Gürtelhalterung für Kameras und DSLRs mit Stativgewinde ab 5,00€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Frisch von der Photokina hat medri uns dieses tolle Gadget eingesendet, was, und da stimmen wir definitiv zu, das herumschleppen der heißgeliebten Kamera deutlich vereinfachen sollte. Drei verschiedene Kamera-Halterungssysteme, die einfach an den Gürtel befestigt werden, sollen in diesem Artikel vorgestellt werden. Diese dienen vor allem dazu, dass ihr das Gadget bei längeren Touren nicht um den Hals tragen müsst und sind für unterschiedliche Anforderunggebiete gedacht.

Guertelhalterung-Kamera-einfach

Die einfache Halterung

Diese Variante wirkt auf den ersten Blick nicht besonders vertrauensvoll, aber erfüllt genau was sie verspricht. Die Kamera wird per Gewinde an das kleine Stück befestigt, welches, nachdem der Gürtel durch die Öffnungen geführt wurde, genau darin Platz findet. Mit etwas Druck werden die Teile zusammen geführt und so bietet das Gadget das mindeste an Sicherheit, damit eure Kamera nicht aus der Halterung rutscht. Das Metall ermöglicht natürlich mehr Gewicht hierran zu hängen aber für eine teure Kamera fehlt dann doch eine Sicherung, die die Kamera davon abhält, aus dem Gadget zu rutschen oder ähnliches.

Wir würden es als Einstiegsvariante betrachten, die gleichzeitig auch eher für kleiner und kompaktere Kameras geeignet ist, denn ohne Sicherung sollte keine teure Kamera damit verwendet werden. Alternativ kann dieses Gadget aber natürlich auch mit anderen Gurten verwendet werden, um sie so an einer Stelle fixieren zu können. Mit den passenden Zwischenstücken sollte es auch kein Problem sein, eine Action-Cam wie die SJ4000 daran zu befestigen.

Eine Sicherung bietet die zweite Variante, welche allerdings nicht voll aus Metall ist, sondern gehärtetest Plastik nutzt, um eure Kamera zu halten.

Guertelhalterung-Kamera

Halterung mit Sicherung

Hierbei handelt es sich um die wirklich geniale Einsendung von medri, der auch gleich den günstigsten Preis bei eBay finden, bei der sich die großen China-Shops eine Scheibe abschneiden sollten, denn auf den ersten Blick handelt es sich hier um das identische Modell.

Bei dieser Variante wird eine Halterung mit Kugel in das Stativgewinde befestigt, welche dann in die Halterung am Gürtel platziert wird. Durch einen auto-lock Mechanismus kann die Kamera auch nicht hoch rutschen und zusätzlich besitzt sie, unterstütz durch das Kugelmodell, ein wenig Spielraum, sodass sie bei Bewegungen weniger stören sollte. Die erste Variante ist hier einfach steif und so ergibt sich definitiv ein Vorteil für dieses Modell. Der Bereich in dem sich der Kugelkopf letztendlich befindet, ist nochmals mit Metall verstärkt und so gewährt dieses System nochmals etwas Sicherheit, denn der restliche Korpus ist aus verstärktem Kunststoff. Über einen Hebel kann die Sicherung entfernt werden und ist so mit nur einem Handgriff bereit für den nächsten Schnappschuss.

Wie auch schon in der Einsendung angemerkt, ist dieses System auch noch nicht für eine mehrere Kilo schwere DLSR mit Objektiv geeignet und nur die wenigsten werden diesem vertrauen. Für andere Kameratypen hingegen ist dieses System wohl Preis-Leistungs-Technisch unschlagbar und bietet ausreichend Sicherheit, um die Kamera zu schützen.

Guertelhalterung-Kamera-profi

Professionelle Metalhalterung mit Gurt und Sicherung

Wer eine wirklich sichere und auch leistungsstarke Halterung braucht, die so ziemlich jede Kamera mit Objektiv tragen kann, der ist bei der Marke DeBo und diesen Gadgets gut aufgehoben. Das Gadget gibt es entweder im Komplett-Set mit Gürtel oder als einzelne Halterung für euren eigenen Gürtel. Durch ein angebrachtes Polster bietet die Variante mit Gürtel allerdings nochmals Schutz und schont eure Oberschenkel, falls ihr den ganzen Tag mit Kamera unterwegs seid.

Das System ist auch hier denkbar einfach, aber unterscheided sich doch etwas zu der oben genannten Variante. Hier wird nicht nur ein einfacher Pin mit Kugel, sondern gleich eine ganze Schnalle angebracht, welche dann letztendlich im Gegenstück am Gürtel landet. Dies bedeutet, dass die Kamera noch etwas mehr Spielraum hat, obwohl sie gleichzeitig besser fixiert wird, und so noch weniger stören sollte. Ebenso bietet dieses System mehr Sicherheit, da alle Teile aus Metall sind und auch das auto-lock System so nur schwer zu brechen ist. Dieses wird auch hier über einen Hebel geöffnet worauf dann die Kamera herausgehoben werden kann.

Wer seinen eigenen Gürtel verwenden möchte, der kann sich einfach nur die Halterung zulegen. Alternativ könnte natürlich auch ein Extramodell des Clipsystems verwendet werden, um zwei Kameras an den Gürtel zu befestigen. Wir denken, dass mit diesem System wirklich fast alle DSLR-Kameras verwendet werden können und sind gespannt, was ihr von diesen Gadgets haltet.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von medri

    Die teuren Varianten mit Gürtel und komplett aus Metall sehen so aus, als ob man den Halter abnehmen und an den Hosenbund / den eigenen Gürtel machen könnte.

  2. Profilbild von Harry [Android]

    Danke !! ich suche schon lange eine bezahlbare alternative zu dem spider-system was mir zu teuer war. aber Metall wird es schon werden, bei 2kg gewicht ^^

  3. Profilbild von mmica

    Hoffentlich ist die Qualität in Ordnung

  4. Profilbild von Wurta

    …super Hilfe für „Sniper-Gurte“ , die Kamera baumelt nicht mehr beim Laufen….

  5. Profilbild von hitler [iOS]

    Klar

    1000€ für die Kamera
    4€ für den Halter

    Hoffebtlich. Hält er was er verspricht

  6. Profilbild von Olli

    „Professionelle Metalhalterung“ – super für Metalheads auf dem Wacken!!!! 😉

    Kommentarbild von Olli
  7. Profilbild von Philip

    Schaut ja spannend aus, zumal die Varianten mit Kugel-Pin so aussehen als ob meine Carry Speed Gurt Platte da genau von der Größe passen würde…Hat damit gaaaanz zufällig schon wer erfahrungen gesammelt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)