Glaskugel als Teelichthalter für 1,50€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Jeder der schon einmal bei etwas Wind versucht hat ein Streichholz anzumachen, der weiß, dass Feuer und Wind sich nicht unbedingt vertragen. Wer trotzdem draußen auf Kerzenlichatmosphäre nicht verzichten möchte, der kann die Glaskugel als Teelichthalter für ??? € inkl. Versandkosten zu Hilfe nehmen.

windlicht

Eine Kerze im Freien anzuzünden ist nicht unbedingt einfach, da meistens schon ein leichter Windzug die Flamme wieder erlöschen lässt. Mit dieser Kugel sind eure Kerzen aber geschützt. Sie haben genau die richtige Größe, damit ein Teelicht darin Platz findet. An einer Seite ist die Kugel offen, so dass ihr sie mit neuen Kerzen befüllen könnt. Mit der flachen Seite könnt ihr sie einfach auf den Tisch stellen oder ihr hängt sie einfach an der Öse auf der Oberseite auf. Mit einem durchsichtigem Faden wirkt das Ganze dann wie schwebende Kerzen. Die Kugel ist aus Borosilikatglas, das besonders hitzebeständig ist, so dass ihr euch hier keine Gedanken machen müsst.

Hier geht’s zum Gadget >>
Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

15 Kommentare

  1. Profilbild von Alf

    Auch wenn das hitzbeständiges Glas sein soll, so wird das trotzdem heiß und somit wird auch der „durchsichtige“ Faden schmelzen, weils normaler Angelfaden ist. Die Kugel sit viel zu klein für nen Teelicht. Das wird an der Oberseite so schnell schwarz werden…..

  2. Profilbild von doofkopf [Android]
    doofkopf [Android]

    oder die kerze einfach in eine ausgehölte paprika stellen

  3. Profilbild von Matze [Android]
    Matze [Android]

    sage ich auch Es wird Schwarz werden und vermutlich sehr heiß

  4. Profilbild von Schniepelkäse

    Schöne Zeitbombe, das Ganze.

  5. Profilbild von Julie

    Wie wär es damit einfach nur ein LED Teelicht hinein zu stellen 🙂 ?

  6. Profilbild von André [Android]
    André [Android]

    Hatte die gleichen bedenken wegen Hitze und angelschnur, aber da wird nichts heiß. Die Hitze kann ja durch das Loch abziehen. Also echt hübsch so ein Teil.

  7. Profilbild von seb

    Rein logisch gesehen wird das Teil viel zu heiß. Wer kommt auf so ne Schnappsidee. Ich weiß nicht wie es Versicherungen handhaben, aber ich glaube nicht, dass wenn damit etwas passiert sie zahlen würden. Läuft ja schon als grob Fahrlässig o0

  8. Profilbild von knaXus

    Ich hätte gerne eine ähnliche Glaskugel als Lichtmühle (oft auch Radiometer oder Solarmühle bezeichnet).
    Hat dazu jemand einen Link?

  9. Profilbild von André [Android]
    André [Android]

    Genau. Das Glas von mir ist zwar für 10€ vom Weihnachtsmarkt, aber Glas ist Glas. Und oben wo der Henkel für den Faden ist, ist es nicht heiß. Hatte die selben bedenken, aber probiert es aus, habe eine 0,3mm angelschnur besorgt(war ein Kompromiss aus dicke/Sichtbarkeit) . Die Wärme zieht einfach ab. Alles Easy. 🙂

  10. Profilbild von André [Android]
    André [Android]

    Also wird heiß oben, jedoch kein Ruß und kein geschmolzener Fäden Bis dato, habe aber auch einen 0,3mm.

  11. Profilbild von Tim

    AUSVERKAUFT! Ich habe soeben für meine gestern bestellten 10 Artikel einen Storno bekommen. Der Händler kann nicht liefern. Er schiebt das auf´s Chinesische Frühlingsfest, welches vom 25.01. bis 15.02. dauert.

    Schade!

  12. Profilbild von Tim

    So, jetzt klicke ich den Artikel nochmal an und was sehe ich, er verkauft ihn wieterhin aber für 14,26 pro Stück. Na da wittert der kleine Chinese doch einen satten Gewinn und ich Betrug. So ein kleines Miststück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)