Kleine Klimaanlage zum Mitnehmen mit USB für 7,00€ inkl. Versand

Hinweis: Dieser China-Gadget Artikel ist schon über ein Jahr alt. Es kann sein, dass der Preis inzwischen anders oder das Gadget ausverkauft ist. So verpasst du nichts mehr:
  • China-Gadgets to go: Lade unsere Android App oder iOS App herunter
  • Folge uns auf Facebook oder YouTube für weitere Insights & Specials
  • Such doch nach ähnlichen China-Gadgets - es gibt über 5000 Artikel
Viel Spaß beim Stöbern! Aktuelle China-Gadgets Berichte und Tests findest du auf unserer Startseite »

Was macht man, wenn es im Sommer mal wieder richtig heiß wird? Richtig, Schwitzen! Schade eigentlich, dass man die schöne Klimaanlage aus dem Auto oder Büro nicht einfach mitnehmen kann. Kann man nicht? Doch kann man, mit der portablen mini Klimaanlage für 7,00€ inkl. Versandkosten.

mini klimaanlage

Mit dieser portablen Klimaanlage könnt ihr auch im Sommer, unterwegs auf einen gekühlten Luftzug zurückgreifen. Das Prinzip, was dahinter steckt ist simpel. Ein kleiner Ventilator pustet Luft über einen nassen Schwamm. Der Schwamm hat eine relativ große Oberfläche, die feucht ist und durch die darüberwehende Luft entsteht Verdunstungskälte. Diese Luft ist also Kühler als die Umgebungsluft und ihr könnt die frische Priese direkt genießen. Die Stromversorgung erfolgt entweder über 4 Batterien oder ihr könnt das Teil auch wahlweise per USB betreiben. Die mini Klimaanlage gibt es in mehreren Farben und ihr könnt euch direk eine aussuchen. Viel Spaß mit dem Teil.

Psst! Hey du! Wir finanzieren die Gadgettests hauptsächlich durch Werbeeinnahmen.

Wir haben nur sehr wenig Werbung verbaut, um deinen Aufenthalt bei uns so schön wie möglich zu gestalten.

Wir würden uns freuen, wenn du deinen Werbeblocker auf unseren Seiten deaktivieren würdest - so können wir NOCH mehr testen :-).

Dein CG-Team!

11 Kommentare

  1. Profilbild von ChrisVH1982
    Also ich halte von solchen „Klimaanlagen“ ja nicht wirklich viel, aber habe auch noch keine getestet. Nach dem selben Prinzip funktioniert auch diese billig Klimaanlanlage für’s Auto von Pearl.de und die hat laut diversen Foren und Galileo Tech Check sehr schlechte Kritiken.
  2. Profilbild von peniskopf
    Eine Priese?
    /Grammatiknazi
  3. Profilbild von rico33
    blättert bis 6,03€ kommt zwar versand drauf trotzdem günstiger 😀
  4. Profilbild von ALaS
    kann mal jemand nen erfahrungsbericht posten?
  5. Profilbild von BeSmarter [Android]
    BeSmarter [Android]
    also ich hatte so nen spass schon mal in etwas groesser…aber dasselbe prinzip mit der verdunstungskaelte.

    ich kann nur sagen, lasst die finger davon, die luft fuehlt sich kaum kaelter an und man muss sich die dinger ans gesicht halten, damit man ueberhaupt genug luft abbekommt.

  6. Profilbild von RyderHook
    In der Art gab es sowas schon einmal von pearl,für´s Auto.War der größte Krampf.Umgebungsluft im Auto(Sommer)36° C aus der „Klimaanlage“gefüllt mit Eiswürfel am Anfang so um die 33 ° C .Aber nach kürzester Zei wenn nur noch warmes Wasser im Gerät ist,keine kühlung mehr.Auch die Luftmenge war sehr gering.Müll!!!!
  7. Profilbild von HP
    Priese = eine kleine Portion, zB Salz
    Brise = ein schwacher Wind

    *klugscheiß*

    HP

  8. Profilbild von Naru
    ist ja klar dass das nicht wirklich funktionieren kann. man muss sich ja nur mal die masse an luft in relation zu dem wasser ansehen. die tauschen sich ja nur die wärme aus. ihr könntet genausogut in einen heissen swimminpool eine tasse kaltes wasser reinschütten und hoffen das er nun eiskalt ist.
  9. Profilbild von Arno
    Wenn ihr euch bzw. Getränke kühlen wollt, dann nehmt lieber Dünger mit Harnstoff. Längeren Hautkontakt bzw. Einnahme würde ich jedoch vermeiden. 😉
  10. Profilbild von Mike
    also wenn man schon klugscheisst, sollte man sich sicher sein der deutschen Sprache auch mächtig zu sein,…ansonsten steht man ganz blöd da, stimmts HP?! http://www.youtube.com/watch?v=HP8sofAN4xc

    http://www.duden.de/rechtschreibung/Prise

  11. Profilbild von Robert [Android]
    Robert [Android]
    Nein, Naru so ist es nicht. Grundsätzlich senkt sich die Temperatur ab, da der Verdunstungsprozess, die Umwandlung von flüssig zu gasförmig, Energie „verbraucht“ (Verdunstungskälte). Allerdings ist der Effekt zur Klimatierung eines Autos zu gering. Gleiches gilt für den Handventilator. Ausserdem steigt die Luftfeuchtigkeit an, was eher nachteilig für das Temperaturempfinden ist. Also Finger weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)