Neue Huami Amazfit Smartwatch im Apple Watch-Design geleakt

Apple oder Huami? Ein Leak zu einer neuen Amazfit hat für Spekulationen um eine neue Smartwatch aus Cupertino gesorgt. Allerdings hat Huami das schnell dementiert und stattdessen angekündigt, dass eine neue Huami Amazfit Smartwatch auf dem Weg ist.

Huami Amazfit Smartwatch

Dreiste Apple Watch 4-Kopie?

Warum man ursprünglich von einer neuen Apple Watch ausgegangen ist, ist schon auf den ersten Blick ersichtlich. Die neue Huami Amazfit Smartwatch sieht nämlich 1:1 aus wie die aktuelle Apple Watch Series 4. Das Renderbild, welches von Huamis Chefetage über Weibo veröffentlicht wurde, zeigt eine fast roségoldene Uhr mit abgerundetem, „quadratischen“ Bildschirm. Diesen Look hat man bei Apple mit der aktuellen Generation noch etwas ausgereift, da das Display größer ist und die Ecken nicht ganz so stark abgerundet sind. Allerdings sitzt die Funktionstaste nicht oben rechts an der Seite, sondern zentral an der Seite.

Huami Amazfit Smartwatch vs Apple Watch 4

Auch wenn es noch nicht viele Informationen gibt, ist eine offizielle Info ausschlaggebend. Das Display soll nämlich eine höhere Pixeldichte haben als das „Original“. Zwar sind die von Huami anvisierten 341 ppi nicht viel größer als die 326 ppi der Apple Watch 4, aber es reicht, um damit zu werben. Mit „ppi“ gibt man die pixel per inch, also Pixel pro Zoll, an und kann damit eine Aussage über die Schärfe eines Display machen. Je mehr Pixel in einem Zoll, desto schärfer das Display – so zumindest in der Theorie.

Huami Amazfit Smartwatch in Benutzung

Die Ähnlichkeit liegt auch in der roségoldenen Farbe, beziehungsweise in diesem pinken Colorway der Uhr auf dem Bild. So eine Farbe bekommt man auch bei der Apple Watch. Es dürften mit ziemlicher Sicherheit aber auch andere Colorways erscheinen.

Meinung

Das aggressive Marketing von Huami und Xiaomi und das Bashing gegen Apple ist nichts neues bei den Chinesen, jedoch muss man seinen Worten auch Taten folgen lassen. Die neue Huami Amazfit Smartwatch hört sich vielversprechend an und mit dem Display erfüllt man immerhin schon einmal eines von vielen wichtigen Kriterien. Auch wenn die Apple Watch sehr teuer ist, bietet sie viele interessante Features und ein ausgereiftes Betriebssystem.

Hier ist die Frage, welchen Funktionsumfang die neue Amazfit für vermutlich weniger als der Hälfte des Preises bietet. Und unter welchem Namen sie erscheint? Aufgrund des quadratischen Designs könnte man hier fast von einer Huami Amazfit Bip Pro sprechen, schließlich ist auch schon eine Huami Amazfit Bip Lite erschienen. Hättet ihr Interesse an einem teureren Modell in diesem Design?

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, werden wir oft mit einer kleinen Provision beteiligt. Für dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.
Danke für deine Unterstützung.

Warum beeinflusst das in keinster Weise unser Testurteil?
Profilbild von Thorben Thorben

Thorben

Seit Sommer 2017 bei CG und sehr begeistert von allen technischen Spielereien! Besonders interessiert an Smartphones und Smartwatches.

Sortierung: Neueste | Älteste

Kommentare (22)

  • 13.08.19 um 16:11

    Oceanpacific

    Interesse ja. Mal abwarten was der Test sagt und was sie kostet.

  • Profilbild von istdochegal
    13.08.19 um 16:38

    istdochegal

    Ich verstehe echt nicht, wie Apple es schafft, den Menschen (oder eher Schafen, das trifft es besser) so sehr das Hirn zu waschen, dass alle der Meinung sind, dass Apple alle smarten Technologien dieser Welt erfunden hat und deren Designs gleich dazu …
    Laaaaaange befor Apple ihre Smartwatch auf den Markt gebracht hat, gab es schon Smartwatches mit diesem "quadratischen" Design und Jahrzehnte davor gab es auch "normale" Uhren mit ehnlichem quadratischem Design. Schaut euch mal Sonys Smartwatch-Reihe an. Die AppleWatch gleicht der Sony SW3, die lange vor der AppleWatch erschienen ist.
    Mal davon abgesehen, dass man den Ursprung eines quadratischen Uhrendesigns keinem Unternehmen zusprechen kann, warum redet keiner davon, dass die Amazfit Bip der SonyWatch ähnelt ??? Und warum hat keiner davon berichtet, dass die AppleWatch eine "Kopie" (schrecklicher Vergleich) der Sony SmartWatch 3 (z.B.) ist… ???

    • Profilbild von mixmox
      13.08.19 um 21:05

      mixmox

      @istdochegal warum sagt man Zewa zur Küchenrolle oder Tempo zum Taschentuch. Nicht weil diese die Produkte erfunden haben, aber sie als erstet oder eben am besten vermarktet haben. Es geht nicht darum wer etwas als erstes etwas auf den Markt bringt. Außerdem kommt bei Apple einfach hinzu, dass sie die Technologien häufig am besten ausreifen lassen

    • Profilbild von Jillyboy
      14.08.19 um 08:13

      Jillyboy

      Die Sony SW3 erschien Anfang 2015.
      Die erste Apple Watch wurde 2014 angekündigt und erschien ebenfalls Anfang 2015.

      Ich verstehe was du meinst, aber der Vergleich mit der Sony war hier nicht zutreffend 😉

  • Profilbild von Dam
    13.08.19 um 17:33

    Dam

    @istdochegal
    +1

  • Profilbild von juerez
    13.08.19 um 17:42

    juerez

    @istdochegal: +1

  • 13.08.19 um 18:01

    JoaSa

    Wenn nicht gerade in "kleine Mädchen Pink" dann ist das Teil hochinteressant und wenn dann noch der Preis passt…. Jetzt schon gekauft

  • Profilbild von Nick Name
    13.08.19 um 18:26

    Nick Name

    @istdochegal: in dem fall weil Huami die Apple SmartWatch als vorbild genommen hat. Wer damals was als erstes raus gebracht hat ist in der Tech Branche schnee von gestern.Apple hat ein Produkt was sich gut verkauft und Prestige vermittelt und das wird geclont und nicht ein Sony Auslauf Modell. Alles andere ist zu weit her geholt.

  • 13.08.19 um 21:25

    Largon

    Fände ich interessant.

  • Profilbild von Jörg Hinz
    13.08.19 um 21:32

    Jörg Hinz

    @istdochegal: Ich wollte etwas ähnliches schreiben. Aber so gut auf den Punkt hätte ich es nicht geschafft. Bravo.

  • Profilbild von Jörg Hinz
    13.08.19 um 21:35

    Jörg Hinz

    Also die beige/sandfarbene täte mir gefallen. Je nach Funktion wär mir die schon einen hunderter Wert….

  • Profilbild von Obi-Wan
    13.08.19 um 21:53

    Obi-Wan

    Wenn es mal ne Uhr gibt auf der ich Spotify offline betreiben kann und die EKG Funktion mit alarmsystem drauf ist wie bei der Apple watch, dann würd ich mir direkt eine dieser Uhren kaufen. Ich warte also noch ein bisschen denk ich🙈

    • Profilbild von SuSEMann
      14.08.19 um 10:52

      SuSEMann

      @Obi-Wan ersetze Spotify durch Apple Music und Kauf dir die Apple Watch. TaDa ….

  • Profilbild von Tesla
    13.08.19 um 22:58

    Tesla

    @mixmox: Ja, sieht man zuletzt an Apples Tastaturen oder den vielen -gates 😁
    Apple ist auf dem absteigenden Ast.

    Ansonsten stimme ich Obi-Wan prinzipiell zu, ich würde mir eine Uhr mit Sim-Karte, EKG, NFC und einer wenn möglich ähnlich guten Laufzeit wie meine BIP wünschen. Hab mir eine zeblaze zugelegt und die ist überraschend gut und wertig, nur leider hält sie, wenn man Musik streamt und per Bluetooth hört, nur 2-3 Stunden durch

  • Profilbild von istdochegal
    13.08.19 um 23:43

    istdochegal

    @mixmox: Ich sage zu einem smarten mobilen telefon "smartphone" und nicht "iphone". Daher finde ich, dass dein Vergleich etwas hinkt. Ich verstehe aber, worauf du hinaus möchtest.
    Ich würde sogar noch ein paar Schritte weiter gehen und behaupten, dass diese Denke so gewollt ist und auch gesteuert wird. Dieses Thema sprengt aber den Rahmen des Forums 😉
    Ich finde es nur Schade und höchst bedenklich, dass Menschen so hörig sein können.

  • Profilbild von istdochegal
    14.08.19 um 00:09

    istdochegal

    @Nick Name: Kannst du plausibel erklären, warum bei der Vorstellung der AppleWatch keiner berichtet hat, dass sie der Sony Smartwatch 3 (oder einer anderen SmartWatch, die sich "gut verkauft hat") geähnelt hat? Bei der Vorstellung hat sie sich ja noch nicht ein Mal verkauft gehabt und sie war und ist auch noch weit hinter den Verkaufserwartungen geblieben.
    Meiner Meinung nach, wird ein Unternehmen auf den Sockel gestellt, das, auch statistisch gesehen, dort nichts verloren hat – oder verkauft Apple mehr Smartphones als Samsung oder Huawei?
    Das erreicht man nur durch Manipulation.
    Schade, das die Menschen das so hinnehmen und noch nicht mal was dagegen haben.

  • Profilbild von istdochegal
    14.08.19 um 10:36

    istdochegal

    Idealo listet die Sony SW3 seit September 2014. Diverse Foren, im I-Net, behaupten dies ebenfalls.
    Sorry für die nachdrückliche Klarstellung, das konnte ich aber nicht so stehen lassen ;D

    • Profilbild von Gast
      15.08.19 um 08:26

      Anonymous

      @istdochegal: Idealo listet die Sony SW3 seit September 2014. Diverse Foren, im I-Net, behaupten dies ebenfalls.
      Sorry für die nachdrückliche Klarstellung, das konnte ich aber nicht so stehen lassen ;D

      Da muss man etwas differenzieren und genauer hinschauen.
      Erste Uhren gingen Ende 2014 an Blogs, Tester usw. heraus. Vorbestellbar war sie auch, das stimmt.
      Aber dennoch erschien sie erst offiziell für den Endkunden Anfang 2015.

  • Profilbild von skay10
    14.08.19 um 15:27

    skay10

    Viel OT hier… Zur neuen Amazfit: das Display sieht aus wie ein OLed, das wäre schon mal klasse, aber nur, wenn die Laufzeit dann noch halbwegs erträglich ist. Und ich hoffe auch auf eine große Auswahl an watchfaces, das hier gezeigte ist soooo überladen, muss doch nicht sein.

  • Profilbild von P3p3
    14.08.19 um 19:08

    P3p3

    Mir würde es schon reichen, wenn es wirklich eine BIP Pro wird, dass man im Vergleich zur „alten“ BIP zusätzliche die Emojis und ggf. Bilder aus Nachrichten angezeigt werden können und das man die Navigation von Googlemaps vom Handy auf dem Display anzeigen lassen kann. Wäre praktisch bei der Navigation zu Fuß in einer fremden Stadt.

    Brauche weder NFC, noch EKG oder anderen Mumpitz der am Ende die Laufzeit auf weniger als 2-3 Tage bei normaler Nutzung eindampft.

  • Profilbild von DerHocker
    14.08.19 um 23:05

    DerHocker

    Was für mich bei Uhr bleiben muss, ist die lange Akkulaufzeit, das GPS und das Always-on Display. Sonst bleibe ich bei meiner Bip.
    Just my two cents

  • Profilbild von istdochegal
    15.08.19 um 14:00

    istdochegal

    Alla gut! Dann hat wohl Sony bei Apple abgeguckt, wie auch alle anderen … 🙂

Kommentar schreiben

Name
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.