IKANOO N12: Portabler Lautsprecher zum Anklemmen für 6,66€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Etwas mehr Sound gefällig? Mit dem portablen Lautsprecher von IKANOO kann man beispielsweise die schlecht klingenden Laptop-Lautsprecher in Rente schicken. Preislich sieht die Sache auch ganz in Ordnung, die Sound-Bar wurde herabgesetzt und ist schon für 6,66€ erhältlich.Ikanoo_n12

Der Lautsprecher wird ganz einfach über den USB-Anschluss angeschlossen und ist betriebsbereit. Der Hersteller liefert außerdem noch einen Ständer mit für die, die keine Lust haben den Lautsprecher irgendwo anzuklemmen. Die Sound-Bar besteht aus einem harten Kunststoffgehäuse und wird nur in der schwarz-roten Farbkombination angeboten.

Ikanoo-N12-Usb-Laptop-Beweglicher-stereolautsprecher-Audio-Soundbar-mini-USB-laptop-tragbare-lautsprecher-Sound-Bar-Lautsprecher (1) Ikanoo-N12-Usb-Laptop-Beweglicher-stereolautsprecher-Audio-Soundbar-mini-USB-laptop-tragbare-lautsprecher-Sound-Bar-Lautsprecher

Für Leute, die eine neuen derartigen Lautsprecher suchen, könnte das IKANOO N12 insbesondere wegen des niedrigen Preises interessant sein.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von Grammatiknazi

    …wegen DES niedrigen PreisES.

  2. Profilbild von Nawasauchimmer

    Ist ja niedlich.

    „Build in amplifier with 600W PMPO power“

    • Profilbild von MichaelZ

      PMPO = pure merde pour les oreilles = reine Scheisse für die Ohren 🙂

      Weiß denn jemand, ob die wirklich gegenüber eingebauten Komponenten einen qualitativen Mehrwert bringen? Hat die jemand?

      • Profilbild von Nawasauchimmer

        Bäh, Französisch. Da doch lieber PMPO-Werte. 😉

        Ich denke, bei der Größe des Geräts und dem Frequenzgang von 90Hz – 20KHz laut Herstellerseite (Wo das Ding auch nur noch 3 Watt hat), ist nicht wirklich eine Steigerung der Musikqualität gegenüber Internen Lautsprechern eines etwas besseren Laptop zu erwarten.

        Der Vorteil wäre aber, dass „direkter ins Gesicht“ abgestrahlt wird, anstatt „unter das Gerät“.

        Ein weiterer Vorteil mal noch bei der Nutzung mit einem Handy liegen. Zumindest wenn es USB-Host fähig ist.

  3. Profilbild von Paellamixta

    Hallo
    also 205 mm sind 20.5 cm oder und foto neben dem laptop fast so hoch wie das Dispay von Tischplatte aus…mano das ist ein anderer Lautsprecher und nicht der den Sie hier anpreisen und da steht was mit USB und dann noch 3 Amp. uffff sehr komisch. Sie rescherschieren doch immer so toll…sind Sie nachlässig geworden? Auch 500 p… ? wieviel Lautsprecher sind dadrin und USB am pc hat nur 500mA komisch komisch…Danke.
    Aja bitte nich löschen sehr informativ. Danke

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  4. Profilbild von yusuf

    habe ich selbst schon gehabt.. ist ein top teil, guter sound für ein laptop der ohnehin schlechte boxen hat.. Was leider negativ ist, das kabel direkt am Lautsprecher hat einen mantelriss gehabt, so war das kabel fast schon ab.. sinst edel

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  5. Profilbild von Rockamring

    Wenn man mal einen etwas älteren Laptop hatte, wo die Lautsprecher defekt gingen. Der weiß das so eine Lösung hier zwar nicht besonders schön ist, aber besser als gar keine zu haben.
    Das ist das gleiche wie ein kaputter 3,5mm Anschluss beim Smartphone.

    Ich hätte ja mal gerne einen Lautsprecher, den man auf ein Smartphone hinten aufkleben kann. Da sind manche internen ab Werk nicht so toll.

  6. Profilbild von Bruno

    Die Lautsprecher kamen heute an. Ausprobiert am Notebook. Klingen etwas gedämpfter aber subjektiv besser. wenn auch etwas leiser als die Laptop Speaker. per USB OTG am Android Samsung Note3 angeschlossen. Der Ton ist auch deutlich, etwas gedämpfter, aber auch besser. Für ca. 7 € guter Kauf.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)