Mach die Keycam zur Action Cam: Halterungen ab 3,00€

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Über die Keycam #808 haben wir schon berichtet und die kleine Kamera im Schlüsselgehäuse gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Versionen und hat eine riesen Community aufgebaut. Wer die Kamera nicht als Spycam sondern als Action Cam einsetzen möchte, sollte sich mal die Keycam Halterungen ab 3,00€ inkl. Versand anschauen, die die Montage erleichtern.keycammountMit diesen Halterungen könnt ihr eure Keycam einfach an euch oder eurem Fahrrad befestigen, um damit spektakuläre Aufnahmen wie mit einer Action Cam machen zu können. Die günstigste Variante ist eine Halterung für den Fahrradlenker. Hier wir die Kamera einfach von hinten in die Halterung geschoben, so dass sie vorne noch etwas herausschaut. Diese wird dann mit Schrauben und einem Stück Gummi, dass gegen das Verrutschen sichern soll, um den Lenker gespannt. Wer eine flexiblere Variante sucht, und nicht unbedingt mit dem Fahrrad unterwegs ist, der sollte sich mal die flexible Helmhalterung für 6,02€ inkl. Versandkosten anschauen.

Bei dieser Variante wird die Kamera in ein Gehäuse gesteckt, in dem noch alle Knöpfe zur Bedienung erreichbar sind. Unten an dem Gehäuse befindet sich eine viertel Zoll Mutter, mit der ihr das Ganze dann auf einem Stativ befestigen könnt. Alternativ könnt ihr es auch auf der mitgelieferten Halterung festschrauben. Diese besteht aus einer Platte, auf der ein Kugelkopf installiert ist. Ihr könnt die Kamera also nach der Montage in alle Richtungen drehen und schwenken. Die Platte kann entweder mit dem doppelseitigem Klebeband irgendwo festgeklebt werden oder mit einem Band und mithilfe von 2 Ösen festgespannt werden. Natürlich könnt ihr das Teil so nicht nur an einem Helm befestigen sondern auch an anderen Gegenständen, wie zum Beispiel auf einem RC Auto.

Hier geht’s zum Gadget >>

Kristian

Ich bin 31 Jahre jung, aber gefühlt ziemlich oft noch wie ein großes Spielkind. So habe ich Ende 2010 (endlich) "CG" ins Leben gerufen. Besonders haben es mir z.Z. die Drohnen angetan.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

13 Kommentare

  1. Profilbild von Gogogadget [Android]
    Gogogadget [Android]

    Die Keycam ist definitiv nicht als Actioncam zum Mountain Biken geeignet. Hatte es selbst ausprobiert und bin bei der Contour Roam gelandet.

  2. Profilbild von Held

    Und oh Wunder, eine Kamera für 190,- Euro ist besser geeignet als eine Kamera für 6,- Euro.

    Was hier manche für Vergleiche aus dem Hut zaubern.

  3. Profilbild von Alf

    Es gibt auch ein Unterwassergehäuse für die Kamera.
    Ich hatte meine Kamera bereits auf meine Elektroauto und bin damit durch die Gegend gejagt und das ging sehr gut!

  4. Profilbild von Arsat

    Die Keycam ist immer zu nichts geeignet, wenn man sie mit einer ca. 40 x teuerern Cam vergleicht *g*

    Das kommt inetwa so hin wie wenn man einen Dacia Sandero mit einem Ferrari vergleicht *g*

  5. Profilbild von Pilzpfanne

    Sone Halterung für die Y3000 wäre super.

  6. Profilbild von Gast

    Geil, genau das brauche ich für mein Spielzeug (hab die für 23,20€ vrmtl. #18 mit Motion Detect, „HD Aufname“). Tesafilm ist einfach nicht so toll als haltesystem!
    (Trotzdem witzig: Keycam mit Tesa an den Minigolfschläger und dann spielen…)

  7. Profilbild von Gast

    Die Qualitaet der Keycam ist so scheiße, dass das hier raus geschmissenes Geld ist. Wers dochmal probieren will, kann für das eine Mahl auch Klebebandnehmen.

    ps: vermutlich hätte ein klebbarer Klettverschluss sogar noch dämpfende Wirkung

    • Profilbild von kristian
      kristian (CG-Team)

      Das kann ich so nicht wirklich im Raum stehen lassen. Ich meine: was erwartest du für 5€? Das wäre der Gegenwert einer Schachtel Zigaretten. Gleiche Modelle kosten hier in Deutschland 30€!

      Wenn du z.B. 30€ für die #808 #16v2 hinlegst und noch ein Weitwinkel ansteckst bekommst du bei nichtmal 20g extrem gute Aufnahmen.

      Das das jetzt aber nicht an die 3kg schwere EOS 5D III rankommt sollte dann doch schon klar sein, oder?

      Es gibt für jeden Zweck das passende Video-Gadget – das sollte man nicht so verallgemeinern.

  8. Profilbild von tobitobitobi

    Naja, billig hin oder her aber was bringt mir das, wenn die Videos so matschig sind, dass beim anschauen wirklich keine Freude aufkommt? Fürs Minigolf mags ja okay sein, aber wer damit seine Moped Fahrten aufzeichen will, der sollte vielleicht lieber überlegen ob er ein paar mal aufs Tanken verzichtet und sich dafür dann eine ordentliche Cam anschafft…

  9. Profilbild von Held

    Also ich bin mit dem Preis- Leistungsverhältnis der Kamera #3 sehr zufrieden. Vor allem nützt es nichts ne teure Kamera zu kaufen wenn doch nur einfallslose Videos dabei rauskommen die man schon 1000 Mal gesehen hat (wie die üblichen “ ich kann garnicht mal so gut Motorrad fahren“ Videos). Für so einen 0815 Mist lohnt sich nicht mal eine 6 EUR Kamera.

  10. Profilbild von Oliver [Android]
    Oliver [Android]

    ich habe die 16 V2 und habe die auf meinem Quadrocopter und auf Rennboot gepackt. Die Video Qualität ist sehr gut. Halterung hatte ich selber gebaut, da ich bis dato keine gefunden hatte. Aber klaro, eine GoPro macht bessere Videos. Aber jedem das seine.

  11. Profilbild von Steven [Android]
    Steven [Android]

    wird leider nicht mehr nach Deutschland verschickt. kennt jemand eine andere Quelle für die Halterung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)