KingWear KW88 3G Smartwatch mit Android 5.1 für 78,29€

Neuer Gutschein: Mit AAMAFVMQ gibt es die Smartwatch wieder für 78,29€.

Smartwatch-Tests hatten wir einige in diesem Jahr, mehrere Modelle der No. 1 G-Reihe wobei G3 und G4 integrierte Sim- und microSD-Slot ausgestattet sind, G5 und G6  hingegen nicht. Eins hatten sie jedoch alle gemeinsam: Sie laufen alle mit dem Nucleus OS von MTK, ein System welches für die meisten China-Smartwatches verwendet wird. Die KingWear KW88 hingegen arbeitet mit einem echten Android 5.1 inklusive allen Vorteilen des GooglePlay Stores – Angry Birds auf der Smartwatch zocken? Mit der KW88 sollte das kein Problem sein.kingwear-kw88-3g-smartwatch

Technische Daten

Betriebssystem Android 5.1
ROM/RAM 4GB / 512 MB
2G / 3G GSM 850/900/1800/1900MHz WCDMA 850/2100MHz
WIFI 802.11b/g/n
Batterie 400 mAh
Anschlüsse  SIM-Slot, microSD-Slot
Kamera 2 Megapixel
Größe 5.50 x 4.70 x 1.40 cm
Gewicht 0,065 Gramm

Wer jetzt denkt „die Smartwatch kommt mir bekannt vor“: Ja, das könnte sein, hier wurde wieder mal fleißig geklont. Dieses Mal trifft es einen bekannten Schweizer Uhrenhersteller. Das Original kostet schlappe 1.400€ und abgesehen vom ähnlichen Erscheinungsbild lassen sich die beiden Uhren wohl kaum miteinander vergleichen.

Wie ihr den technischen Daten entnehmen könnt kann die KingWear KW88 trotzdem ziemlich viel, (fast) alle wichtigen Smartphone Funktionen sind vorhanden über die Tatsache, dass die Uhr kein LTE Breitband unterstützt kann man in Anbetracht des Preises meiner Meinung nach hinwegsehen. Allerdings braucht so viel Technik ihren Platz, mit der Größe von 5,5 x 4,7 x 1,4 cm ist die Smartwatch schon ziemlich riesig und nichts für ein zierliches Handgelenk.

kingwear-kw88
Rechts befindet sich ein Bedienknopf und die 2MP Kamera

Die 2 MP Kamera ist wohl auch eher als Spielerei für Schnappschüsse gedacht, wirklich hochwertige Fotos sind mit einer 2 Megapixel Kamera nicht zu erwarten. Der verbaute 400 mAh Akku sollte in Anbetracht der verbauten Hardware bei eingeschaltetem 3G, GPS, voller Bildschirmhelligkeit maximal einen Tag lang halten, natürlich gibt es durch Abschalten der Komponenten Möglichkeiten die Akkulaufzeit etwas zu verlängern.

Links befinden sich der Lautsprecher
Links befinden sich der Lautsprecher

Leider ist das Armband nicht wechselbar, da sich im inneren die Antennen für WLAN, GPS und WLAN befinden. Von den im vergleich großzügigem Speicherplatz von 4GB sollten durch den durch das Betriebssystem benötigten Speicherplatz noch etwa 2GB verfügbar sein, zum Glück kann dieser per microSD erweitert werden.

kingwear-kw88-3g-smartwatch-display
Der 1,39 Zoll Display löst mit 400×400 Pixel auf

Wie das Schreiben von Nachrichten o.ä. auf dem kleinen Display funktioniert bleibt abzuwarten, theoretisch sollten auch beliebte Messenger-Anwendungen wie Whatsapp auf der Uhr funktionieren, das wäre wirklich mal eine multifunktionale Smartwatch zu einem angemessenen Preis.

Tim

Als Teil des China-Gadgets Team knipse ich seit 2015 die meisten Gadget-Fotos und bin immer auf der Suche nach günstigen, hochwertigen Audio-Alternativen.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

46 Kommentare

  1. Profilbild von Marcus

    Nette Sache, die Uhren mit „richtigem Android“ waren immer teurer und klobiger. Aber die Akkulaufzeit ist eben das Hauptproblem.

    Schade dass es (soweit ich weiß) immer noch keine Alternative zum Palm „Graffiti“ gibt, das wäre für solche Displays ideal.

  2. Profilbild von Thomas

    Welches Emailprogramm ist für diese Uhren zu empfehlen?

    Bzw gibt es Apps, die direkt auf solche Uhren zugeschnitten sind?

    Habe eine Lemfo und finde die eigentlich recht nice

  3. Profilbild von Thomas Schumacher
    Thomas Schumacher

    @Marcus: Memory LCD Displays wie bei Pebble, Vector, usw. sind für Smartwatches ideal.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von Marcus

      @Thomas Schumacher: Ich meine die Eingabemethode, nicht die Display-Art 😉 Aber ja, Memory LCD oder OLED wäre natürlich auch nett. Oder zumindest DSTN für die Ablesbarkeit bei Tageslicht.

  4. Profilbild von egal;)

    Gibts sowas auch wasserdicht? Full Android.

  5. Profilbild von derautologingehtnichtrichtig
    derautologingehtnichtrichtig

    hm also rein technisch gesehn lassen sich ja alle android wear apps installieren oder? aber ein volles android ist dann doch auch nicht optimal oder ? also ich will ja an sich kein smartphone ums handgelenk sondern ein ergänzendes display. da erscheinen mir die anderen günstigen uhren sinnvollre wobei da dann natürlich leider der factor app fehlt womit das ganze auch sinnlos wird. das hier mag für den ein oder anderen ja sinnvoll sein aber jeder der schon n gutes smartphon hat will sich nicht dann low end hardware an den arm klemmen. =/ evtl wieder etwas zu viel für ne uhr. wlan und gps ? für sport sicher zu gebrauchen aber an sich können die uhren sowas auch zwischen speichern. als eigenständiges gerät ist es sicher eher ein kleiner krampf mit der bediehnung 😉

  6. Profilbild von xyz20q

    External Memory: Not Supported

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
    • Profilbild von mw

      Die hat doch einen microSD-Einschub?
      Der soll Karten bis 32GB unterstützen. Zumal von den eingebauten 4GB Datenspeicher nur 1.6GB frei verfügbar sind, ist diese Erweiterung nahezu Pflicht.

    • Profilbild von Philipp

      Diese echte Smartwatch hat keinen externen SD Support! Habe die Uhr seit ca. 2 Monaten. Sie hat eine sehr gute Optik und ein echtes Android. Eine sehr gute Kopie des 1400 Euro Originals mit echtem Android..
      Nachteil z.Z. leider immer noch die Akkulaufzeit. Wenn ihr euch jedoch anschaut, was das Teil kann, ist es kein Wunder. Am Arm hält sie eine Schicht durch, sprich ca 8 Stunden. Das war es!
      Dann habt ihr jedoch ein echtes Smartphone am Handgelenk.
      Für den Partyabend und einen Taxiruf ideal.
      Ansonsten ist das 400×400 Display der Hamme, aber es funktionieren eben leider nicht alle apps. Höufig wird in den Ecken „abgeschnitten“ das ist schade, weil es gerade der Grund ist, wieso man sie kauft.
      Ich habe viel Hausautomation zu Hause. Alarmanlage, Hausautomation, doorbird und Videoüberwachung. Alles normale Apps.
      Hier wird es schwierig…

      • Profilbild von Philipp

        Nochmal zu Klarstellung, das Original hat natürlich lediglich android wear. Langweilig, dass kann jede smartwartch …
        Ich glaube die Zukunft liegt im echten Android. Nicht als echten Smartphoneersatz, sondern als kleine Alternative bei einer Party oder wo man nicht so viel Platz hat.
        Wenn dann alle gängigen Android apps laufen wäre es der Hammer.
        Dann würde auch eine Laufzeit von echten 12 Stunden vorerst reichen…

  7. Profilbild von Laura
    Laura (CG-Team)

    Das stimmt leider. Mit dem Code PandaGB kommt man immerhin auf 95,28€ inkl. Germany Express, aber ich frag gerne mal nach einem neuen Guscheincode

    • Profilbild von Laura
      Laura (CG-Team)

      Da isser auch schon: KW8DE, damit bekommst du die Smartwatch für 76,46€ inkl. Germany Express. Aber der Gutschein kann nur 50x benutzt werden, da muss man sich leider etwas beeilen

  8. Profilbild von computerpitti

    @Laura: danke, hat bei mir funktioniert… Mit German priority line für 83,- und Deinem Code bestellt.
    Ich bin sehr gespannt!
    Mein Ziel: von Handy weg zu kommen… Das Mobile wieder auf das wesentliche beschränken und im Sommer freie Hosentaschen (dafür nen weißen Rand auf dem Arm ;o)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  9. Profilbild von AKwak

    @Marcus: swype kann das. Damit kannst Du mit Buchstaben auf das Display kritzeln.
    Das könnte auch auf der Uhr funktionieren.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  10. Profilbild von Unionhorst

    @computerpitti: das wird ehrlich gesagt schwierig. Eine smartwatch mit echtem Android ist eine nette Spielerei, aber mehr auch nicht wirklich. Klar man kann einige Sachen machen, zum Beispiel Kicker oder China – gadgets App checken, aber für Google maps ist der Akku zu schnell leer. Ich habe eine finow q1 und eine no. 1 d5. Die q1 hat einen viereckigen screen und ist dadurch besser zu handhaben. Aber WhatsApp oder Facebook auf den dingern zu benutzen ist (für mich) zu umständlich.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  11. Profilbild von computerpitti

    Die Lemfo LEM 5 ist gleichwertig, etwas kleiner hat mehr Speicher!

    Nachteil, sie hat gar keine Cam
    Und Bedienung scheint unkomfortabel.

    Ich weiß nicht, ob ich mich jetzt ärgern soll, dass ich die Kw88 bestellt habe…
    Wobei die Cam für ein Alleintelefon schon wichtig für mich ist, aber größerer Speicher eben auch….
    Und wenn sie am Handgelenk kleiner wirkt auch besser (Displays sind gleich groß)

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  12. Profilbild von computerpitti

    Die Zeblaze Blitz gibt es regulär für ca. 88 Euro und ist baugleich zur Kw88

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  13. Profilbild von Destroya85

    Ich bin auch zwischen der kingwear und der lemfo lem 5 hin und her gerissen…
    Finde aber die lemfo doch etwas besser…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  14. Profilbild von Destroya85

    Auf Youtube gibts n gutes vergleichs video von beiden modellen,falls noch wer sich nicht entscheiden kann…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  15. Profilbild von egal;)

    Achtung!!! alle die die LEMFO LEM5 interesannt finden:

    Morgen um genau 10 Uhr früh gibt es auf gearbest die gleiche UHR mit anderem band nähmlich die
    „Finow 5x Plus“ für unglaubliche 81,50€ !!!! ja genau 😉

    Habe heute Früh zugeschlagen. Mit gearbest Punkten bin ich sogar auf 74,43€ gekommen. 🙂

    Also alle wecker stellen. Aber vorsicht nur die ersten 10 haben glück. sonst 109€

    Hier die aktion:
    http://www.gearbest.com/promotion-cellphone-watch-special-1052.html

  16. Profilbild von computerpitti

    @egal;): ok, besten Dank…

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  17. Profilbild von computerpitti

    @egal;): NEIN, DER flashsale hat nicht funktioniert… Der Preis springt im Warenkorb nicht um.
    Daher nicht bestellt….

    Sehr schade auch
    Und nicht so gut für GB!
    Hatte mich schon sehr gefreut

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  18. Profilbild von computerpitti

    @computerpitti: habe ich da was falsch gemacht?
    Flash probiert um 9:59 Uhr,
    Mehrmals Punkt 10 Uhr
    Und ein paar Minuten erneut probiert… Da kam immer nur der offizielle Preis.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  19. Profilbild von egal;)

    @computerpitti

    Das ist ja schade. Gestern hatte ich sogar 2 der Uhren im Warenkorb zu dem günstigen Preis. Hatte eine noch Storniert.

  20. Profilbild von computerpitti

    Oh man, sehr schade… Habe auch gerade im Chat mit GB verhandelt… Nix zu machen. Immerhin haben sie mir zum Trost 50 Gb-Punkte geschenkt.

    Hatte gerne ein deutsches Review für Kw88 (habe ich ja bestellt..) und der finow gemacht.

    Also wenn du wieder so nen tollen Tipp hast… Immer her damit.

    Apropos… Woher wusstest du das eigentlich?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  21. Profilbild von egal;)

    Hab ich durch zufall bei Gearbest gesehen das die eine AKtion auf der Startseite haben. Für diese Uhr hab ich ca. 1 Woche nach dem besten Preis ausschau gehalten. Und ja eine deutsche review wollte ich auch machen da es fast nix gibt auf youtube.

  22. Profilbild von computerpitti

    @egal;): Mhhh, ich hänge die KW 88 bestellt und wollte einen Vergleich mit der LEM /Finow machen. Vielleicht können wir das verknüpfen?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  23. Profilbild von egal;)

    Was genau willste den da vergleichen? Die Hardware der finow is ja schon deutlich besser. Also ich wollte ein Unboxing und Start der Uhr machen und eine Woche später eine Fazit mit App Tips. Alles zusammen in einem Video.

  24. Profilbild von computerpitti

    @egal;): ja, da hast du recht. Die Hardware ist besser, ich wollte aber auf die Kamera nicht verzichten.
    Da ich aber sicher bin das mir derb Speicher der k88 als stand alone Handy nicht reichen wird, wollte ich eben auch die Finow / lemfo haben.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  25. Profilbild von egal;)

    ich werde mir dazu noch eine sd-karten leser kaufen der wlan fähig ist. so umgehe ich das das Gerät keinen sd-karten slot hat. So ein ding passt ja in jede mini jeans tasche.

    z.b. sowas:
    http://www.gearbest.com/iphone-cables-adapters/pp_264672.html

  26. Profilbild von computerpitti

    @egal;): was für ein geiler Tip!!!! Danke!!!! 😁

    Hat die Finow eigentlich 3G,wie die Lemfo?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  27. Profilbild von Esca

    Also würdet ihr die Lemfo bzw Finow empfehlen?

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  28. Profilbild von computerpitti

    @Esca: also ich denke folgendes: ich möchte ohne Smartphone leben, aber dennoch eine Basis Android bei mir haben. Ich habe mir nach einem YouTube Review mit dem Vergleich der Lemfo LEM 5 und der KW 88, die KW 88 bestellt, weil sie die Kamera hat (obwohl ich weiß das sie nur die Hälfte Arbeitsspeicher und internen Speicher besitzt)

    Seit dem hadere ich und vergleiche diverse Uhren, auch die Finow X5 (da scheinbar das Vergleichsmodell zur lem5)
    Weil ich weiß, dass mir der Speicher nicht reichen wird als alleinstehendes Android Gerät.

    Aber: heute ist mir aufgefallen, dass die Finow nicht Android 5.1 hat, und auch kein G3.
    Die Lemfo LEM 5 hat aber beides.

    Und ehrlich gesagt finde ich die Lemfo auch schicker (etwas grazieler als die Kw88)

    Da die Finow zur Zeit für 119,99 bei Gearbest verkauft wird. Schaute ich auch beim Ali.
    Dort finde ich die LEM 5 dir 116,-.

    Wenn ich die Wahl zwischen finow und Lemfo habe, wähle ich die Lemfo.
    Sie scheint eher das Original der ähnelnden Chinaplattformen zu sein.

    Und die Armbänder und der Verschlußvder LEM5 sind wertiger und nicht so verspielt.

    Ich denke, dass die Lem5 zur Zeit das Non-plus-ultra der China-androidwatches sind. Solange man auf die Kamera irgendwie verzichten kann.

    Da ich nachts nicht mehr schlafen kann vor Kopfvergleiche, habe ich mir nun die LEM 5 ebenfalls bestellt!
    -Denn es gibt nun mal keine vergleichbare mit Kamera.

    Dann habe ich halt beide und werde mich entscheiden, nachdem ich beide ausführlich getestet habe.

    Eine von beiden werde ich dann eben wieder verkaufen müssen.

    Zur Zeit werde ich wahrscheinlich leider auf die Kamera verzichten und mit einem guten Gefühl die LEM tragen… Aber es ärgert mich auch einfach sehr, dass ich genau auf diese Option verzichten soll 😡

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  29. Profilbild von computerpitti

    … Und wie es China so will, gibt es in 3 Monaten vielleicht die LEM 5 mit Kamera… Dann beiße ich mir in meine beiden Hälften der 4Buchstaben gleichzeitig während ich nen Bessern fresse.

    Veröffentlicht mit der China Gadgets-App für Android.
  30. Profilbild von egal;)

    Ja sicher. Die beiden sind baugleich bis auf das andere Armband. bzw die Finow hat wohl ein besseres Display. Lemfo hat wohl probleme mit defekten pixeln…

46 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)