Kabellose 2,4 GHz Gaming Maus für 13,77€

Das bei euch die günstigen Gaming Mäuse aus China gut ankommen haben wir schon bei der 7D und 9D Variante gemerkt, die wir euch bereits vorgestellt haben. In den Kommentaren kam immer wieder die Frage auf, ob es so eine günstige Gaming Maus auch ohne Kabel gibt. Deshalb möchten wir euch heute die Kabellose 2.4 gHz Gaming Maus für ??? € inkl. Versandkosten vorstellen.

gamingmaus

Wir schicken für euch diese Gaming Maus der Firma Mazer (ein Schelm wer Böses dabei denkt 😉 ) ins Rennen. Es handelt sich um eine Kabellose Gaming Maus, die in dem 2.4 gHz Frequenzband funkt. Dafür ist ein kleiner USB Empfänger mit dabei, der beim Transport einfach in einem kleinen Fach in der Maus verstaut werden kann. An der Maus sind 5 Tasten, so dass ihr außer der linken und rechten Maustaste noch andere Buttons belegen könnt.

Dazu habt ihr natürlich noch ein Mausrad, was bei fast keiner Maus mehr fehlen sollte. Damit das Gadget auch richtig nach Gaming aussieht, darf natürlich die LED Beleuchtung nicht fehlen. Die Abtastung erfolgt mit einem optischen Sensor, dessen Genauigkeit ihr mit einem einfachen Knopfdruck zwischen 500, 1000, 1800 und 2500 dpi je nach Bedarf einfach umstellen könnt. Damit es losgehen kann, braucht ihr nur noch einen Satz passende Batterien oder Akkus, die leider nicht mitgeliefert werden.

Hier geht’s zum Gadget >>

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

45 Kommentare

  1. Profilbild von hessenpower

    Wie verhält sich das hier beim Thema laden, aufladen.
    Gibt es einen USB Anschluss, den man alternativ zur Funkverbindung nutzen kann, wenn die Batterien mal leer sind und worüber die Batterie neu geladen wird – oder muss man stets auf die Ladung der Batterien achten + Ersatzbatterien parat haben?

  2. Profilbild von Rai [iOS]

    Ich tippe bei dem Preis darauf das man paar Ersatzakkus im Schreibtisch haben sollte.
    Aber selbst wenn, bei einigermaßen ordentlicher Qualität ist die zu dem Preis echt der Hammer.

  3. Profilbild von s13gfried

    Laut Bildern und Lieferinhalt nicht, leider.

  4. Profilbild von hessenpower

    Wenn wer ne China Maus findet mit ähnlichem DPI Verhältnis + Funk + USB Ladekabel fürn Notfall und zum Batterieladen während der Nutzung bitte posten 🙂
    Dürfte doch machbar sein 🙂

  5. Profilbild von Rockamring

    Leider muss man stehts auf die Akkus achten, wieso ich mir nie eine Funkmaus kaufen würde. Da finde ich die hier vorgestellte mit Kabel besser, die tut seit 5 Tagen ihren Dienst.

  6. Profilbild von Rene

    Bin ich der einzige der den Namen lustig findet? Überhaupt nicht geklaut 😀

  7. Profilbild von gehteuch garnixan [Android]
    gehteuch garnixan [Android]

    Kauft Bitte einfach die sharkoon fireglider und nicht so einen Müll!!!

  8. Profilbild von Rai [iOS]

    Ich würd mir lieber 10 davon kaufen, als eine Fireglider, die Plastik und Verarbeitung bei dem Ding is dermaßen billig, und dann rund 20€? Ich denke nicht.

  9. Profilbild von Nx2

    Hast du negative Testberichte zu dieser Maus?

    Soweit ich das sehe, wird die ganz gut bewertet, hat wie die Fireglider einen Avago Sensor und ist zudem noch kabellos.

  10. Profilbild von HereIsJohnny

    !2,4 GHz Maus! Bitte beachtet, dass es hier zu Aussetzern der Maus kommen kann durch starke W-LAN Signale (was gerade beim Zocken ärgerlich sein kann). Warum besagte Maus eine Gaming Maus sein soll weiß ich auch nicht. 😀

  11. Profilbild von Marcel

    Lol, einen Tag vorher im Artikel für die 9D gepostet, sogar mit gleichem Händler. 😉

  12. Profilbild von brennstoffbernd

    @gehteuch garnixan
    Kann da nur das gegenteil behaupten Kauft euch niemals was von „Sharkoon“ ist der letzte Müll genau wie Rocat am besten Razer oder logitech da stimmt auch die Qualität aber diese Maus werd ich mir auch holen sieht richtig geil aus
    mfg

  13. Profilbild von BarNiy

    Wenn wer eine Alternative zu meiner Razer Mamba findet, bescheid sagen 🙂
    Nachdem mir eine auf einer LAN geklaut wurde, haette ich gerne eine preiswertere Alternative fuer LANs…

  14. Profilbild von chris

    ganz ehrlich, wenn man im wirklichen gamingbereich von Funk-Mäusen nicht die Finger lässt, hat man keine ahnung… ne sehr günstige Lan-Maus ist die Microsoft Intelli 1.1 die wird nicht mehr hergestellt hat aber ne ganz gute abtastrate, und ansonsten die Logitech MX518, oder deren Nachfolger… wenn es mehr kosten darf, dann die Logitech G5 oder nachfolger… lasst die Finger von Razer, dass ist verarbeitungstechnisch totaler mist, kommt alles von hama

  15. Profilbild von Sera

    Bin leider von Roccat auch schwer ettäuscht worden. Aus meiner Kova+ quoll nach ca. 6 Monaten vorne nach längerem Spielen Kleber hervor. Mittlerweile (ca. 12 Monate) Quitscht manchmal das Mausrad und die Linkemaustaste funktioniert nicht mehr verlässlich.
    Mein Roccat Isku hat von Anfang an rumgezickt und ging sofort zurück.

    Kurz gesagt Komponenten u.s.w.
    Top aber Verarbeitung Eher nicht, leider. Schwöre ja auch auf Logitech aber ich gebe der Maus eine Chance.

  16. Profilbild von HereIsJohnny

    Sera: Bin leider von Roccat auch schwer ettäuscht worden. Aus meiner Kova+ quoll nach ca. 6 Monaten vorne nach längerem Spielen Kleber hervor. Mittlerweile (ca. 12 Monate) Quitscht manchmal das Mausrad und die Linkemaustaste funktioniert nicht mehr verlässlich.
    Mein Roccat Isku hat von Anfang an rumgezickt und ging sofort zurück.
    Kurz gesagt Komponenten u.s.w.
    Top aber Verarbeitung Eher nicht, leider. Schwöre ja auch auf Logitech aber ich gebe der Maus eine Chance.

    Du hast doch 2 Jahre Gewährleistung auf die Maus, tausch sie doch um.

  17. Profilbild von mkey [Android]

    14.08 euro paypal ist so ein ranziger Laden. ahh

  18. Profilbild von genzium

    heute ist das mäuslein gekommen. mit ca. 16 tagen recht fix, gut in poppfolie gewickelt.
    das teil sieht mal richtig „whooiee“ aus! klar, ne poser-maus aber das blaue leuchten aus den vielen design-ecken und ritzen macht echt was her! noch dazu dank der linken fingerablage toll zu greifen. leider heutzutage mit 5 tasten etwas dünn bestückt. auch die dpi-umschlate geht nicht hoch und runter sondern nur stets einen schritt hoch. sehr ungünstig, um zwischen normal und sniper und wieder zurück zu wechseln.
    die verarbeitung: ist wirklich sehr anständig! habe nicht den eindruck, daß sie billiger als so manche 50€-maus verarbeitet ist. das gummierte material mutet nach den gängigen teuro-herstellern an – genau wie das agressive „neo-progamer-design“.
    für mich voll ne coole spaß-maus im mass effect-look!

  19. Profilbild von genzium

    [img]https://www.china-gadgets.de/kommentarbilder/mazermaus5buttonwireless.jpg[/img]

  20. Profilbild von IT-Experte

    Rene: Bin ich der einzige der den Namen lustig findet? Überhaupt nicht geklaut

    ja, bist du.

    ich denke sie wird sich gut zu meiner original Romex-Uhr machen 😉

  21. Profilbild von Fox3k

    Heute ist meine gekommen. Leider ohne Treiber lässt sich unter windows 7 64 bit nicht installieren. Unter Windows xp Funkts.
    Gibts den nen treiber für win7 64Bit??

  22. Profilbild von Andreas

    Meine kam auch die Tage, ich nutze win 8 64bit. Keine Probleme mit treibern…

    Ich kann mir auch schlecht vorstellen, dass es Probleme mmit Win7 gibt… da werden sich die Treiber doch auch aus dem Internet gezogen….

  23. Profilbild von Anon

    Meine wurde gestern verschickt, kann dann wegen Win7 64bit berichten…

  24. Profilbild von Sera

    Hab meine jetzt ca. ne Woche in Benutzung, der erste eindruck hat sich voll und ganz bestätigt. Sehr zu empfehlen!

    Hab heute im Elektroladen ein Dejavue gehabt, es könnte sein das das Design ein ganz klein wenig von dieser Maus inspiriert wurde. 😉 (Ganz vielleicht)
    https://de.hama.com/00113711/hama-gaming-maus-urage-ice-dragon-white-edition

    Wer weiß, vielleicht ist sogar die Technik identisch allerdings habe ich diese Maus von Hama nicht als Wireless Version finden können. Wobei es die Mazer sehrwohl als kabelgebundene Version gibt.

  25. Profilbild von Anon

    Endlich kam meine an, unter Windows 7 64bit, einfach einstecken und los gehts. Keinerlei Treiberprobleme.

    Berichten, wie gut die maus ist, kann ich bisher nicht, aber soweit nichts zu bemängeln.

  26. Profilbild von Rebecca

    SO, nachdem ich nun nach 7 Wochen Wartezeit einen Fall bei ebay geöffnet habe, KAM DAS TEIL NATÜRLICH AM NÄCHSTEN TAG BEI MIR AN!

    Keine Ahnung warum so lange. Der Verkäufer hat mir UMGEHEND mitgeteilt, ich solle die Lieferadresse nochmals per Email schicken, er würde sofort eine Neue absenden – von daher also guter Service.

    Das Briefpäckchen hatte lustigerweise genau die Größe der Maus. Die Verpackung war jedoch vollkommen in Ordnung, Maus ohne Beschädigung angekommen.

    Ich hatte mit mir gehadert, da ich daran dachte, was diese Beleuchtungsorgie an Batterieleistungsdauer abziehen würde. Ich nutze immer nur Batterien, da selbst teure Akkkus nie diese Leistungsdauer erzielten. Zu meiner Freude befindet sich unter der Maus jedoch ein Schalter, mit welchem sich die Beleuchtung abschalten lässt! Batterien sind die AA und nicht die kleinen AAA – so habe ich nach nunmehr ca. 14 Tagen Benutzung weder Ruckler oder Leistungsabfall spüren können.

    Wenn ich auf meine WLAN-Netzwerk Liste schaue, werden mir 17 Netzwerke angezeigt. Störungen sind KEINE aufgetreten!

    Ich habe mir Mäüse von Razer und anderen Firmen gekauft, letzte war die Razer Orochi – alle habe ich am nächsten zurückgegeben!!!

    Lieber bestelle ich mir 10 von dieser als nochmals eine teure von Logi, Razer oder sonstwo!

    Fazit: ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!!!!

  27. Profilbild von Rebecca

    Argh, erst lesen – dann senden:

    Mäuse und am nächsten Tag war gemeint!

  28. Profilbild von alexandra

    Gibts die Maus ünerhaupt noch zu dem Preis?

  29. Profilbild von Freakshow [Android]
    Freakshow [Android]

    Ist jetzt schon eine Weile in Gebrauch und ich bin begeistert, habe davor eine Logitech mx revolution bestellt und war entsetzt wie stark Logitech in Sachen Verarbeitungsqulität nachgelassen hat! Quietschende Tasten, schiefes Mausrad und noch so manche Überraschung(2x Umgetauscht) bei einer Maus für 65 €. Da ist diese hier 100x besser und kostet ein Bruchteil! Batterie hebt schon über einen Monat da auch eine Intelligente Abschaltung verbaut ist, wenn die Maus eine Weile nicht bewegt wird geht Sie aus. Ein Click reicht aber um Sie sofort wieder zu starten. Abtastraten sind top und auch der optische Sensor ist gut und geht auf fast jeder Oberfläche.
    Auch schon 2 Stürze hat sie ohne Spuren überstanden!
    Jederzeit würde ich diese Maus einer Logitech vorziehen!

45 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)