wenig Münzen brauchen….

  15. Profilbild von Rockamring

    Flash: Überbewertet? Für dich vielleicht. Ich bin ebay bis zu 9€ durch und alle hatten kein Kleingeldfach. Komische Asiaten.

    Dort gibt es auch 1 Yuan Scheine, das einzige was mir groß einfällt, sind Busfahrkarten die 1-1,5 Yuan kosten. Dafür nehmen die [selten] Ihr Kleingeld, da China ja auch nicht preiswert ist, was Lebenshaltung angeht, zahlt man dort fast alles in Scheinen. Fen ist ja auch „nichts“ wert, 1 Yuan Münzen gibt es zwar auch, aber das ist so ähnlich wie damals mit dem 5 Mark Schein und der 5 Mark Münze.

    Thomas hat es da schon gut auf den Punkt gebracht, wie oft sieht man Männer die im Laden Kleingeld abzählen, so gut wie nie 🙂
    Ich habe eigentlich auch nur Kreditkarten bei, ist halt das „Schweizer Taschenmesser“, was weltweit akzeptiert wird 😀

  16. Profilbild von adem

    gab eh so gut wie kein geld…nichtmal für so coole gadgets…verdámmte krise -.-

  17. Profilbild von Tommy H

    in version eins und zwei sieht man doch dat im geldscheinfach noch nen reißverschluss mit bei ist,
    das reicht doch für bisschen klimmergeld,
    ausserdem macht dieses hardzeug wie schon die anderen schreiben eh unnütig schwer.
    mir reicht dat wenn ich nen 1 euro da rein machen kann für nen einkaufswagen… 🙂

    bin am überlegen ob ich version eins oder zwei nehme…. *ahhhhh 😀

  18. Profilbild von WOISIT

    Die dritte is nie im Leben aus echtem Leder

  19. Profilbild von HeikoMeiko

    Also vielleicht passt der alte Personalausweis so gerade in Nr.3 rein. Anbei Nr.3 ist ja richtig schick und würde ich mir auch kaufen wollen, wenn ein alter Perso reinpasst 🙂 *meiner geht noch bis 2019 ;)* Wenn der Perso passt lässt sich über das Kleingeldfach noch streiten aber ansonsten TOP!

  20. Profilbild von Oel

    aber aber, kleingeld wird doch einfach so in die hosentasche gesteckt 😉

  21. Profilbild von Hangman

    Nr. 1 kostet nur noch 2,47 €!

  22. Profilbild von Brillator

    Hangman: Nr. 1 kostet nur noch 2,47 €!

    Stimmt!
    Dann musst Du sie aber abholen und das wird nicht angeboten. 🙁

  23. Profilbild von Rockamring

    Hangman: Nr. 1 kostet nur noch 2,47 €!

    Du hast die Versandkosten übersehen 😉

    Ich persönlich mag das lieber, wenn die Versandkosten extra ausgewiesen sind. Das ist ganz besonders bei Produkten um 25€ wichtig, da sowas immer die Freigrenze einschränkt. 22€ + 6€ ist frei, 28€ inklusive Versand nicht.

    Langsam nervt mich das selbst bei der Webseite, man ist nicht eingeloggt und sieht 5 Kommentare nicht, die schon zig Minuten alt sind.

  24. Profilbild von gorx

    Sehen wirklich klasse aus, und für den Preis!

    Leider ohne Kleingeldfach :-(.

    Eventuell irgendwo vergleichbare Geldbörsen mit Kleingeldfach zu finden?

  25. Profilbild von mlt

    „22€ + 6€ ist frei, 28€ inklusive Versand nicht.“
    Seit wann ist das denn so? Entscheidend ist laut zoll.de ist der Rechnungsbetrag und der wird inkl. Versand sein.

    Hat jemand Erfahrung mit den Geldbörsen. Irgendwie kann ich mir kaum vostellen, dass die auch Echtleder gefertigt wurden. Ich hab in Asien schon so oft bei günstigen Lederwaren gehört, dass das Echtleder ist, war es im Endeffekt aber nicht. Außerdem waren die Dinger so schlecht verarbeitet, dass nach kurzer Zeit die Nähte gerissen sind. Echte Lederwaren waren auch in Asien nicht soooo billig.

  26. Profilbild von Winter

    Unbrauchbar, da es in Deutschland ohne Kleingeld definitiv nicht geht (Kassenautomaten etc.).

  27. Profilbild von Blammo

    Ist geordert. Ich vermeide Kleingeld eh bzw. wenn welches auftritt kommt es locker in die Hosentasche und zu Hause ins Sparschwein. Alle Jahr wird das dann mal zur Bank gebracht.

  28. Profilbild von Rockamring

    @mlt: Man muss rechtlich gesehen ab 22€ Einfuhrumsatzsteuer bezahlen, wo man aber als Grundlage den reinen Warenwert nimmt. Da ja erst ab 5€ Eust. erhoben werden, wäre dies bei einem Artikel der 26€, plus 2€ Versandkosten kostet, komplett Einfuhrabgaben frei. Wenn es aber 28€ inkl. Versand kostet, bist du über den 26,30€ (Gebühren erst ab 5€ fällig), musst du Eust. zahlen und darfst zum Zoll fahren.

    Das ist ja das blöde daran, der Warenwert sind nicht die Beschaffungskosten.

  29. Profilbild von Oli

    Was redet Ihr nur alle? Zumindest der zweite Geldbeutel hat ein Kleingeldfach, und zwar beim Scheinfach, mit Reißverschluss. Der Erste hat wohl tatsächlich keins, beim Dritten laden die Bilder bei mir nicht.

  30. Profilbild von Gast

    @Rockamring
    Ich muss dir Recht geben, jedoch auch widersprechen. Zum Zoll fahren darst du wenn du Pech hast auch, wenn der Warenwert unter 22 Euro liegt.

    Ich durfte letzte Woche 2mal dahin gurken (bei den tollen Öffnungszeiten).

    Denen war es egal, was sie mir da geben….

45 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)